Kolumne, DGA

Vossloh verlängert Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Oliver Schuster bis 2030 EQS-News: Vossloh Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie Vossloh verlängert Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Oliver Schuster bis 2030 20.03.2024 / 09:30 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

20.03.2024 - 09:30:28

EQS-News: Vossloh verlängert Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Oliver Schuster bis 2030 (deutsch)

Vossloh verlängert Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Oliver Schuster bis 2030

EQS-News: Vossloh Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie
Vossloh verlängert Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Oliver Schuster bis
2030

20.03.2024 / 09:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Vossloh verlängert Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Oliver Schuster bis
2030

  * Der Aufsichtsrat hat entschieden, Oliver Schuster für weitere fünf Jahre
    mit der Führung des Spezialisten für Bahninfrastruktur zu betrauen

  * Schuster stieg 2014 als Finanzvorstand bei Vossloh ein und steht seit
    2019 an der Spitze des Unternehmens

Werdohl, 20. März 2024. Der Aufsichtsrat der Vossloh AG hat den Vertrag von
Oliver Schuster als Vorstandsvorsitzender der Vossloh AG um weitere fünf
Jahre bis zum 28. Februar 2030 verlängert. Schuster hat während der
vergangenen zehn Jahre die bemerkenswert gute Entwicklung von Vossloh
maßgeblich beeinflusst und gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen den
Konzernumbau hin zu einem Weltmarktführer für Bahninfrastruktur erfolgreich
vorangetrieben. Unter seiner Führung war das Unternehmen in den letzten
Jahren deutlich schneller als der Markt gewachsen und konnte gleichzeitig
seine Profitabilität stetig steigern. Das Traditionsunternehmen aus dem
sauerländischen Werdohl hat sich unter seiner Leitung zum innovationsstarken
Lösungsanbieter entwickelt und, zusätzlich zum umfassenden Portfolio von
Produkten und Dienstleistungen rund um den Fahrweg Schiene, umfangreiche
digitale Kompetenzen aufgebaut und entsprechende wegweisende
Geschäftsmodelle entwickelt.

"Unter der Leitung von Oliver Schuster hat der Vossloh Konzern eine äußerst
positive Entwicklung durchlaufen. Mit seiner strategischen Weitsicht, seinem
konsequenten Handeln und seiner Führungsstärke hat Oliver Schuster zusammen
mit seinen Vorstandskollegen den Konzern nicht nur erfolgreich durch eine
Phase globaler Krisen gelenkt, sondern auch die führende Position von
Vossloh im Bahninfrastrukturmarkt nachhaltig gestärkt", sagt Prof. Dr.
Rüdiger Grube, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Vossloh AG. "Mit der
Verlängerung seines Vertrags würdigen wir seine herausragenden Leistungen
und sind überzeugt, dass der Vossloh Konzern unter seiner Führung den Kurs
nachhaltigen und profitablen Wachstums erfolgreich fortsetzen wird."

Oliver Schuster, Vorstandsvorsitzender der Vossloh AG: "Ich danke dem
Aufsichtsrat für das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich sehr
darauf, meine Arbeit zusammen mit meinen sehr geschätzten Vorstandskollegen
und dem großartigen Team von weltweit rund 4.000 Mitarbeitenden fortsetzen
zu dürfen. Während der letzten Jahre haben wir alle gemeinsam unbestreitbar
Vieles erreicht und unser Unternehmen schlagkräftig und zukunftssicher
aufgestellt. Von dieser stabilen Basis aus werden wir den eingeschlagenen
Kurs stringent und unermüdlich fortsetzen und tagtäglich unseren Beitrag
dazu leisten, nachhaltige Mobilität weltweit voranzutreiben. Denn angesichts
einer schnell wachsenden Weltbevölkerung, sowie von Globalisierung und
Urbanisierung wächst der Bedarf an Transportkapazität für Menschen und Güter
unaufhaltsam. Ressourcenschonende Mobilität ist damit einer der kritischen
Erfolgsfaktoren für die Erreichung von Klimaschutzzielen und damit den
Erhalt der Lebensgrundlage für nachfolgende Generationen."

Kontaktdaten für die Medien:
Andreas Friedemann
Telefon: +49 (0) 2392 52-608
E-Mail: Presse@vossloh.com

Kontaktdaten für Investoren:
Dr. Daniel Gavranovic
Telefon: +49 (0) 2392 52-609
E-Mail: Investor.relations@vossloh.com

Vossloh ist ein weltweit agierender Technologiekonzern, der seit 140 Jahren
für Qualität, Sicherheit, Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und
Innovationskraft steht. Mit seinem umfassenden Angebot an Produkten und
Dienstleistungen rund um den Fahrweg Schiene zählt Vossloh zu den
Weltmarktführern in diesem Bereich. Vossloh bietet ein einzigartig breites
Leistungsspektrum unter einem Dach an: Schienenbefestigungssysteme,
Betonschwellen, Weichensysteme und Kreuzungen sowie innovative und zunehmend
digitalbasierte Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus von Schienen
und Weichen. Vossloh nutzt das systemische Fahrwegverständnis, um das
zentrale Kundenbedürfnis "Verfügbarkeit des Fahrwegs Schiene" zu
adressieren.

