Kolumne, ORE

Original-Research: H2APEX Group SCA - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu H2APEX Group SCA Unternehmen: H2APEX Group SCA ISIN: LU0472835155 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 22.05.2024 Kursziel: 9,00 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Dr.

22.05.2024 - 13:01:34

Original-Research: H2APEX Group SCA (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy


Original-Research: H2APEX Group SCA - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu H2APEX Group SCA

Unternehmen: H2APEX Group SCA
ISIN: LU0472835155

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 22.05.2024
Kursziel: 9,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu H2APEX Group SCA
(ISIN: LU0472835155) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal
bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 9,00.
 
Zusammenfassung:
H2APEX hat ihren Jahresbericht vorgelegt. Das Unternehmen hat mit einem
Umsatz von EUR15,3 Mio. ihre Umsatzguidance und unsere Schätzung erreicht.
Allerdings war der operative Verlust mit EUR-22,2 Mio. deutlich höher als von
uns erwartet (FBe: EUR-12,4 Mio.). Gründe hierfür waren höhere
Materialkosten, OPEX und Abschreibungen. Das Nettoergebnis belief sich auf
EUR-24,7 Mio. Der Auftragsbestand lag zum Jahresende bei EUR34 Mio. Für das
laufende Jahr geht H2APEX von einem Umsatz von EUR35 Mio. - EUR40 Mio. aus.
Eine Ergebnisguidance hat das Unternehmen nicht gegeben. Angesichts des
Auftragsbestands im Projektentwicklungsbereich, ersten erwarteten Verkäufen
von Wasserstoffspeichern sowie Umsätzen aus dem Verkauf von Wasserstoff
halten wir an unserer Umsatzprognose von EUR39,8 Mio. fest. Die höher als
erwarteten Kosten im vergangenen Jahr sind hauptsächlich auf Einmaleffekte
zurückzuführen. Wir haben unsere Schätzungen für 2024 überarbeitet, kommen
aber zu einer unveränderten EBIT-Prognose. Aufgrund einer erwarteten
geringeren Bruttomarge und höherer Abschreibungen haben wir unsere
Schätzungen für 2025E & 2026E angepasst. Ein aktualisiertes DCF-Modell
führt zu einem unveränderten Kursziel von EUR9. Wir bestätigen unsere
Kaufempfehlung.
 
 
First Berlin Equity Research has published a research update on H2APEX
Group SCA (ISIN: LU0472835155). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal
reiterated his BUY rating and maintained his EUR 9.00 price target.
 
Abstract:
H2APEX has presented its annual report. With sales of EUR15.3m, the company
achieved sales guidance and our forecast. However, the operating loss of
EUR-22.2m was significantly higher than we had expected (FBe: EUR-12.4m). This
was due to higher material costs, OPEX and depreciation & amortisation. The
net result totalled EUR-24.7m. The order backlog at the end of the year was
EUR34m. H2APEX expects sales of EUR35m - EUR40m for the current year. The company
has not provided any earnings guidance. In view of the order backlog in the
project development area, initial expected sales of hydrogen storage
systems and revenues from the sale of hydrogen, we are maintaining our
sales forecast of EUR39.8m. The higher than expected costs in the past year
are mainly due to one-off effects. We have revised our estimates for 2024,
but our EBIT forecast remains unchanged. Due to an expected lower gross
margin and higher depreciation & amortisation, we have adjusted our
estimates for 2025E & 2026E. An updated DCF model yields an unchanged EUR9
price target. We confirm our Buy recommendation.
 
 
Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des
Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/29869.pdf

Kontakt für Rückfragen
Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Original-Research: Energy S.p.A. (von GBC AG): Kaufen Original-Research: Energy S.p.A. - von GBC AG Einstufung von GBC AG zu Energy S.p.A. Unternehmen: Energy S.p.A. ISIN: IT0005500712 Anlass der Studie: Researchstudie (Note) Empfehlung: Kaufen Kursziel: 2,75 EUR Letzte Ratingänderung: Analyst: Marcel Goldmann, Cosmin Filker Enermore-Übernahme sorgt für Stärkung des technischen Serviceangebots und des Vertriebsnetzes in der DACH-Region; bisherige Umsatz- und Ergebnisschätzungen beibehalten; Kursziel & Rating "Kaufen" bestätigt Der Energy S.p.A.-Konzern (Energy) hat am 30.05.2024 bekannt gegeben, dass er eine vorläufige Vereinbarung über den Kauf von 90,0% der Anteile an Enermore S.r.l. (Enermore), einer Gesellschaft mit Sitz im Norditalienischen Sterzing, unterzeichnet hat. (Boerse, 18.06.2024 - 10:31) weiterlesen...

Original-Research: Flughafen Wien AG (von NuWays AG): Halten Original-Research: Flughafen Wien AG - from NuWays AG Classification of NuWays AG to Flughafen Wien AG Company Name: Flughafen Wien AG ISIN: AT00000VIE62 Reason for the research: Update Recommendation: Halten from: 18.06.2024 Target price: EUR 58.00 Target price on sight of: 12 Monaten Last rating change: Analyst: Henry Wendisch Solid May'24 traffic results kick off strong summer; chg. (Boerse, 18.06.2024 - 09:01) weiterlesen...

Original-Research: ABO Wind AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy Original-Research: ABO Wind AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ABO Wind AG Unternehmen: ABO Wind AG ISIN: DE0005760029 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 17.06.2024 Kursziel: 110,00 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Dr. (Boerse, 17.06.2024 - 15:11) weiterlesen...

Original-Research: Mountain Alliance AG (von Montega AG): Kaufen Original-Research: Mountain Alliance AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Mountain Alliance AG Unternehmen: Mountain Alliance AG ISIN: DE000A12UK08 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 17.06.2024 Kursziel: 6,00 EUR Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Marcus Silbe (CEFA) Exit-Reife bei der Fokusbeteiligung Lingoda ist gegeben Im Mai hat die Mountain Alliance AG den Geschäftsbericht für 2023 vorgelegt, mit dem die Umstellung auf das HGB-Reporting erfolgte. (Boerse, 17.06.2024 - 11:46) weiterlesen...

Original-Research: sdm SE (von Sphene Capital GmbH): Buy Original-Research: sdm SE - von Sphene Capital GmbH Einstufung von Sphene Capital GmbH zu sdm SE Unternehmen: sdm SE ISIN: DE000A3CM708 Anlass der Studie: Update Report Empfehlung: Buy seit: 17.06.2024 Kursziel: EUR 5,20 (unverändert) Kursziel auf Sicht von: 36 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Peter Thilo Hasler, CEFA Akquisition eines Großauftrags Nach der Veröffentlichung von Eckdaten zum ersten Quartal 2024 und der Bekanntgabe des Unternehmens, dass ein neuer Großauftrag akquiriert wurde, ermitteln wir aus unserem dreiphasigen DCF-Entity-Modell (Base-Case-Szenario) ein unverändertes Kursziel von EUR 5,20 je Aktie. (Boerse, 17.06.2024 - 10:32) weiterlesen...

Original-Research: Francotyp-Postalia Holding AG (von GSC Research GmbH): Kaufen Original-Research: Francotyp-Postalia Holding AG - von GSC Research GmbH Einstufung von GSC Research GmbH zu Francotyp-Postalia Holding AG Unternehmen: Francotyp-Postalia Holding AG ISIN: DE000FPH9000 Anlass der Studie: Zahlen erstes Quartal 2024 Empfehlung: Kaufen seit: 17.06.2024 Kursziel: 6,10 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: 02.12.2019, vormals Halten Analyst: Jens Nielsen Erstes Quartal 2024 im Rahmen der Unternehmenserwartungen Die Zahlen der Francotyp-Postalia Holding AG (FP) zum ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2024 fielen operativ verhalten, aber im Rahmen der Unternehmenserwartungen aus. (Boerse, 17.06.2024 - 08:01) weiterlesen...