Kolumne, DGA

KNAUS TABBERT STARTET ERFOLGREICH IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2024 - DEUTLICHE ERGEBNISSTEIGERUNG IM ERSTEN QUARTAL 2024 EQS-News: Knaus Tabbert AG / Schlagwort(e): Quartals- / Zwischenmitteilung / Prognose KNAUS TABBERT STARTET ERFOLGREICH IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2024 - DEUTLICHE ERGEBNISSTEIGERUNG IM ERSTEN QUARTAL 2024 08.05.2024 / 07:00 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

08.05.2024 - 07:00:44

EQS-News: KNAUS TABBERT STARTET ERFOLGREICH IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2024 - DEUTLICHE ERGEBNISSTEIGERUNG IM ERSTEN QUARTAL 2024 (deutsch)

KNAUS TABBERT STARTET ERFOLGREICH IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2024 - DEUTLICHE ERGEBNISSTEIGERUNG IM ERSTEN QUARTAL 2024

EQS-News: Knaus Tabbert AG / Schlagwort(e):
Quartals-/Zwischenmitteilung/Prognose
KNAUS TABBERT STARTET ERFOLGREICH IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2024 - DEUTLICHE
ERGEBNISSTEIGERUNG IM ERSTEN QUARTAL 2024

08.05.2024 / 07:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

  * Konzernumsatz steigt im ersten Quartal 2024 um 2,2 % auf EUR 376,7
    Millionen

  * Bereinigtes EBITDA erhöht sich überproportional zum Umsatz um 18,5 % auf
    EUR 38,8 Millionen

  * KNAUS, WEINSBERG und MORELO weiterhin führend bei Neuzulassungen

  * Prognose für das Geschäftsjahr 2024 bestätigt

    in EUR Mio.        01.01. bis 01.01. bis 01.01. bis Verände-
                       31.03.2024 31.03.2023 31.03.2022   rung
    Umsatz                  376,7       368,5       222,3      2,2%
    davon                   327,7       323,1       190,1      1,4%
    Premiumsegment
    davon                    49,0        45,4        32,2      7,9%
    Luxussegment
    Gesamtleistung          388,4       380,7       212,1      2,0%

    EBITDA                   38,1        32,7        16,2     18,5%
    EBITDA bereinigt         38,8        32,7        16,2     18,5%
    EBITDA-Marge            10,3%        8,9%        7,3%
    bereinigt
    Nettoergebnis            18,2        17,0         6,2      6,6%
    Ergebnis je Aktie        1,77        1,71        0,62      3,4%
    (in EUR)
Insgesamt erhöhte sich der konsolidierte Konzernumsatz im ersten Quartal
2024 um 2,2 % auf EUR 376,7 Mio. (Vorjahr: EUR 368,5 Mio.). Das um
Sondereffekte bereinigte EBITDA stieg im Berichtszeitraum von EUR 32,7 Mio.
auf EUR 38,8 Mio., ein Anstieg um 18,5 %. Die bereinigte EBITDA-Marge
erhöhte sich deutlich auf 10,3 % (Vorjahr: 8,9 %).

Im abgelaufenen Geschäftsjahr wurden konzernweit 4.663 Wohnmobile und Camper
Vans (Vorjahr 4.390) sowie 2.925 Wohnwagen (Vorjahr 3.915) abgesetzt. In
Summe wurden 7.588 Einheiten fakturiert.

"Der Start in das Jahr 2024 ist von einer positiven Entwicklung des
Reisemobilmarktes in Europa gekennzeichnet. Spitzenwerte bei Neuzulassungen
bestätigen dies eindrucksvoll" kommentiert Wolfgang Speck, CEO der Knaus
Tabbert AG, den Start in das Geschäftsjahr 2024. "Unser Auftragsbestand per
Ende März, die für das Modelljahr 2025 geplanten Produktinnovationen sowie
die Einführung einer neuen Marke geben uns die notwendige Planungssicherheit
und Zuversicht für das Geschäftsjahr 2024."

Der Konzern weist zum Bilanzstichtag 31. März 2024 weiterhin einen -
gemessen an der Umsatzerwartung für das Gesamtjahr 2024 - soliden
Auftragsbestand von rund EUR 621 Mio. aus.

WACHSTUM IN ALLEN SEGMENTEN

Knaus Tabbert erzielte in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2024
in allen Geschäftssegmenten eine Umsatzsteigerung. EUR 327,7 Mio. des
Konzernumsatzes entfielen auf das Premiumsegment (Vorjahr: EUR 323,1 Mio.),
weitere EUR 49,0 Mio. (Vorjahr: 45,5 Mio.) sind dem Luxussegment zuzuordnen.
Der Konzernumsatz resultierte hauptsächlich aus dem Verkauf von
Freizeitfahrzeugen. Der Bereich Aftersales, welcher im Wesentlichen das
Ersatzteilgeschäft umfasst, trägt mit EUR 9,9 Mio. (Vorjahr: EUR 4,3 Mio.)
zum Umsatz bei.

