Kolumne, DGA

SHS Viveon AG: Sidetrade S.A. baut Anteilsbesitz an SHS Viveon AG auf über 81 Prozent aus und überträgt Mehrheitsbeteiligung auf Tochtergesellschaft Sidetrade AG EQS-News: SHS VIVEON AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme / Delisting SHS Viveon AG: Sidetrade S.A. baut Anteilsbesitz an SHS Viveon AG auf über 81 Prozent aus und überträgt Mehrheitsbeteiligung auf Tochtergesellschaft Sidetrade AG 01.07.2024 / 13:42 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

01.07.2024 - 13:42:59

EQS-News: SHS Viveon AG: Sidetrade S.A. baut Anteilsbesitz an SHS Viveon AG auf über 81 Prozent aus und überträgt Mehrheitsbeteiligung auf Tochtergesellschaft Sidetrade AG (deutsch)

SHS Viveon AG: Sidetrade S.A. baut Anteilsbesitz an SHS Viveon AG auf über 81 Prozent aus und überträgt Mehrheitsbeteiligung auf Tochtergesellschaft Sidetrade AG

EQS-News: SHS VIVEON AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Delisting
SHS Viveon AG: Sidetrade S.A. baut Anteilsbesitz an SHS Viveon AG auf über
81 Prozent aus und überträgt Mehrheitsbeteiligung auf Tochtergesellschaft
Sidetrade AG

01.07.2024 / 13:42 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG
INNERHALB DER BZW. IN DIE VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN,
KANADA ODER JAPAN ODER INNERHALB EINER BZW. IN EINE SONSTIGE RECHTSORDNUNG
BESTIMMT, IN DER EINE SOLCHE VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG UNZULÄSSIG
WÄRE. ES GELTEN WEITERE BESCHRÄNKUNGEN

SHS Viveon AG: Sidetrade S.A. baut Anteilsbesitz an SHS Viveon AG auf über
81 Prozent aus und überträgt Mehrheitsbeteiligung auf Tochtergesellschaft
Sidetrade AG

  * Sidetrade S.A. erhöht Mehrheitsbeteiligung an SHS Viveon AG auf 81,11
    Prozent

  * SHS Viveon-Aktien der Sidetrade S.A., Paris, Frankreich auf Sidetrade
    AG, Frankfurt, Deutschland übertragen

  * Weitere Angebotsfrist für das freiwillige öffentliche
    Erwerbsangebotsfrist an SHS Viveon-Aktionäre läuft noch bis zum 29. Juli
    2024

München, 01. Juli 2024 - Im Rahmen der Übernahme der SHS Viveon AG ("SHS
Viveon"; ISIN DE000A0XFWK2) durch Sidetrade S.A., Paris, Frankreich (ISIN
FR0010202606) wurden wesentliche Meilensteine erreicht und die nächsten
Schritte initiiert.

Die Sidetrade S.A., weltweit führender Anbieter von KI-gestützten
Order-to-Cash-Anwendungen, konnte ihren Anteilsbesitz an der SHS Viveon AG
im Zuge ihres freiwilligen öffentlichen Erwerbsangebots inzwischen auf über
81 Prozent ausbauen. Des Weiteren hat sie sämtliche von ihr gehaltene SHS
Viveon-Aktien auf ihre Tochtergesellschaft Sidetrade AG, Frankfurt
übertragen. Dies wurde der SHS Viveon AG gemäß § 20 Aktiengesetz von Seiten
der Sidetrade S.A. sowie der Sidetrade AG mitgeteilt.

Sidetrade hat außerdem im Rahmen des freiwilligen öffentlichen
Erwerbsangebots zum Erwerb aller außenstehenden Aktien der SHS Viveon zum
Preis von 3,- EUR je Aktie, eine weitere Angebotsfrist eingeräumt. Damit
soll den SHS Viveon-Aktionären mehr Zeit gegeben werden, ihre Aktien an
Sidetrade AG zu veräußern. Aktionäre, die das Angebot im Rahmen der ersten
Angebotsfrist vom 7. Mai bis zum 17. Juni 2024 nicht angenommen haben,
können ihre SHS Viveon-Aktien der Sidetrade AG seit dem 24. Juni noch bis
zum 29. Juli 2024 24:00 Uhr andienen. Die Abrechnung der während dieser
Annahmefrist eingereichten SHS Viveon-Aktien erfolgt voraussichtlich am 2.
August 2024.

Die Einbeziehung der SHS Viveon-Aktien in den m:access der Börse München
endet mit Ablauf des 28. Juni 2024 und die Einbeziehung in den Freiverkehr
der Börse München wird mit Ablauf des 15. November 2024 widerrufen. Die
Börse München hat die SHS Viveon AG mit Beschluss vom 14. Juni 2024 über das
Delisting informiert.

Über die SHS VIVEON AG

Die SHS VIVEON AG ist ein führender internationaler Anbieter von Software
und Services für Governance, Risk-Management und Compliance (GRC). Die
Emittentin will es Unternehmen weltweit ermöglichen aus Risiken nachhaltigen
Wert zu schaffen. Mit der von der Emittentin angebotenen offenen PaaS- und
SaaS-Plattform (die "Plattform") erhalten Unternehmen einen ganzheitlichen
Überblick über die Chancen und Risiken ihrer Kunden oder Lieferanten und
können diese automatisiert managen. Die Emittentin unterstützt ihre Kunden
dabei, objektiv bessere und schnellere Entscheidungen zu Risk und
Credit-Management sowie zu Compliance zu treffen, nachhaltige
Kundenbeziehungen aufzubauen, ihre finanzielle und nicht-finanzielle
Performance zu verbessern und einen klaren Wettbewerbsvorteil in der
digitalen Welt zu erlangen - alles in der (hybriden) Cloud oder On-Premise
(d.h. auf dem eigenen Server). Mehr als 150 Kunden, vom Mittelständler bis
zum Weltkonzern, nutzen derzeit die Plattform, um ihre Prozesse zu
automatisieren.

