Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

Geldschöpfungssektor, EZB-Statistik

Geldschöpfungssektor (creation of money sector)

In der EZB-Statistik alle Monetären Finanzinstitute. Sie umfassen die Zentralbanken, die Kreditinstitute im Sinne des EG-Gemeinschaftsrechts sowie alle anderen gebietsansässigen Finanzinstitute, deren wirtschaftliche Tätigkeit darin besteht, Einlagen bzw. Einlagen-Substitute von anderen Wirtschaftssubjekten als MFIs entgegenzunehmen, auf eigene Rechnung Kredite zu gewähren und/oder in Wertpapiere zu investieren (vor allem: Geldmarktfonds). Siehe Aggregate, monetäre, Finanzinstitut, monetäres.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen