Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

Aktie, Stop-

Aktie Stop- Buy

Stop-Buy gibt die Kursobergrenze (trigger price = Auslösepreis) einer Kauforder an. Erreicht bzw. überschreitet der Kurs die Grenze, wird die Order als Marktorder zum nächsten handelbaren Kurs billigst ausgeführt. Dieser Kurs kann somit auch über dem Stop-Limit liegen. Trader sichern sich so zum Beispiel den richtigen Einstiegskurs, etwa bei Überschreiten eines charttechnischen Widerstands. Das Gegenstück dieser Orderart ist Stop-Loss.