Kolumne, DGA

Pressemitteilung: Leonteq startet digitales Angebot für Versicherungsunternehmen und kündigt erste Vereinbarung mit CNP Luxembourg an Leonteq AG / Schlagwort(e): Produkteinführung Pressemitteilung: Leonteq startet digitales Angebot für Versicherungsunternehmen und kündigt erste Vereinbarung mit CNP Luxembourg an 30.01.2024 / 07:03 CET / CEST --------------------------------------------------------------------------- PRESSEMITTEILUNG | LEONTEQ STARTET DIGITALES ANGEBOT FÜR VERSICHERUNGSUNTERNEHMEN UND KÜNDIGT ERSTE VEREINBARUNG MIT CNP LUXEMBOURG AN Zürich, 30.

30.01.2024 - 07:03:43

EQS-News: Pressemitteilung: Leonteq startet digitales Angebot für Versicherungsunternehmen und kündigt erste Vereinbarung mit CNP Luxembourg an (deutsch)

Pressemitteilung: Leonteq startet digitales Angebot für Versicherungsunternehmen und kündigt erste Vereinbarung mit CNP Luxembourg an

Leonteq AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
Pressemitteilung: Leonteq startet digitales Angebot für
Versicherungsunternehmen und kündigt erste Vereinbarung mit CNP Luxembourg
an

30.01.2024 / 07:03 CET/CEST

---------------------------------------------------------------------------

PRESSEMITTEILUNG | LEONTEQ STARTET DIGITALES ANGEBOT FÜR
VERSICHERUNGSUNTERNEHMEN UND KÜNDIGT ERSTE VEREINBARUNG MIT CNP LUXEMBOURG
AN

Zürich, 30. Januar 2024

Leonteq weitet ihr digitales Angebot für Versicherungsunternehmen für das
Lifecycle-Management von Anlageprodukten aus. CNP Luxembourg ist die erste
Versicherungsgesellschaft, die LynQs für die Performance-Überwachung ihrer
strukturierten Produkte nutzt.

Nach der erfolgreichen Einführung von LynQs für Finanzberater,
Vermögensverwalter und Privatbanken erweitert Leonteq ihr digitales Angebot
für Versicherungsunternehmen. Als eigenentwickelte Technologie unterstützt
LynQs Versicherungsunternehmen bei der Digitalisierung und Automatisierung
des Lifecycle-Management ihrer ausstehenden strukturierten Produkte.

Durch den Einsatz von LynQs können Versicherungsunternehmen ihr Portfolio an
strukturierten Produkten über alle Emittenten hinweg überwachen und die
damit verbundenen Ereignisse verfolgen. Das Dashboard von LynQs bietet einen
umfassenden Überblick über Produktinformationen, einschliesslich der
Wertentwicklung, Abstand zur Barriere und Kuponzahlungen. Die
Benutzeroberfläche der Plattform kann in einem White-Labelling-Format
vollständig angepasst werden. In einer zweiten Phase plant Leonteq die
Einführung zusätzlicher Funktionen, welche die Digitalisierung
anteilsgebundener Produkte unterstützt.

Alessandro Ricci, Leiter Investment Solutions bei Leonteq: «LynQs soll das
tägliche Leben seiner Nutzer vereinfachen. Mit unserem neuen Angebot für
Lebensversicherer wird die Überwachung strukturierter Produkte, in die
anteilsgebundene Lebensversicherungspolicen investieren, wesentlich
effizienter.»

Erste Zusammenarbeit mit CNP Luxembourg

In diesem Zusammenhang hat Leonteq eine Vereinbarung mit CNP Luxembourg
(CNPL) unterzeichnet, um dem Unternehmen Zugang zum LynQs-Portfoliomodul zu
verschaffen und ihre ausstehenden strukturierten Produkte zu verwalten und
effizient zu überwachen.

LynQs bietet CNPL leistungsstarke Funktionen für die Verwaltung aller
strukturierten Produkte während des gesamten Lebenszyklus. So zum Beispiel
für jene Produkte, in welche spezialisierte Versicherungsfonds (FAS) und
zweckbestimmte oder interne kollektive Fonds (FID/FIC) investieren.

Sebastien Noujaim, Niederlassungsleiter und Head of Sales Paris bei Leonteq:
«Wir freuen uns, mit einem der führenden Lebensversicherer in Luxemburg
zusammenzuarbeiten. Nach dem Start unserer White-Labelling-Partnerschaft mit
der Banque Internationale à Luxembourg wird diese neue Zusammenarbeit mit
CNP Luxembourg unsere Präsenz in der FraBeLux-Region weiter stärken.»

CNP Luxembourg, eine 2015 gegründete Lebensversicherungsgesellschaft, ist
eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von CNP Assurances, einem führenden
Unternehmen der französischen Versicherungsbranche. CNP Luxembourg vertreibt
eine Reihe von hochwertigen Lebensversicherungs- und
Kapitalisierungsverträgen für natürliche und juristische Personen mit
Wohnsitz in Luxemburg, Frankreich, Belgien oder Italien.

Über LynQs

LynQs bietet den Kunden von Leonteq digitalen Zugang zu einem der grössten
und unabhängigsten Universen strukturierter Produkte. LynQs basiert auf der
leistungsstarken analytischen Bibliothek und Finanzprodukt-Engine von
Leonteq und bietet den Nutzern ein völlig neues Anlageerlebnis. Heute hat
LynQs rund 4'500 Nutzer von mehr als 1'000 Finanzintermediären. Die
Plattform verarbeitet mehr als 250'000 monatliche Preisanfragen für 12
Emittenten und bietet Lifecycle-Management-Services für mehr als 40'000
ausstehende strukturierte Produkte.

KONTAKT

Medienarbeit
+41 58 800 1844
media@leonteq.com

Investor Relations
+41 58 800 1855
investorrelations@leonteq.com

LEONTEQ

Leonteq ist ein Schweizer Fintech-Unternehmen mit einem führenden Marktplatz
für strukturierte Anlagelösungen. Basierend auf eigener moderner Technologie
bietet das Unternehmen derivative Anlageprodukte und -dienstleistungen an
und deckt vor allem die Produktklassen Kapitalschutz, Renditeoptimierung und
Partizipation ab. Leonteq agiert sowohl als direkter Emittent eigener
Produkte als auch als Partner für andere Finanzinstitute. Darüber hinaus
ermöglicht Leonteq Lebensversicherungsgesellschaften und Banken,
kapitalschonende, fondsgebundene Rentenprodukte mit Garantien herzustellen.
Das Unternehmen hat Niederlassungen und Tochtergesellschaften in 13 Ländern
in Europa, dem Nahen Osten und Asien. Leonteq Securities AG ist die
wichtigste operative Tochtergesellschaft der Leonteq AG. Das Unternehmen ist
ein von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA reguliertes
Wertpapierhaus und wurde von Fitch Ratings mit einem BBB Rating bewertet.
Leonteq AG ist an der SIX Swiss Exchange (SIX: LEON) kotiert und wurde von
MSCI mit einem AA ESG-Rating bewertet.

www.leonteq.com

DISCLAIMER

This press release issued by Leonteq AG (the "Company") serves for
information purposes only and does not constitute research. This press
release and all materials, documents and information used therein or
distributed in the context of this press release do not constitute or form
part of and should not be construed as, an offer (public or private) to sell
or a solicitation of offers (public or private) to purchase or subscribe for
shares or other securities of the Company or any of its affiliates or
subsidiaries in any jurisdiction or an inducement to enter into investment
activity in any jurisdiction, and may not be used for such purposes. Copies
of this press release may not be made available (directly or indirectly) to
any person in relation to whom the making available of the press release is
restricted or prohibited by law or sent to countries, or distributed in or
from countries, to, in or from which this is restricted or prohibited by
law.

This press release may contain specific forward-looking statements, e.g.
statements including terms like "believe", "assume", "expect", "target"
"forecast", "project", "may", "could", "might", "will" or similar
expressions. Such forward-looking statements are subject to known and
unknown risks, uncertainties and other factors which may result in a
substantial divergence between the actual results, financial situation,
development or performance of the Company or any of its affiliates or
subsidiaries and those explicitly or implicitly presumed in these
statements. These factors include, but are not limited to: (1) general
market, macroeconomic, governmental and regulatory trends, (2) movements in
securities markets, exchange rates and interest rates and (3) other risks
and uncertainties inherent in our business. Against the background of these
uncertainties, you should not rely on forward-looking statements. Neither
the Company nor any of its affiliates or subsidiaries or their respective
bodies, executives, employees and advisers assume any responsibility to
prepare or disseminate any supplement, amendment, update or revision to any
of the information, opinions or forward-looking statements contained in this
press release or to adapt them to any change in events, conditions or
circumstances, except as required by applicable law or regulation.


---------------------------------------------------------------------------

Ende der Medienmitteilungen

---------------------------------------------------------------------------

1825197 30.01.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: KION mit starkem Geschäftsjahr 2023: EBIT bereinigt und Marge mehr als verdoppelt bei hervorragendem Free Cashflow (deutsch) KION mit starkem Geschäftsjahr 2023: EBIT bereinigt und Marge mehr als verdoppelt bei hervorragendem Free Cashflow EQS-News: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis KION mit starkem Geschäftsjahr 2023: EBIT bereinigt und Marge mehr als verdoppelt bei hervorragendem Free Cashflow (News mit Zusatzmaterial) 29.02.2024 / 06:51 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 29.02.2024 - 06:52) weiterlesen...

EQS-News: Nordex Group erhöht Konzernumsatz 2023 auf EUR 6,5 Mrd. EUR und erzielt positives operatives Ergebnis (deutsch) Nordex Group erhöht Konzernumsatz 2023 auf EUR 6,5 Mrd. (Boerse, 29.02.2024 - 06:45) weiterlesen...

EQS-News: WashTec AG: Michael Drolshagen wird neuer CEO (deutsch) WashTec AG: Michael Drolshagen wird neuer CEO EQS-News: WashTec AG / Schlagwort(e): Personalie WashTec AG: Michael Drolshagen wird neuer CEO 28.02.2024 / 19:30 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 28.02.2024 - 19:30) weiterlesen...

EQS-News: SMT Scharf AG veröffentlicht vorläufige Zahlen 2023 (deutsch) SMT Scharf AG veröffentlicht vorläufige Zahlen 2023 EQS-News: SMT Scharf AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis SMT Scharf AG veröffentlicht vorläufige Zahlen 2023 28.02.2024 / 18:31 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 28.02.2024 - 18:32) weiterlesen...

EQS-News: Vorläufige Finanzergebnisse für das GJ 2023 im Rahmen der Prognose: EBITDA von 54,1 Mio. EUR - PATRIZIA schlägt sechste Dividendenerhöhung in Folge vor (deutsch) Vorläufige Finanzergebnisse für das GJ 2023 im Rahmen der Prognose: EBITDA von 54,1 Mio. (Boerse, 28.02.2024 - 17:39) weiterlesen...

EQS-News: Scout24 präsentiert Wachstumsstrategie auf Kapitalmarkttag und stellt aktualisierten Finanzplan für 2024-2026 vor (deutsch) Scout24 präsentiert Wachstumsstrategie auf Kapitalmarkttag und stellt aktualisierten Finanzplan für 2024-2026 vor EQS-News: Scout24 SE / Schlagwort(e): Kapitalmarkttag/Prognose Scout24 präsentiert Wachstumsstrategie auf Kapitalmarkttag und stellt aktualisierten Finanzplan für 2024-2026 vor 28.02.2024 / 16:38 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 28.02.2024 - 16:38) weiterlesen...