Weitere Informationen stehen unter https://www.shs-viveon.com bereit.

Über SIDETRADE

SIDETRADE (Euronext Growth: ALBFR.PA) bietet eine SaaS-Plattform zur
Sicherung und Beschleunigung des Cashflows. SIDETRADEs KI der nächsten
Generation, genannt Aimie, analysiert täglich B2B-Zahlungstransaktionen im
Wert von 6,1 Billionen US-Dollar in der SIDETRADE Cloud, um das
Zahlungsverhalten von Kunden und das Abwanderungsrisiko von mehr als 38
Millionen Käufern weltweit vorherzusagen. Aimie empfiehlt die besten
operativen Strategien, automatisiert intelligent Maßnahmen im gesamten
Order-to-Cash-Prozess und digitalisiert Kundentransaktionen, um
Produktivität, Leistung und Working Capital zu verbessern. SIDETRADE ist
weltweit tätig mit mehr als 315 talentierten Mitarbeitern an den Standorten
Paris, London, Birmingham, Dublin, Houston und Calgary und betreut
international Unternehmen in mehr als 85 Ländern. Darunter: Bidcorp, Biffa,
Bunzl, Contentsquare, Engie, Expedia, Inmarsat, KPMG, Lafarge, Manpower,
Opentext, Page, Randstad, Saint-Gobain, Securitas, Sodexo, Tech Data, UGI,
Veolia. SIDETRADE ist Mitglied des Global Compact der Vereinten Nationen und
befolgt dessen prinzipienbasierten Ansatz für verantwortungsvolles
Wirtschaften.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.sidetrade.com oder
folgen Sie uns auf X @Sidetrade.

Kontakt

SHS VIVEON AG
Olivier Novasque
Clarita-Bernhard-Straße 27
81249 München
Deutschland
T +49 89 74 72 57-0
Investor.Relations@SHS-VIVEON.com www.SHS-VIVEON.com


---------------------------------------------------------------------------

01.07.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    SHS VIVEON AG
                   Clarita-Bernhard-Str. 27
                   81249 München
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)89 747-257-0
   Fax:            +49 (0)89 747-257-900
   E-Mail:         investor.relations@shs-viveon.com
   Internet:       www.shs-viveon.com
   ISIN:           DE000A0XFWK2
   WKN:            A0XFWK
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München
                   (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1937037



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1937037 01.07.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: MorphoSys kündigt freiwilliges Delisting vom Nasdaq Global Market an (deutsch) MorphoSys kündigt freiwilliges Delisting vom Nasdaq Global Market an EQS-News: MorphoSys AG / Schlagwort(e): Delisting MorphoSys kündigt freiwilliges Delisting vom Nasdaq Global Market an 12.07.2024 / 22:02 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.07.2024 - 22:02) weiterlesen...

EQS-News: clearvise AG mit erfolgreicher Hauptversammlung: Deutliche Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten (deutsch) clearvise AG mit erfolgreicher Hauptversammlung: Deutliche Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten EQS-News: clearvise AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung clearvise AG mit erfolgreicher Hauptversammlung: Deutliche Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten 12.07.2024 / 19:32 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.07.2024 - 19:33) weiterlesen...

EQS-News: CLIQ Digital: Neuanpassung des Ausblicks 2024 (deutsch) CLIQ Digital: Neuanpassung des Ausblicks 2024 EQS-News: Cliq Digital AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung CLIQ Digital: Neuanpassung des Ausblicks 2024 12.07.2024 / 17:28 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.07.2024 - 17:28) weiterlesen...

EQS-News: HAUPTVERSAMMLUNG DER KAP AG STIMMT ALLEN BESCHLUSSVORLAGEN VON VORSTAND UND AUFSICHTSRAT ZU (deutsch) HAUPTVERSAMMLUNG DER KAP AG STIMMT ALLEN BESCHLUSSVORLAGEN VON VORSTAND UND AUFSICHTSRAT ZU EQS-News: KAP AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung HAUPTVERSAMMLUNG DER KAP AG STIMMT ALLEN BESCHLUSSVORLAGEN VON VORSTAND UND AUFSICHTSRAT ZU 12.07.2024 / 16:02 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.07.2024 - 16:03) weiterlesen...

EQS-News: cyan AG mit erfolgreicher Hauptversammlung 2024: deutliche Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten (deutsch) cyan AG mit erfolgreicher Hauptversammlung 2024: deutliche Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten EQS-News: cyan AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung cyan AG mit erfolgreicher Hauptversammlung 2024: deutliche Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten 12.07.2024 / 14:03 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.07.2024 - 14:03) weiterlesen...

EQS-News: Mutares hat die Repartim Group erfolgreich an einen institutionellen Investor verkauft (deutsch) Mutares hat die Repartim Group erfolgreich an einen institutionellen Investor verkauft EQS-News: Mutares SE & Co. (Boerse, 12.07.2024 - 13:00) weiterlesen...