Kolumne, ORE

Original-Research: sdm SE - von Sphene Capital GmbH Einstufung von Sphene Capital GmbH zu sdm SE Unternehmen: sdm SE ISIN: DE000A3CM708 Anlass der Studie: Update Report Empfehlung: Buy seit: 17.06.2024 Kursziel: EUR 5,20 (unverändert) Kursziel auf Sicht von: 36 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Peter Thilo Hasler, CEFA Akquisition eines Großauftrags Nach der Veröffentlichung von Eckdaten zum ersten Quartal 2024 und der Bekanntgabe des Unternehmens, dass ein neuer Großauftrag akquiriert wurde, ermitteln wir aus unserem dreiphasigen DCF-Entity-Modell (Base-Case-Szenario) ein unverändertes Kursziel von EUR 5,20 je Aktie.

17.06.2024 - 10:32:31

Original-Research: sdm SE (von Sphene Capital GmbH): Buy


Original-Research: sdm SE - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu sdm SE

Unternehmen: sdm SE
ISIN: DE000A3CM708

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 17.06.2024
Kursziel: EUR 5,20 (unverändert)
Kursziel auf Sicht von: 36 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Peter Thilo Hasler, CEFA

Akquisition eines Großauftrags
 
Nach der Veröffentlichung von Eckdaten zum ersten Quartal 2024 und der
Bekanntgabe des Unternehmens, dass ein neuer Großauftrag akquiriert wurde,
ermitteln wir aus unserem dreiphasigen DCF-Entity-Modell
(Base-Case-Szenario) ein unverändertes Kursziel von EUR 5,20 je Aktie. In
einer Monte-Carlo-Analyse haben wir alternative Umsatz- und
Ertragsszenarien zugrunde gelegt und ermitteln Werte des Eigenkapitals in
einer Bandbreite zwischen EUR 4,60 (10%-Quantil) und EUR 5,85 (90%-Quantil)
je Aktie. Angesichts einer von uns auf Sicht von 36 Monaten erwarteten
Kursperformance (ohne Einbeziehung der zwischenzeitlich vereinnahmten
Dividenden) von 126,1% bestätigen wir unser Buy-Rating für die Aktien der
sdm SE.
 
Im ersten Quartal 2024 wurde von den operativen Tochtergesellschaften ein
aggregierter Umsatz in Höhe von EUR 8,1 Mio. erwirtschaftet. Bereinigt um
einen Sonderauftrag in Höhe von Angabe gemäß mehr als EUR 9 Mio., der im
Vorjahresquartal umsatzwirksam abgerechnet worden war, lagen die Umsätze im
ersten Quartal 2024 zwar auf einem vergleichbaren Vorjahresniveau (Q1/2023
berichtet EUR 17,1 Mio., ohne Sonderauftrag EUR 8,0 Mio.), jedoch laut
Angaben unter den internen Erwartungen des Vorstands. Demnach haben sich
Aufträge mehrerer Großkunden, die für das erste Quartal dieses
Geschäftsjahres avisiert worden waren, nicht materialisiert.
 
Obwohl wir den Sonderauftrag des Vorjahres als vergleichsweise margenarm
eingeschätzt haben, war der Auftrag in Absolutzahlen dennoch relevant. Vor
diesem Hintergrund hat sich das aggregierte operative Ergebnis der
Tochtergesellschaften im ersten Quartal 2024 nach Unternehmensangaben im
Jahresvergleich auf EUR 0,550 Mio. von EUR 1,162 Mio. im ersten Quartal
2023 halbiert. Neben dem volumenmäßigen Rückgang hat zu diesem Rückgang
nach unserer Einschätzung auch beigetragen, dass im Vorjahresquartal
akquisitionstypische Folgekosten noch nicht enthalten waren, sondern sich
erst im zweiten Quartal 2023 materialisiert hatten.
 
Dass wir für dieses Geschäftsjahr dennoch weiterhin eine
Ergebnisverbesserung erwarten, ist auch auf einen neuen, mehrjährigen
Großauftrag zurückzuführen, den sdm Angabe gemäß zum 1.6.2024 gewonnen hat.
Den Unternehmensangaben zufolge wird der Großauftrag in diesem Jahr ein
Auftragsvolumen von etwa EUR 2 Mio. erreichen. Für das Jahr 2025e rechnen
wir aus dem Projekt mit Umsätzen in Höhe von etwa EUR 2,5 Mio.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/30045.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558 / +49 (152) 31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Original-Research: urban-gro, Inc. (von First Berlin Equity Research GmbH): K.... - from First Berlin Equity Research GmbH Classification of First Berlin Equity Research GmbH to urban-gro, Inc. Original-Research: urban-gro, Inc. (Boerse, 12.07.2024 - 15:51) weiterlesen...

Original-Research: Sto SE & Co. KGaA (von Montega AG): Kaufen. KGaA - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Sto SE & Co. Original-Research: Sto SE & Co. (Boerse, 12.07.2024 - 10:46) weiterlesen...

Original-Research: Flughafen Wien AG (von NuWays AG): HOLD Original-Research: Flughafen Wien AG - from NuWays AG Classification of NuWays AG to Flughafen Wien AG Company Name: Flughafen Wien AG ISIN: AT00000VIE62 Reason for the research: Update Recommendation: HOLD from: 12.07.2024 Target price: EUR 59.00 Last rating change: Analyst: Henry Wendisch Strong Q2 passenger numbers, still on HOLD; chg. (Boerse, 12.07.2024 - 09:01) weiterlesen...

Original-Research: ParTec AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy Original-Research: ParTec AG - from First Berlin Equity Research GmbH Classification of First Berlin Equity Research GmbH to ParTec AG Company Name: ParTec AG ISIN: DE000A3E5A34 Reason for the research: 2023 annual report Recommendation: Buy from: 11.07.2024 Target price: EUR170 Target price on sight of: 12 months Last rating change: - Analyst: Simon Scholes First Berlin Equity Research has published a research update on ParTec AG (ISIN: DE000A3E5A34). (Boerse, 11.07.2024 - 17:31) weiterlesen...

Original-Research: CENIT AG (von Montega AG): Kaufen Original-Research: CENIT AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu CENIT AG Unternehmen: CENIT AG ISIN: DE0005407100 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 11.07.2024 Kursziel: 22,00 EUR Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Christoph Hoffmann Ungerechtfertigter Kursrückgang eröffnet attraktive Einstiegsmöglichkeit CENITs Aktie hat seit der Hauptversammlung rund 20% an Wert verloren und ist auf den niedrigsten Kurs seit über zwei Jahren gefallen. (Boerse, 11.07.2024 - 17:06) weiterlesen...

Original-Research: Shelly Group AD (von Montega AG): Kaufen Original-Research: Shelly Group AD - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Shelly Group AD Unternehmen: Shelly Group AD ISIN: BG1100003166 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 11.07.2024 Kursziel: 95,00 BGN Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Bastian Brach EingeLOQED: Akquisition erweitert Shellys Produktportfolio um intelligente Türschlösser Heute gab Shelly die Übernahme der Vermögenswerte des niederländischen Unternehmens LOQED B.V. in Form eines Asset-Deals bekannt. (Boerse, 11.07.2024 - 14:31) weiterlesen...