Kolumne, DGA

SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt neue Lösungen für die Produktion von Festkörperbatterien (Solid-State-Batterien) EQS-News: SINGULUS TECHNOLOGIES AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt neue Lösungen für die Produktion von Festkörperbatterien (Solid-State-Batterien) 25.04.2024 / 08:30 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

25.04.2024 - 08:30:29

EQS-News: SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt neue Lösungen für die Produktion von Festkörperbatterien (Solid-State-Batterien) (deutsch)

SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt neue Lösungen für die Produktion von Festkörperbatterien (Solid-State-Batterien)

EQS-News: SINGULUS TECHNOLOGIES AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt neue Lösungen für die Produktion von
Festkörperbatterien (Solid-State-Batterien)

25.04.2024 / 08:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Presseinformation

SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt neue Lösungen für die Produktion von
Festkörperbatterien (Solid-State-Batterien)

Kahl am Main, 25. April 2024 - SINGULUS TECHNOLOGIES hat einen
Entwicklungsauftrag für Produktionsanlagen erhalten, die für spezifische
Produktionsprozesse neuer Festkörperbatterien (Solid-State-Batterien)
eingesetzt werden und zu einem effizienten Fertigungsablauf beitragen. Durch
jahrelange Erfahrung und das Fachwissen in der Entwicklung von Anlagen zur
Oberflächenbearbeitung und Beschichtung von Produkten mit hoher Präzision
und Effizienz, ist SINGULUS TECHNOLOGIES in einer einzigartigen Position für
die Entwicklung dieser Technologie. Dieser Auftrag stellt im Unternehmen
gerade in Zeiten des wachsenden Umweltbewusstseins und der
Ressourcenschonung einen bedeutenden Meilenstein dar.

Herkömmliche Lithium-Ionen-Batterien stoßen an die Grenzen ihrer möglichen
Energiedichte, während gleichzeitig die Nachfrage nach leistungsfähigeren
Energiespeichern steigt.

Solid-State-Batterien versprechen eine neue Ära der Energiespeicherung.
Durch die Verwendung innovativer Materialien und Prozesstechnologien bieten
sie eine um ca. 30 % höhere Energiedichte, längere Lebensdauer und
schnellere Ladezeiten. SINGULUS TECHNOLOGIES nutzt seine Expertise in der
Oberflächentechnik, um die Herstellung von Solid-State-Batterien zu
industrialisieren. Dr. Stefan Rinck, CEO von SINGULUS TECHNOLOGIES, erklärt:
"Wir entwickeln und bauen eine Produktionsanlage mit neuartiger
Prozesstechnologie, die einen bedeutenden Beitrag für die Herstellung der
neuen Solid-State-Batterien leistet. Diese Anwendung bietet unserem
Unternehmen eine vielversprechende Perspektive mit erheblichem
Wachstumspotenzial." Die neuen Solid-State-Batterien haben das Potenzial,
gerade bei E-Autos die Ladegeschwindigkeit, die Kosten und insbesondere die
Reichweite entscheidend nach vorne zu bringen und sich zu einem weltweiten
Markt zu entwickeln. Dr. Rinck fährt fort: "Wir sind optimal dafür
aufgestellt, diese Transformation voranzutreiben und die Herstellung und
Industrialisierung von Solid-State-Batterien mit unseren Maschinen zu
verbessern."

Die Fertigung von Solid-State-Batterien stellt eine Reihe von
technologischen und ingenieurtechnischen Herausforderungen dar. Dazu gehören
die Auswahl und Verarbeitung der richtigen Materialien, die Implementierung
spezialisierter Produktionsprozesse und die Gewährleistung einer präzisen
Qualitätskontrolle während des Herstellungsprozesses. SINGULUS TECHNOLOGIES
ist mit seinem Fachwissen in der Oberflächentechnik gut gerüstet, um diese
Herausforderungen zu meistern und innovative Lösungen für die Herstellung
von solchen Solid-State-Batterien anzubieten.

Durch die ihre spezifischen Eigenschaften können Solid-State-Batterien die
Reichweite von Elektrofahrzeugen erhöhen und die Akzeptanz bei Verbrauchern
steigern. Sie können aber auch über die Elektromobilität hinaus zum Beispiel
bei mobilen Endgeräten durch längere Laufzeiten und kompaktere Designs zu
einem deutlichen Fortschritt in der Entwicklung beitragen. In der Luft- und
Raumfahrtindustrie verbessern sie die Leistungsfähigkeit und Sicherheit von
Satelliten, Raumfahrzeugen und unbemannten Luftfahrzeugen. Auch in der
stationären Energiespeicherung könnten sie erneuerbare Energien wie Solar-
und Windenergie puffern und eine zuverlässige Stromversorgung gewährleisten.

Ein wesentlicher Aspekt ist auch ihre verbesserte Sicherheit im Vergleich zu
herkömmlichen Lithium-Ionen-Batterien. Da sie kein flüssiges Elektrolyt
enthalten, weisen Solid-State-Batterien ein geringeres Risiko für Brände
oder thermische Ausfälle auf, was sowohl die Nutzer als auch die Umgebung
schützt. Die Verwendung von Feststoffelektrolyten trägt auch zur längeren
Lebensdauer von Solid-State-Batterien bei. Diese Technologie ermöglicht eine
größere Anzahl von Lade- und Entladezyklen, was die Wirtschaftlichkeit und
Nachhaltigkeit von Elektrofahrzeugen und anderen Anwendungen verbessert.

Darüber hinaus bieten Solid-State-Batterien den Vorteil schnellerer
Ladezeiten im Vergleich zu herkömmlichen Batterien. Diese schnellere
Ladeleistung steigert die Effizienz und Benutzerfreundlichkeit von
Elektrofahrzeugen und anderen Anwendungen, indem sie die Wartezeiten beim
Laden verkürzt und die allgemeine Nutzungserfahrung verbessert.

SINGULUS TECHNOLOGIES - Dünnschichttechnik und Oberflächenbehandlung

SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt und baut innovative Maschinen und Anlagen
für effiziente Produktionsprozesse in der Dünnschichttechnik und
Oberflächenbehandlung, die weltweit in den Märkten Photovoltaik, Halbleiter,
Medizintechnik, Verpackung, Glas & Automotive sowie Batterie & Wasserstoff
zum Einsatz kommen. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen Verfahren
der Beschichtungstechnik, Oberflächenbehandlung sowie nasschemische und
thermische Produktionsverfahren.

SINGULUS TECHNOLOGIES sieht Nachhaltigkeit als Chance, sich mit innovativen
Produkten zu positionieren. Im Fokus stehen Umweltbewusstsein, die
effiziente Nutzung von Ressourcen sowie die Vermeidung unnötiger
CO2-Belastung.
Bei SINGULUS TECHNOLOGIES hat eine verantwortungsvolle und nachhaltige
Unternehmensführung einen hohen Stellenwert.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5

Kontakt:

Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279

Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: +49 (0) 172 833 2224

E-Mail: bernhard.krause@singulus.de


---------------------------------------------------------------------------

25.04.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    SINGULUS TECHNOLOGIES AG
                   Hanauer Landstrasse 103
                   63796 Kahl am Main
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)1709202924
   Fax:            +49 (0)6188 440-110
   E-Mail:         bernhard.krause@singulus.de
   Internet:       www.singulus.de
   ISIN:           DE000A1681X5, DE000A2AA5H5
   WKN:            A1681X, A2AA5H
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1888937



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1888937 25.04.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: Generalversammlung der Warteck Invest AG (deutsch) Generalversammlung der Warteck Invest AG Warteck Invest AG / Schlagwort(e): Immobilien Generalversammlung der Warteck Invest AG 29.05.2024 / 19:30 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. (Boerse, 29.05.2024 - 19:30) weiterlesen...

EQS-News: EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG DER PROMAXIMA IMMOBILIEN AG (deutsch) EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG DER PROMAXIMA IMMOBILIEN AG PROMAXIMA IMMOBILIEN AG / Schlagwort(e): Generalversammlung EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG DER PROMAXIMA IMMOBILIEN AG 29.05.2024 / 19:00 CET/CEST --------------------------------------------------------------------------- PROMAXIMA IMMOBILIEN AG Bürgenstrasse 9/C.0.2 6005 Luzern Zürich, 29. (Boerse, 29.05.2024 - 19:00) weiterlesen...

EQS-News: Energiekontor AG: Ordentliche Hauptversammlung stimmt mit großer Mehrheit den Vorschlägen der Verwaltung zu (deutsch) Energiekontor AG: Ordentliche Hauptversammlung stimmt mit großer Mehrheit den Vorschlägen der Verwaltung zu EQS-News: Energiekontor AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung Energiekontor AG: Ordentliche Hauptversammlung stimmt mit großer Mehrheit den Vorschlägen der Verwaltung zu 29.05.2024 / 18:58 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 29.05.2024 - 18:59) weiterlesen...

EQS-News: Ausserordentliche Generalversammlung stimmt Fusion mit SenioResidenz AG mit überwältigender Mehrheit von über 96% zu; Dekotierung der SenioResidenz AG von BX Swiss per 17. Juni 2024 (deutsch) Ausserordentliche Generalversammlung stimmt Fusion mit SenioResidenz AG mit überwältigender Mehrheit von über 96% zu; Dekotierung der SenioResidenz AG von BX Swiss per 17. (Boerse, 29.05.2024 - 18:30) weiterlesen...

EQS-News: DEAG wächst weiter und erwartet nach sehr gutem Jahresauftakt erfolgreiches Gesamtjahr 2024 (deutsch) DEAG wächst weiter und erwartet nach sehr gutem Jahresauftakt erfolgreiches Gesamtjahr 2024 EQS-News: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Quartalsergebnis DEAG wächst weiter und erwartet nach sehr gutem Jahresauftakt erfolgreiches Gesamtjahr 2024 29.05.2024 / 18:04 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 29.05.2024 - 18:05) weiterlesen...

EQS-News: Leifheit AG: Ordentliche Hauptversammlung beschließt Gesamtdividende von 1,05 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie (deutsch) Leifheit AG: Ordentliche Hauptversammlung beschließt Gesamtdividende von 1,05 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie EQS-News: Leifheit Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende Leifheit AG: Ordentliche Hauptversammlung beschließt Gesamtdividende von 1,05 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie 29.05.2024 / 16:37 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 29.05.2024 - 16:38) weiterlesen...