DIVIDENDE

Die Dividendenpolitik des Knaus Tabbert Konzerns ist auf Kontinuität
ausgerichtet. In diesem Sinne ist auch geplant, der Hauptversammlung im Juni
2024 im Einklang mit der sehr erfreulichen Ergebnisentwicklung des
Geschäftsjahres 2023 eine Erhöhung der Dividende auf EUR 2,90 je Aktie
(Vorjahr EUR 1,50) vorzuschlagen.

PROGNOSE BESTÄTIGT

Auf Basis der aktuellen Geschäftsentwicklung des Knaus Tabbert Konzerns
ergibt sich für die wesentlichen Steuerungskennzahlen folgende Prognosen:

Für das Geschäftsjahr 2024 rechnen wir mit einer Entwicklung des
Konzernumsatzes gegenüber dem Geschäftsjahr 2023 in einer Bandbreite von EUR
1,4 Mrd. bis EUR 1,55 Mrd.

Für den weiteren Verlauf des Modelljahres 2024, das am 31. Juli 2024 endet,
plant Knaus Tabbert keine Preiserhöhung gegenüber dem Handel.

Die Ertragskraft, ausgedrückt durch das bereinigte EBITDA und die bereinigte
EBITDA-Marge, wird auf Basis der erwarteten Umsatzentwicklung, in einer
Bandbreite von 8 % - 9 % erwartet.


---------------------------------------------------------------------------

08.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Knaus Tabbert AG
                   Helmut-Knaus-Str. 1
                   94118 Jandelsbrunn
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)8583 / 21-1
   Fax:            +49 (0)8583 / 21-380
   E-Mail:         info@knaustabbert.de
   Internet:       www.knaustabbert.de
   ISIN:           DE000A2YN504
   WKN:            A2YN50
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,
                   Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1898075



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1898075 08.05.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: Your Family Entertainment AG beschließt Kapitalerhöhung um bis zu 10 % (deutsch) Your Family Entertainment AG beschließt Kapitalerhöhung um bis zu 10 % EQS-News: Your Family Entertainment AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung Your Family Entertainment AG beschließt Kapitalerhöhung um bis zu 10 % 20.06.2024 / 13:34 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 13:35) weiterlesen...

EQS-News: Omega Pacific startet erstes Bohrprogramm in seinem Konzessionsgebiet Williams (deutsch) Omega Pacific startet erstes Bohrprogramm in seinem Konzessionsgebiet "Williams" Emittent / Herausgeber: MIC Market Information & Content Publishing GmbH / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Expansion Omega Pacific startet erstes Bohrprogramm in seinem Konzessionsgebiet "Williams" 20.06.2024 / 12:20 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 12:21) weiterlesen...

EQS-News: PNE startet PPA-Ausschreibung für Industrieunternehmen in Deutschland (deutsch) PNE startet PPA-Ausschreibung für Industrieunternehmen in Deutschland EQS-News: PNE AG / Schlagwort(e): Sonstiges PNE startet PPA-Ausschreibung für Industrieunternehmen in Deutschland 20.06.2024 / 11:07 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 11:08) weiterlesen...

EQS-News: Glarner Kantonalbank verlängert Bonuszins beim Aktionärs-Sparkonto plus (deutsch) Glarner Kantonalbank verlängert Bonuszins beim Aktionärs-Sparkonto plus Glarner Kantonalbank AG / Schlagwort(e): Sonstiges Glarner Kantonalbank verlängert Bonuszins beim Aktionärs-Sparkonto plus 20.06.2024 / 11:00 CET/CEST --------------------------------------------------------------------------- Glarus, 20. (Boerse, 20.06.2024 - 11:00) weiterlesen...

EQS-News: Medios AG: Erfolgreiche Umplatzierung der Aktien von Firmengründer Manfred Schneider an Luxempart S.A. (deutsch) Medios AG: Erfolgreiche Umplatzierung der Aktien von Firmengründer Manfred Schneider an Luxempart S.A. EQS-News: Medios AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung Medios AG: Erfolgreiche Umplatzierung der Aktien von Firmengründer Manfred Schneider an Luxempart S.A. 20.06.2024 / 10:02 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 10:02) weiterlesen...

EQS-News: Die Vaudoise Versicherungen unterstützen die Nachwuchstalente der Vaudoise Junior Champion Trophy (deutsch) Die Vaudoise Versicherungen unterstützen die Nachwuchstalente der Vaudoise Junior Champion Trophy Vaudoise Assurances / Schlagwort(e): Sonstiges/Mot-clé supplémentaire Die Vaudoise Versicherungen unterstützen die Nachwuchstalente der Vaudoise Junior Champion Trophy 20.06.2024 / 10:00 CET/CEST ____________________________________________________________ Lausanne, 20. (Boerse, 20.06.2024 - 10:00) weiterlesen...