Drillisch, Analyse

Liebe Trader, Zwischen 2015 und 2016 herrschte in dem Kursverlauf eine länger anhaltende Seitwärtsbewegung, welche einen Mehrfachboden um den Unterstützungsbereich zwischen 33,00 und 34,00 Euro hervorgebracht hat.

12.02.2018 - 18:07:00

1+1 Drillisch Analyse: Kurzfristige Investition könnte sich Rentieren!. Ende 2016 legte die Aktie schließlich los und stieg bis Anfang dieses Jahres auf ein Jahreshoch von 72,35 Euro an.

@ ad-hoc-news.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!