Kolumne, DGA

NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften ESG-Experten EQS-News: NEON EQUITY AG / Schlagwort(e): ESG / Sonstiges NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften ESG-Experten 29.02.2024 / 11:00 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

29.02.2024 - 11:00:26

EQS-News: NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften ESG-Experten (deutsch)

NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften ESG-Experten

EQS-News: NEON EQUITY AG / Schlagwort(e): ESG/Sonstiges
NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften
ESG-Experten

29.02.2024 / 11:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften
ESG-Experten

Frankfurt am Main, 29. Februar 2024 - Die NEON EQUITY AG (NEON EQUITY ISIN:
DE000A3DW408), ein gründergeführter Investor und Wachstums-Enabler, stellt
sein neu etabliertes Impact Advisory Board vor. Hochkarätige Mitglieder des
Gremiums sind die ESG-Experten Prof. Dr. Anabel Ternès, Volker Weber, Dr.
Andreas Rickert, und Peter Liu. Die Board-Mitglieder verfügen alle über
langjährige Erfahrungen im Bereich Impact Investing. Mit dem Gremium sollen
für NEON EQUITY u.a. neue Investmentopportunitäten im Bereich Impact
Investing geschaffen werden. Außerdem erweitert NEON EQUITY damit sein
Netzwerk und stärkt sein Know-how im Bereich ESG.

Prof. Dr. Anabel Ternès ist u.a. mehrfache Gründerin und hat als
Zukunftsforscherin eine Professur für Kommunikationsmanagement an der SRH
Berlin. Darüber hinaus ist sie geschäftsführende Direktorin des Berliner
SRH-Instituts für Nachhaltiges Management. Sie gilt als einer der führenden
Köpfe für Nachhaltigkeit und Digitalisierung in Deutschland.

Volker Weber Co-CEO und Chief Sustainability Officer (CSO) bei der NIXDORF
Kapital AG. Bei dem auf Impact Investing fokussierten Unternehmen ist er
u.a. verantwortlich für die Nachhaltigkeitsstrategie der Gruppe sowie die
Entwicklung der Unternehmensstrategie. Zudem war er u.a. mehrere Jahre als
Vorsitzender des Vorstands für das Forum nachhaltige Geldanalgen e.V. tätig
und berät als Experte für nachhaltige Finanzen in Politik und Wirtschaft.

Dr. Andreas Rickert ist CO-CEO der NIXDORF Kapital AG. Zudem ist er Vorstand
und Mitgründer des gemeinnützigen Think-and-Do-Tanks PHINEO sowie
Gründungsvorstand der Bundesinitiative Impact Investing. Zuvor war für die
Bertelsmann Stiftung und die Weltbank tätig. Er berät zahlreiche
internationale Institutionen wie die Europäische Kommission und die G7 zu
Nachhaltigkeitsthemen.

Peter Liu ist Gründer und Vorsitzende der WI Harper Group. Mit 20 Jahren
Erfahrungen im Bereich Venture Capital gilt Liu als Pionier der VC-Szene in
Asien. Er ist Mitglied des World Economic Forums und hat mehrere
Verwaltungsratsmandate inne, wie z.B. im Committee of 100, einer
Non-Profit-Organisation für chinesisch-amerikanische Beziehungen.

Thomas Olek, Vorstand und Gründer von NEON EQUITY: "Mit dem Impact Advisory
Board stellen wir uns im Bereich ESG-Investments noch stärker auf. Ich freue
mich, vier so renommierte ESG-Experten als Impulsgeber, Berater und
Sparringspartner für NEON EQUITY gewinnen zu können. Damit wollen wir Kräfte
im ESG-Bereich bündeln und einen aktiven Beitrag zur Diskussion von
Nachhaltigkeitsthemen leisten. NEON EQUITY selbst wird natürlich auch von
der fundierten Expertise jedes einzelnen Mitglieds unseres Impact Advisory
Boards profitieren. Wir erhalten durch das Netzwerk des Boards nicht nur
neue Investmentmöglichkeiten. Auch unsere bestehenden Kunden können das
Know-how der Mitglieder nutzen."

Über NEON EQUITY

Die NEON EQUITY AG investiert in ESG-konforme Unternehmen mit hohen
Wachstumschancen in Zukunftsbranchen wie AI, Mobilität, Ernährung,
Gesundheit und Energie und begleitet diese bei erfolgreichen Börsengängen.
Dabei ist NEON EQUITY einer der führenden Anbieter bei der Beratung von
Börsengängen und Kapitalmarkttransaktionen und verbindet schnell wachsende
ESG-Unternehmen mit internationalen institutionellen Investoren. NEON EQUITY
verfolgt somit eine nachhaltige und börsenrelevante Strategie und berät ihre
Portfoliopartner bankenunabhängig zu allen Instrumenten des Kapitalmarktes.

Investor Relations und Media Relations

edicto GmbH
Axel Mühlhaus / Svenja Liebig
+49 69 90550 5-50
neon@edicto.de
www.neon-equity.com


---------------------------------------------------------------------------

29.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    NEON EQUITY AG
                   Mörfelder Landstraße 277
                   60598 Frankfurt
                   Deutschland
   E-Mail:         info@neon-equity.com
   ISIN:           DE000A3DW408
   WKN:            A3DW40
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München
   EQS News ID:    1848497



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1848497 29.02.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: clearvise AG erwirbt Projektrechte für 16,1 MWp Solarpark auf Sardinien (deutsch) clearvise AG erwirbt Projektrechte für 16,1 MWp Solarpark auf Sardinien EQS-News: clearvise AG / Schlagwort(e): Vertrag clearvise AG erwirbt Projektrechte für 16,1 MWp Solarpark auf Sardinien 15.04.2024 / 08:30 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 15.04.2024 - 08:30) weiterlesen...

EQS-News: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach-Gruppe veröffentlicht Jahreszahlen 2023 (deutsch) Mineralbrunnen Überkingen-Teinach-Gruppe veröffentlicht Jahreszahlen 2023 EQS-News: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. (Boerse, 15.04.2024 - 08:30) weiterlesen...

EQS-News: Verhaltener Start in das Geschäftsjahr 2024 - rückläufiges Geschäftsvolumen per 31.03.2024 (deutsch) Verhaltener Start in das Geschäftsjahr 2024 - rückläufiges Geschäftsvolumen per 31.03.2024 EQS-News: NORDWEST Handel AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung Verhaltener Start in das Geschäftsjahr 2024 - rückläufiges Geschäftsvolumen per 31.03.2024 15.04.2024 / 07:58 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 15.04.2024 - 07:58) weiterlesen...

EQS-News: Überzeugende Gesamtbilanz - Formycon berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 und übertrifft Prognose (deutsch) Überzeugende Gesamtbilanz - Formycon berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 und übertrifft Prognose EQS-News: Formycon AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose Überzeugende Gesamtbilanz - Formycon berichtet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 und übertrifft Prognose 12.04.2024 / 22:15 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.04.2024 - 22:15) weiterlesen...

EQS-News: Insolvenzverwalter Konen veräußert wesentliche Vermögenswerte der Traumhaus AG (deutsch) Insolvenzverwalter Konen veräußert wesentliche Vermögenswerte der Traumhaus AG EQS-News: Traumhaus AG / Schlagwort(e): Insolvenz Insolvenzverwalter Konen veräußert wesentliche Vermögenswerte der Traumhaus AG 12.04.2024 / 19:15 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.04.2024 - 19:15) weiterlesen...

EQS-News: Lenzing verstärkt Vorstand mit Chief Transformation Officer (deutsch) Lenzing verstärkt Vorstand mit Chief Transformation Officer EQS-News: Lenzing AG / Schlagwort(e): Personalie Lenzing verstärkt Vorstand mit Chief Transformation Officer 12.04.2024 / 18:45 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 12.04.2024 - 18:45) weiterlesen...