Vossloh Produkte und Services sind in mehr als 100 Ländern im Einsatz. Mit
etwa 75 Konzerngesellschaften in knapp 30 Ländern und über 40
Produktionsstandorten ist Vossloh weltweit vor Ort aktiv. Vossloh bekennt
sich zu einer nachhaltigen Unternehmensführung und zum Klimaschutz und
leistet mit seinen Produkten und Dienstleistungen einen wichtigen Beitrag
zur nachhaltigen Mobilität von Menschen und Gütern.

Die Konzernaktivitäten sind in den drei Geschäftsbereichen Core Components,
Customized Modules und Lifecycle Solutions gegliedert. Im Geschäftsjahr 2022
erzielte Vossloh mit etwa 3.800 Mitarbeitenden einen Umsatz von 1.046,1
Mio.EUR.


---------------------------------------------------------------------------

20.03.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Vossloh Aktiengesellschaft
                   Vosslohstr. 4
                   58791 Werdohl
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)2392 52 - 359
   Fax:            +49 (0)2392 52 - 219
   E-Mail:         investor.relations@vossloh.com
   Internet:       www.vossloh.com
   ISIN:           DE0007667107
   WKN:            766710
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime
                   Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1862623



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1862623 20.03.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: Überzeugende Gesamtbilanz - Formycon berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 und übertrifft Prognose (deutsch) Überzeugende Gesamtbilanz - Formycon berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 und übertrifft Prognose EQS-News: Formycon AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose Überzeugende Gesamtbilanz - Formycon berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 und übertrifft Prognose 12.04.2024 / 22:15 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.04.2024 - 22:15) weiterlesen...

EQS-News: Insolvenzverwalter Konen veräußert wesentliche Vermögenswerte der Traumhaus AG (deutsch) Insolvenzverwalter Konen veräußert wesentliche Vermögenswerte der Traumhaus AG EQS-News: Traumhaus AG / Schlagwort(e): Insolvenz Insolvenzverwalter Konen veräußert wesentliche Vermögenswerte der Traumhaus AG 12.04.2024 / 19:15 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.04.2024 - 19:15) weiterlesen...

EQS-News: Lenzing verstärkt Vorstand mit Chief Transformation Officer (deutsch) Lenzing verstärkt Vorstand mit Chief Transformation Officer EQS-News: Lenzing AG / Schlagwort(e): Personalie Lenzing verstärkt Vorstand mit Chief Transformation Officer 12.04.2024 / 18:45 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.04.2024 - 18:45) weiterlesen...

EQS-News: Swiss Re-Aktionäre genehmigen alle Anträge an der Generalversammlung 2024 (deutsch) Swiss Re-Aktionäre genehmigen alle Anträge an der Generalversammlung 2024 Swiss Re Ltd / Schlagwort(e): Generalversammlung Swiss Re-Aktionäre genehmigen alle Anträge an der Generalversammlung 2024 12.04.2024 / 18:30 CET/CEST --------------------------------------------------------------------------- Zürich, 12. (Boerse, 12.04.2024 - 18:30) weiterlesen...

EQS-News: Die Aktionärinnen und Aktionäre der Straumann Group genehmigen alle Anträge und wählen Xiaoqun Clever-Steg und Stefan Meister als neue Verwaltungsratsmitglieder (deutsch) Die Aktionärinnen und Aktionäre der Straumann Group genehmigen alle Anträge und wählen Xiaoqun Clever-Steg und Stefan Meister als neue Verwaltungsratsmitglieder Straumann Holding AG / Schlagwort(e): Generalversammlung Die Aktionärinnen und Aktionäre der Straumann Group genehmigen alle Anträge und wählen Xiaoqun Clever-Steg und Stefan Meister als neue Verwaltungsratsmitglieder 12.04.2024 / 13:33 CET/CEST --------------------------------------------------------------------------- Basel, 12 April 2024 - An der heutigen Generalversammlung genehmigten die Aktionärinnen und Aktionäre der Straumann Holding AG alle Anträge des Verwaltungsrats mit grosser Mehrheit. (Boerse, 12.04.2024 - 13:33) weiterlesen...

EQS-News: Legal Finance SE: Prozess mit hohem Streitwert - Letter of Intent (deutsch) Legal Finance SE: Prozess mit hohem Streitwert - Letter of Intent Emittent / Herausgeber: Legal Finance SE / Schlagwort(e): Vertriebsergebnis/Vereinbarung Legal Finance SE: Prozess mit hohem Streitwert - Letter of Intent 12.04.2024 / 12:25 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.04.2024 - 12:26) weiterlesen...