Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

Hielichgeld, Früher

Hielichgeld (trousseau; bridegroom donation)

Früher die Aussteuer einer Braut, das Brautgeld. Eine früher ortsübliche Zahlung des Bräutigams an die glückwünschen Junggesellen. -Hielich bezeichnet ursprünglich das Lied (den Lich, den Leich), das bei einer Hochzeit gesungen wird und steht später für Verheiratung, Hochzeit im ganzen. Siehe Brautgeld, Kranzgeld, Paraphernalgeld.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen