Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

candlestick_bearish_engulfing_pattern

Candlestick Bearish Engulfing Pattern

Die aus zwei Kerzen bestehende Candlestick-Formation "Bearish Engulfing Pattern" ist ein starkes Umkehrsignal, das eine negative Trendumkehr vorhersagt. Folgende Merkmale nennt Steve Nison, Senior Vice President von Daiwa Securities America Inc. und weltweite Autorität bezüglich Candlestick-Charts: 1. Der Markkt muss sich in einem klaren Aufwährtstrend bewegen. 2. Der schwarze Kerzenkörper, der auf den weißen folgt, muss nach beiden Seiten hin länger sein als der vorherige weiße, wobei nicht zwangsweise dessen Schatten umschlossen sein muss. Je kleiner der Körper der weißen Kerze, desto deutlicher ist dies ein Indiz für den Nachlass der Trenddynamik. Der große, schwarze Körper ist schließlich die Bestätigung für das Nachlassen der abwärtsgerichteten Kräfte. Das Vorteilhaft ist, wenn die Kerze von einem hohen Handelsvolumen begleitet wird. Das Bearish Engulfing Pattern veranschaulicht, dass im Bullenmarkt die Bären die Oberhand gewonnen haben. Hier wird Kursverlauf dargestellt, dessen Trendumkehr am Hoch von einem "Bearish Engulfing Pattern" angedeutet wird. Das höchste Hoch des Kursmusters wird dabei zu einem charttechnischen Unterstützungsniveau.