Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

Bedeckungssatz, Versicherungen

Bedeckungssatz (capital-solvency margin relation)

Bei Versicherungen das Verhältnis des Eigenkapitals zur Solvabilitäts-Spanne (solvency margin), und dieser Risikoindikator errechnet sich nach im einzelnen vorgeschriebenen aufsichtsrechtlichen Vorschriften (regulatory solvency requirements) grob als das Verhältnis von Wert des Eigenkapitals zur Deckungsrückstellung; praktisch das Kapital, welches zur dauernden Erfüllbarkeit aller Verträge notwendig ist. Siehe Sicherungsvermögen. Vgl. Jahresbericht 2006 der Ba- Fin, S. 86 (Änderung der Deckungsrückstellungs-Verordnung).

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen