Kolumne, ORE

Original-Research: Shelly Group AD - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Shelly Group AD Unternehmen: Shelly Group AD ISIN: BG1100003166 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 19.06.2024 Kursziel: 82,00 BGN Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Bastian Brach Umfassendes Produktupdate veranschaulicht technologischen Vorsprung und Wandel zum Plattform-Unternehmen Shelly hat im Rahmen eines Produktupdates die neuen Gen3-Devices sowie die ersten ShellyX-Module vorgestellt, die erstmals einen Shelly-Chip verwenden.

19.06.2024 - 15:51:30

Original-Research: Shelly Group AD (von Montega AG): Kaufen


Original-Research: Shelly Group AD - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu Shelly Group AD

Unternehmen: Shelly Group AD
ISIN: BG1100003166

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 19.06.2024
Kursziel: 82,00 BGN
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Bastian Brach

Umfassendes Produktupdate veranschaulicht technologischen Vorsprung und
Wandel zum Plattform-Unternehmen
 
Shelly hat im Rahmen eines Produktupdates die neuen Gen3-Devices sowie die
ersten ShellyX-Module vorgestellt, die erstmals einen Shelly-Chip
verwenden. Dieser soll neben einer verbesserten Leistung in den Produkten
auch die Shelly-Plattform für Drittanbieter öffnen, die diesen zukünftig in
ihre Geräte integrieren können.
 
Gen3-Produkte mit erweiterter Konnektivität: Neben den bestehenden von
Shelly unterstützten Standards wie WLAN, Z-Wave und Bluetooth sind die
neuen Devices auch in KNX-Systeme integrierbar. Dieser kabelbasierte
Smart-Home-Standard wurde bereits 1990 von Unternehmen wie Siemens und
Bosch etabliert und ist auch heutzutage noch weit verbreitet. Die
Multi-Protokoll-Fähigkeit, die mit zukünftigen Produktgenerationen nochmals
ausgebaut werden soll, dürfte die potenzielle Nutzerreichweite sowie die
Einsatzmöglichkeiten nochmals erhöhen.
 
Einführung eines Script-Stores: Seit geraumer Zeit ist es Shelly-Nutzern
möglich, eigene Skripte (bspw. zur Ausführung von Funktionen, die nicht
durch die Standardanwendungen abgedeckt sind) zu schreiben und auszuführen.
Diese können nun als virtuelle Geräte in der Shelly-App angezeigt werden,
sodass der Zugriff nicht nur über Log-Daten und einer manuellen Ausführung
des Skripts, sondern auch über die App durchgeführt werden kann. Erweiternd
dazu plant das Unternehmen die Etablierung eines Stores, in welchem Nutzer
die selbst programmierten Skripte anderen Anwendern zur Verfügung stellen
können (analog eines App-Stores). Neben positiven Netzwerkeffekten eröffnet
die zunächst kostenfreie Nutzung der Skripte u.E. perspektivisch auch
zusätzliche Monetarisierungsmöglichkeiten über transaktionale Gebühren oder
Abo-Modelle.
 
ShellyX-Module eröffnen neue Potenziale: Mit ShellyX wird es externen
Herstellern erstmals auf breiter Basis ermöglicht, die Smart
Home-Technologie von Shelly in ihre Geräte zu integrieren. Die Kombination
des Shelly-Chips mit dem eigenen Betriebssystem (ShellyOS) ermöglicht den
OEMs nicht nur die überlegene Technologie von Shelly zu verwenden, sondern
auch die installierte Basis von mehr als drei Millionen Haushalten zu
adressieren. Als Chiphersteller für den Massenmarkt erschließt sich damit
u.E. ein erhebliches Erlöspotenzial, das aufgrund des noch frühen Stadiums
des Geschäfts bislang jedoch nicht in unseren Prognosen reflektiert ist.
 
Erfolgreiche Umplatzierung erhöht Streubesitz: Vergangenen Freitag
vermeldete Shelly die Umplatzierung von insgesamt 0,5 Mio. Aktien der
beiden Gründer Dimitar Dimitrov und Svetlin Todorov. Diese wurden im Rahmen
einer überzeichneten Privatplatzierung u.a. an den Technologiefonds BIT
Global Internet Leaders 30 veräußert. Dies unterstreicht u.E. das wachsende
Interesse institutioneller Anleger an der Equity Story. Die Erhöhung des
Streubesitzes dürfte das Handelsvolumen weiter steigern und Shelly aufgrund
des kürzlich erfolgen XETRA-Listings mit einer
Free-Float-Marktkapitalisierung von rund 260 Mio. EUR zu einem Anwärter auf
den SDAX machen.
 
Fazit: Der Wandel Shellys in Richtung Plattform-Unternehmen beschleunigt
sich zunehmend. Die neue Produktgeneration sowie ShellyX verdeutlichen den
technologischen Vorsprung und eröffnen u.E. weitere Erlöspotenziale. Wir
bekräftigen unsere Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 82,00 BGN.
 
 
 
+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss
bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /
HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++
 
Über Montega:
 
Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser
mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum
umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und
wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht
sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und
fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die
Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden
zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und
Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die
Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum
Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der
Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/30067.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Original-Research: urban-gro, Inc. (von First Berlin Equity Research GmbH): K.... - from First Berlin Equity Research GmbH Classification of First Berlin Equity Research GmbH to urban-gro, Inc. Original-Research: urban-gro, Inc. (Boerse, 12.07.2024 - 15:51) weiterlesen...

Original-Research: Sto SE & Co. KGaA (von Montega AG): Kaufen. KGaA - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Sto SE & Co. Original-Research: Sto SE & Co. (Boerse, 12.07.2024 - 10:46) weiterlesen...

Original-Research: Flughafen Wien AG (von NuWays AG): HOLD Original-Research: Flughafen Wien AG - from NuWays AG Classification of NuWays AG to Flughafen Wien AG Company Name: Flughafen Wien AG ISIN: AT00000VIE62 Reason for the research: Update Recommendation: HOLD from: 12.07.2024 Target price: EUR 59.00 Last rating change: Analyst: Henry Wendisch Strong Q2 passenger numbers, still on HOLD; chg. (Boerse, 12.07.2024 - 09:01) weiterlesen...

Original-Research: ParTec AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy Original-Research: ParTec AG - from First Berlin Equity Research GmbH Classification of First Berlin Equity Research GmbH to ParTec AG Company Name: ParTec AG ISIN: DE000A3E5A34 Reason for the research: 2023 annual report Recommendation: Buy from: 11.07.2024 Target price: EUR170 Target price on sight of: 12 months Last rating change: - Analyst: Simon Scholes First Berlin Equity Research has published a research update on ParTec AG (ISIN: DE000A3E5A34). (Boerse, 11.07.2024 - 17:31) weiterlesen...

Original-Research: CENIT AG (von Montega AG): Kaufen Original-Research: CENIT AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu CENIT AG Unternehmen: CENIT AG ISIN: DE0005407100 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 11.07.2024 Kursziel: 22,00 EUR Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Christoph Hoffmann Ungerechtfertigter Kursrückgang eröffnet attraktive Einstiegsmöglichkeit CENITs Aktie hat seit der Hauptversammlung rund 20% an Wert verloren und ist auf den niedrigsten Kurs seit über zwei Jahren gefallen. (Boerse, 11.07.2024 - 17:06) weiterlesen...

Original-Research: Shelly Group AD (von Montega AG): Kaufen Original-Research: Shelly Group AD - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Shelly Group AD Unternehmen: Shelly Group AD ISIN: BG1100003166 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 11.07.2024 Kursziel: 95,00 BGN Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Bastian Brach EingeLOQED: Akquisition erweitert Shellys Produktportfolio um intelligente Türschlösser Heute gab Shelly die Übernahme der Vermögenswerte des niederländischen Unternehmens LOQED B.V. in Form eines Asset-Deals bekannt. (Boerse, 11.07.2024 - 14:31) weiterlesen...