Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

Kastnergeld, Kästnergeld

Kastnergeld auch Kästnergeld (grain steward fee)

Bezahlung des herrschaftlichen Beamten, dem früher die Verwaltung des Getreidespeichers (Kastens) oblag. -Zu den Aufgaben des Kasterns (grain steward) gehörte in der Regel auch die Kontrolle der Abgaben (des Zehnten) der fronpflichtigen Bauern sowie geeignete Massnahmen zur Geringhaltung der Kastenschwendung (= Schwund aus dem Getreidespeicher in erster Linie durch Unterschleif, Mäusefrass und unsachgemässe Lagerung) Katastrophen-Anleihen (catastrophe bonds, [euphemistisch!] abgekürzt oft: cat bonds): In der Regel von Versicherungen über eigens dazu gegründete Zweckgesellschaften begebene hochverzinsliche und meistens auf relativ kurze Zeiträume begrenzte, oft auch in Tranchen aufgeteilte Wertpapiere. Sie sind auf ganz bestimmte Schadensereignisse (etwa Schäden aus Stürmen in Europa oder Erdbeben in Japan) bezogen. Tritt der Schadensfall ein, so sinkt der Wert der Anleihe auf höchstens Null. Entsprechende Papiere werden bis anhin ausschliesslich von Hedge-Fonds übernommen. Siehe Insurance Linked Securities, Retrozession, Risikoteilung, Terror-Papiere, XXX-Insurance-Linked Securities.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen