OTS, Deutschland

KSB tätigt eine seiner weltweit größten Investitionen in FrankenthalFrankenthal -- Die Eta-Fertigung wird für rund 60 Millionen Euro modernisiert und erweitert- Ziel ist eine hochmoderne, digitalisierte Produktion- Die Investition ist ein Bekenntnis zum Standort DeutschlandDie Entscheidung steht: Die Eta-Produktion am KSB-Stammsitz wird zumKompetenzzentrum für die neueste Generation elektronisch geregelter Pumpen inEuropa ausgebaut.

24.04.2024 - 09:02:14

KSB SE & Co. KGaA / KSB tätigt eine seiner weltweit größten ...

KSB tätigt eine seiner weltweit größten Investitionen in FrankenthalFrankenthal (ots) -

- Die Eta-Fertigung wird für rund 60 Millionen Euro modernisiert und erweitert- Ziel ist eine hochmoderne, digitalisierte Produktion- Die Investition ist ein Bekenntnis zum Standort Deutschland

Die Entscheidung steht: Die Eta-Produktion am KSB-Stammsitz wird zumKompetenzzentrum für die neueste Generation elektronisch geregelter Pumpen inEuropa ausgebaut. Dafür wendet KSB in den kommenden fünf Jahren rund 60Millionen Euro auf - eine der größten Einzelinvestitionen, die das Unternehmenjemals getätigt hat. Auf die beantragte Förderung durch den Bund muss KSB dabeiverzichten.

"Mit dieser Investition bekennen wir uns klar zum Standort Deutschland,wohlwissend, dass die Rahmenbedingungen in Deutschland schwierig sind", sagt Dr.Stephan Timmermann, Sprecher der Geschäftsleitung. "Wir hätten uns eineFörderung dieser Investition in energieeffiziente und nachhaltige Pumpen 'Madein Germany' gewünscht. Denn wir stärken damit nachhaltig den Standort und dieRegion. Dass diese übergeordnete wirtschaftspolitische Entscheidung ausgebliebenist, bedauern wir. Wir nehmen die Invesition nun in die eigene Hand undfinanzieren dieses Zukunftsprojekt in Frankenthal mit eigenen Mitteln."

Um auch künftig am Standort Frankenthal wettbewerbsfähig bleiben zu können,erneuert KSB die gewachsene Eta-Produktion bis 2029 umfassend nach neuestentechnologischen und energetischen Standards. Durch neue Anbauten entsteht Platz,damit Bearbeitungsmaschinen, Montage und Logistik neu strukturiert und ältereHallenteile vor der Neubelegung kernsaniert werden können. Die Planungen zurenergieeffizienten Umgestaltung der Produktion sehen auch vor, die Trocknungeiner neuen Farbgebungsanlage auf das Nahwärmenetz der neuen Heizzentrale amStandort umzustellen und Photovoltaikanlagen auf den Dächern zu installieren.Darüber hinaus sind Rahmenvereinbarungen vorbereitet, damit Eta-Mitarbeiterflexibler tätig sein können.

Heute schon fertigt KSB in der Frankenthaler Eta-Produktion die neue,energieeffiziente und nachhaltig produzierte Pumpengeneration EtaLine Pro fürgebäudetechnische Anwendungen. Auch, um weitere Pumpenbaureihen auf künftigeEnergieeffizienz-Anforderungen umstellen zu können, sind Umbauten derEta-Produktion erforderlich.

Die Maßnahmen werden die Wettbewerbsfähigkeit des Eta-Standorts in Frankenthalstärken. Der Stammsitz hat sich gegenüber alternativen Standorten in Osteuropabehauptet, die das Unternehmen geprüft hat. Der KSB-Verwaltungsrat hatte denPlänen im Dezember 2023 zugestimmt - unter Vorbehalt einer Förderungszusagedurch den Bund. "Nach sorgfältiger Abwägung aller Vor- und Nachteile und unterBerücksichtigung der Verantwortung für die Belegschaft und die Region hat sichKSB dennoch für die Investition am Stammsitz entschieden", so Timmermann.

KSB ist ein international führender Hersteller von Pumpen und Armaturen. DerKonzern mit seiner Zentrale in Frankenthal ist mit eigenenVertriebsgesellschaften, Fertigungsstätten und Servicebetrieben auf fünfKontinenten vertreten. Der Konzern hat im Geschäftsjahr 2023 mit rund 16.000Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 2,8 Mrd. EUR erzielt.

Pressekontakt:

Sonja AyasseTel + 49 6233 86-3118Mobil +49 151 22953838mailto:sonja.ayasse@ksb.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/100499/5764428OTS: KSB SE & Co. KGaAISIN: DE0006292006

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Gerresheimer AG / Gerresheimer baut Kapazitäten für Medical Systems in ... Gerresheimer baut Kapazitäten für Medical Systems in den USA aus(FOTO)Düsseldorf / Peachtree City, Georgia, USA -- Zweistufiger Ausbau des Standortes Peachtree City, Georgia- Gesamtinvestitionsvolumen von rund 180 Mio. (Boerse, 27.05.2024 - 13:03) weiterlesen...

Gerresheimer AG / Gerresheimer übernimmt Blitz LuxCo Sarl, die Holding ... Gerresheimer übernimmt Blitz LuxCo Sarl, die Holding Gesellschaft derBormioli Pharma Gruppe / Moulded Glass Geschäft wird strategisch neuaufgesetztDüsseldorf -- Strategische Akquisition: Komplementäres Produktportfolio und breite Abdeckung mit Produktionsstandorten in Europa- Gerresheimer untermauert führende Marktposition als Komplettanbieter für die Pharma- und Biotech-Branche- Höhere Profitabilität und Steigerung des EPSDie Gerresheimer Glas GmbH, eine mittelbare Tochtergesellschaft der GerresheimerAG, hat heute einen Kaufvertrag mit von Triton beratenen Fonds ("Triton") überden Erwerb der Blitz LuxCo Sarl, der Holding Gesellschaft der Bormioli PharmaGruppe ("Bormioli Pharma") unterzeichnet. (Boerse, 23.05.2024 - 07:05) weiterlesen...

Cantourage / Cantourage und Portocanna gehen strategische Partnerschaft ... Cantourage und Portocanna gehen strategische Partnerschaft ein: Mehrhochwertiges Cannabis für Deutschland und Europa, um stark gestiegeneNachfrage zu bedienenBerlin -- Cantourage hat Umsatz im April 2024 um ca. (Boerse, 23.05.2024 - 07:03) weiterlesen...