Kolumne, DGA

Sechste Übernahme im Jahr 2024: Mutares hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Cikautxo Rubber & Plastic Components (Kunshan) Co., Ltd.

04.06.2024 - 08:45:50

EQS-News: Sechste Übernahme im Jahr 2024: Mutares hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Cikautxo Rubber & Plastic Components (Kunshan) Co., Ltd. von CIKAUTXO S.COOP. unterzeichnet (deutsch)

von CIKAUTXO S.COOP. unterzeichnet

EQS-News: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e):
Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Firmenübernahme
Sechste Übernahme im Jahr 2024: Mutares hat eine Vereinbarung zur Übernahme
von Cikautxo Rubber & Plastic Components (Kunshan) Co., Ltd. von CIKAUTXO
S.COOP. unterzeichnet

04.06.2024 / 08:45 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Sechste Übernahme im Jahr 2024: Mutares hat eine Vereinbarung zur Übernahme
von Cikautxo Rubber & Plastic Components (Kunshan) Co., Ltd. von CIKAUTXO
S.COOP. unterzeichnet

  * Neues Add-on-Investment zur Stärkung der SFC Group, Teil von Amaneos

  * Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von Gummi- und
    Kunststoffteilen für die Automobil- und Haushaltsgeräteindustrie

  * Erster Deal des Shanghai Office kurz nach der Büroeröffnung

München, 4. Juni 2024 - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat
eine Vereinbarung zur Übernahme der Cikautxo Rubber & Plastic Components
(Kunshan) Co., Ltd. ("Cikautxo China") von CIKAUTXO S.COOP. unterzeichnet.
Das Unternehmen wird als neues Add-on-Investment der zur Amaneos gehörenden
SFC Group die Marktpräsenz der Gruppe als globaler Partner für
kunststoffbasierte Systeme für die Automobilindustrie sowie das Segment
Automotive & Mobility von Mutares stärken.

Das 2011 gegründete Unternehmen Cikautxo China hat sich auf die Entwicklung
und Herstellung von Gummi- und Kunststoffkomponenten für die Automobil- und
Haushaltsgeräteindustrie spezialisiert. Die breite Produktpalette umfasst
flüssigkeitsleitende, schwingungsdämpfende und dichtende Komponenten,
Türdichtungen sowie Ein- und Auslassfaltenbälge für Waschmaschinen, die das
Unternehmen an eine Vielzahl von Kunden liefert. In den letzten Jahren hat
das Unternehmen langfristige Beziehungen zu erstklassigen Automobilkunden
wie Daimler, Ford, Geely und Volvo sowie zu Haushaltsgerätekunden wie BSH
und Haier aufgebaut. Mit rund 130 Mitarbeitenden erwirtschaftete das
Unternehmen im Jahr 2023 einen Umsatz von ca. EUR 13 Mio. und verfügt über
erhebliche Wachstumspotenziale. Cikautxo China hat seinen Sitz in Kunshan in
der Provinz Jiangsu, China.

Mit Cikautxo China erhält die SFC Group einen Standort, der sofort für die
Produktion von bereits in der Vergangenheit vergebenen Aufträgen genutzt
werden kann. Ziel ist es, die Produktionspräsenz der SFC Group in Asien
weiter auszubauen und bestehende Kunden besser zu unterstützen sowie neue
Marktchancen zu erschließen. Die SFC Group bietet
Flüssigkeitstransfersysteme, Leichtbauprodukte und Dichtungslösungen für die
Automobilindustrie an. Amaneos ist ein globaler Partner für
Automobilhersteller mit Sitz in Frankfurt am Main, Deutschland, mit mehr als
30 Standorten weltweit und einem Netzwerk von Produktions- und
Entwicklungseinrichtungen.

Robin Laik, CEO von Mutares, kommentiert: "Mit der Übernahme von Cikautxo
stärken wir unser Segment Automotive & Mobility im Bereich der Gummi- und
Kunststoffkomponenten für die Automobil- und Haushaltsindustrie weiter. Dies
ist der erste Deal, den wir in China kurz nach der Büroeröffnung in Shanghai
getätigt haben und wir sehen hier weitere Möglichkeiten. China ist einer der
interessantesten Märkte für Amaneos und die SFC Group, da es neben Indien
der am schnellsten wachsende Automobilmarkt ist. Ich bin sehr
zuversichtlich, dass wir die Marktposition des Unternehmens weiter ausbauen
und das Wachstumspotenzial nutzen können."

Unternehmensprofil der Mutares SE & Co. KGaA

Die Mutares SE & Co. KGaA, München (www.mutares.com), erwirbt als
börsennotierte Private-Equity-Holding mit Büros in München (HQ), Amsterdam,
Bad Wiessee, Frankfurt, Helsinki, London, Madrid, Mailand, Mumbai, Paris,
Shanghai, Stockholm, Warschau und Wien Unternehmen in Umbruchsituationen,
die ein deutliches operatives Verbesserungspotenzial aufweisen und nach
einer Stabilisierung und Neupositionierung wieder veräußert werden. Für das
Geschäftsjahr 2024 wird ein Konzernumsatz von EUR 5,7 Mrd. bis EUR 6,3 Mrd.
erwartet. Davon ausgehend soll der Konzernumsatz bis 2025 auf ca. EUR 7 Mrd.
und bis 2028 auf EUR 10 Mrd. ausgebaut werden. Mit dem Portfoliowachstum
steigen auch die Umsatzerlöse aus Beratungsleistungen und Management Fees,
die gemeinsam mit den Dividenden aus dem Portfolio und Exit-Erlösen der
Mutares-Holding zufließen. Auf dieser Basis wird für das Geschäftsjahr 2024
ein Jahresüberschuss in der Holding von EUR 108 Mio. bis EUR 132 Mio., für
das Geschäftsjahr 2025 von EUR 125 Mio. bis EUR 150 Mio. und für das
Geschäftsjahr 2028 von EUR 200 Mio. erwartet. Vorstand und Aufsichtsrat
halten gemeinsam mehr als ein Drittel aller stimmberechtigten
Mutares-Anteile. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden im Regulierten
Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel "MUX" (ISIN:
DE000A2NB650) gehandelt und gehören seit Dezember 2023 dem Auswahlindex SDAX
an.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mutares SE & Co. KGaA
Investor Relations
Telefon +49 89 9292 7760
E-Mail: ir@mutares.de
www.mutares.com

Ansprechpartner Presse Deutschland

CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Telefon +49 89 125 09 0333
E-Mail: sh@crossalliance.de
www.crossalliance.de

Ansprechpartner Presse Frankreich
CLAI
Matthieu Meunier
Telefon: +33 06 26 59 49 05
E-Mail: matthieu.meunier@clai2.com

Ansprechpartner Presse Vereinigtes Königreich
14:46 Consulting
Tom Sutton
Telefon: +44 7796 474940
E-Mail: tsutton@1446.co.uk


---------------------------------------------------------------------------

04.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Mutares SE & Co. KGaA
                   Arnulfstr.19
                   80335 München
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)89-9292 776-0
   Fax:            +49 (0)89-9292 776-22
   E-Mail:         ir@mutares.de
   Internet:       www.mutares.de
   ISIN:           DE000A2NB650
   WKN:            A2NB65
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
                   Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1901817



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1901817 04.06.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: MGI - Media and Games Invest SE hat seine Jahreshauptversammlung abgehalten (deutsch) MGI - Media and Games Invest SE hat seine Jahreshauptversammlung abgehalten EQS-News: Verve / Schlagwort(e): Hauptversammlung MGI - Media and Games Invest SE hat seine Jahreshauptversammlung abgehalten 13.06.2024 / 18:10 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 13.06.2024 - 18:10) weiterlesen...

EQS-News: Private Equity Holding AG: Net Asset Value per 31. Mai 2024 (deutsch) Private Equity Holding AG: Net Asset Value per 31. (Boerse, 13.06.2024 - 18:00) weiterlesen...

EQS-News: Hauptversammlung der HHLA stimmt allen Beschlussvorschlägen zu (deutsch) Hauptversammlung der HHLA stimmt allen Beschlussvorschlägen zu EQS-News: Hamburger Hafen und Logistik AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung Hauptversammlung der HHLA stimmt allen Beschlussvorschlägen zu 13.06.2024 / 18:00 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 13.06.2024 - 18:00) weiterlesen...

EQS-News: SCHLETTER GROUP VERSTÄRKT MANAGEMENT-TEAM (deutsch) SCHLETTER GROUP VERSTÄRKT MANAGEMENT-TEAM EQS-Media / 13.06.2024 / 17:00 CET/CEST SCHLETTER GROUP VERSTÄRKT MANAGEMENT-TEAM Kirchdorf/Haag,13. (Boerse, 13.06.2024 - 17:01) weiterlesen...

EQS-News: TRATON-Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat und beschließen mehr als verdoppelte Dividende für 2023 (deutsch) TRATON-Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat und beschließen mehr als verdoppelte Dividende für 2023 EQS-News: TRATON SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung TRATON-Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat und beschließen mehr als verdoppelte Dividende für 2023 13.06.2024 / 16:15 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 13.06.2024 - 16:15) weiterlesen...

EQS-News: Formycon informiert über die Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung (deutsch) Formycon informiert über die Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung EQS-News: Formycon AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Sonstiges Formycon informiert über die Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung 13.06.2024 / 15:30 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 13.06.2024 - 15:30) weiterlesen...