Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

IFRS-Dialekte, IFRS

IFRS-Dialekte (IFRS dialects)

Die Tatsache, dass die vom International Accounting Standards Board aufgestellten Regeln für die Rechnungslegung (full IFRS) von den Behörden einzelner Länder abgeändert und dabei teils verschärft bzw. auf die besonderen Gegebenheiten eines Landes angepasst wurden In der EU gelten die EU-IFRS als verbindlich. Weltweit tätige Unternehmen benötigen für ihre globale Wettbewerbsfähigkeit einheitliche Regeln. Von daher begründet sich die Forderung nach Anwendung eines einzigen, in allen Ländern gleichermassen angewendeten und auch von sämtlichen Aufsichtsbehörden anerkannten Systems. Der derzeitige Zustand gilt weithin als unbefriedigend, zumal die Securities and Exchange Commission der USA zwar Abschlüsse nach full IFRS anerkennt, nicht jedoch solche, die nach IFRS-Dialekten erstellt wurden. Siehe Bewertbarkeit, Generally Accepted Accounting Principles, Enforcement-Prozess, German Finish, International Financial Reporting Standards, IFRS. Vgl. Jahresbericht 2007 der BaFin, S. 56 ff. (Angleichung IFRS mit GAAP).

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen