Kolumne, DGA

Lübke Kelber veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 EQS-News: Lübke Kelber AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis / Prognose Lübke Kelber veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 10.05.2024 / 10:47 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

10.05.2024 - 10:48:18

EQS-News: Lübke Kelber veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 (deutsch)

Lübke Kelber veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023

EQS-News: Lübke Kelber AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose
Lübke Kelber veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023

10.05.2024 / 10:47 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

      Lübke Kelber veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr
                                                                     2023

               Frankfurt a. M., 10. Mai 2024 - Die Lübke Kelber AG (ISIN:
              DE000A35JR33) gibt im Zuge der erstmaligen Erstellung eines
   Jahresabschlusses für die Ende 2023 eingebrachte Lübke Kelber GmbH mit
          allen ihren Dienstleistungs- und Beteiligungsgesellschaften die
     vorläufigen Geschäftszahlen bekannt. Wie bereits veröffentlicht, hat
       die Lübke Kelber AG als Holding der Lübke Kelber Immobilien Gruppe
     durch die Einbringung der operativen Tochter Dr. Lübke & Kelber GmbH
      und ihrer Beteiligungen ihr Eigenkapital deutlich auf EUR 17,8 Mio.
                  (Vj. EUR -0,1 Mio.) gesteigert. Aufgrund der Kosten der
    gesellschaftsrechtlichen Restrukturierung und Rechtsverfolgungskosten
    betrug das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) EUR -0,42 Mio. (Vj.
                                                         EUR -0,62 Mio.).

   Im Hinblick auf das operative Geschäft hat die Dr. Lübke & Kelber GmbH
      und deren Töchter im Geschäftsjahr 2023 den Umsatz auf EUR 8,7 Mio.
             gesteigert. Das Transaktionsvolumen der von der Gesellschaft
   abgewickelten Geschäfte belief sich auf insgesamt ca. EUR 850 Mio. Das
        EBIT lag bei EUR -1,6 Mio. und damit im Rahmen der kommunizierten
      Erwartung. Wesentliche Gründe für das negative Ergebnis sind höhere
          Kosten durch den antizyklischen, gegen den Markttrend erfolgten
      Personalaufbau sowie der erfolgreiche, mit außerordentlichen Kosten
     verbundene Aufbau des Asset- und Beteiligungsmanagements mit bereits
         ca. 3.000 Wohnungen. Darüber hinaus waren Wertberichtigungen auf
           Forderungen sowie die Verschiebung einiger für 2023 erwarteter
                      Immobilienverkäufe in das Jahr 2024 zu verzeichnen.

    Für das Geschäftsjahr 2024 geht der Vorstand auf Basis der getätigten
           Investitionen in Personal, Standorte und der schon jetzt hohen
        gesicherten Vertriebspipeline und Ausbau der Beteiligungen in der
   Gruppe von einem positiven EBIT von über EUR 1,0 Mio. für die GmbH und
           deren Töchter, und damit auch für die Lübke Kelber AG über den
                     Beteiligungsertrag von einem positiven Ergebnis aus.

   Die Veröffentlichung des Jahresabschlusses der Lübke Kelber AG ist für
                                                den 31. Mai 2024 geplant.


                                                        Über Lübke Kelber
                 Lübke Kelber ist ein diversifizierter, mittelständischer
                   Immobilienspezialist mit über 55-jähriger Markt- sowie
   Immobilienkompetenz. Das Unternehmen agiert bundesweit mit mehr als 90
    Spezialisten und Standorten in Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart,
          Düsseldorf, Dresden und Leipzig. Als Teil einer internationalen
         Allianz rund um Gerald Eve LLP ermöglicht das Unternehmen seinen
            Kunden zusätzlich einen globalen Marktzugang. Der langjährige
          Qualitätsanspruch von Lübke Kelber, gepaart mit Kontinuität und
            Verlässlichkeit, garantiert Kunden eine hohe Erfolgsquote bei
      Verkaufsmandaten. Neben der Transaktionsberatung im Residential und
                 Commercial Real Estate Bereich bietet Lübke Kelber zudem
                institutionellen Investoren eine Plattform für Asset- und
                                   Beteiligungsmanagement in Deutschland.
                    Mehr Informationen unter https://luebke-kelber-ag.de/


                               Kontakt Investor Relations / Finanzmedien:
                                                                 IR.on AG
                                                           Frederic Hilke
                                                            0221-914097-0
                                               [1]Luebke-Kelber@ir-on.com



                                        1. mailto:Luebke-Kelber@ir-on.com


---------------------------------------------------------------------------

10.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Lübke Kelber AG
                   Taunusstr. 6
                   60329 Frankfurt am Main
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)69 99991400
   E-Mail:         zentrale@luebke-kelber.de
   Internet:       www.luebke-kelber-ag.de
   ISIN:           DE000A35JR33
   WKN:            A35JR3
   Börsen:         Freiverkehr in Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt
   EQS News ID:    1900447



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1900447 10.05.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: Berlin, Prag, Berlin: SYNBIOTIC und CEO Daniel Kruse auf Roadshow (deutsch) Berlin, Prag, Berlin: SYNBIOTIC und CEO Daniel Kruse auf Roadshow EQS-News: SYNBIOTIC SE / Schlagwort(e): Sonstiges Berlin, Prag, Berlin: SYNBIOTIC und CEO Daniel Kruse auf Roadshow 23.05.2024 / 10:31 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 23.05.2024 - 10:31) weiterlesen...

EQS-News: Asklepios Gruppe: Positive Geschäftsentwicklung im 1. Quartal - zuversichtlicher Ausblick für 2024 (deutsch) Asklepios Gruppe: Positive Geschäftsentwicklung im 1. (Boerse, 23.05.2024 - 10:00) weiterlesen...

EQS-News: Nabaltec AG veröffentlicht Bericht zum ersten Quartal 2024: Ertragsseitig annähernd auf Vorjahresniveau bei einem leichten Umsatzrückgang (deutsch) Nabaltec AG veröffentlicht Bericht zum ersten Quartal 2024: Ertragsseitig annähernd auf Vorjahresniveau bei einem leichten Umsatzrückgang EQS-News: Nabaltec AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis Nabaltec AG veröffentlicht Bericht zum ersten Quartal 2024: Ertragsseitig annähernd auf Vorjahresniveau bei einem leichten Umsatzrückgang 23.05.2024 / 10:00 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 23.05.2024 - 10:00) weiterlesen...

EQS-News: Heidelberg Pharma nimmt im Mai und Juni 2024 an führenden wissenschaftlichen Konferenzen teil (deutsch) Heidelberg Pharma nimmt im Mai und Juni 2024 an führenden wissenschaftlichen Konferenzen teil EQS-News: Heidelberg Pharma AG / Schlagwort(e): Konferenz Heidelberg Pharma nimmt im Mai und Juni 2024 an führenden wissenschaftlichen Konferenzen teil 23.05.2024 / 09:12 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 23.05.2024 - 09:12) weiterlesen...

EQS-News: USU gibt Geschäftszahlen für das Auftaktquartal 2024 bekannt (deutsch) USU gibt Geschäftszahlen für das Auftaktquartal 2024 bekannt EQS-News: USU Software AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung USU gibt Geschäftszahlen für das Auftaktquartal 2024 bekannt 23.05.2024 / 09:08 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 23.05.2024 - 09:08) weiterlesen...

EQS-News: HEALWELL AI schließt aufgestocktes Emissionsangebot auf Bought Deal-Basis in Höhe von 20 Mio. $ ab (deutsch) HEALWELL AI schließt aufgestocktes Emissionsangebot auf Bought Deal-Basis in Höhe von 20 Mio. (Boerse, 23.05.2024 - 08:35) weiterlesen...