Produktion/Absatz, Deutschland

In Hannover beginnt am Montag die weltgrößte Ausstellung für Maschinenbau und Elektrotechnik.

22.04.2024 - 06:00:57

Hannover Messe beginnt mit Kanzlerrundgang

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und der Ministerpräsident des diesjährigen Partnerlandes Norwegen, Jonas Gahr Støre, hatten die Hannover Messe am Sonntagabend offiziell eröffnet. Bis einschließlich Freitag zeigen in der niedersächsischen Landeshauptstadt rund 4000 Aussteller ihre Neuheiten. Außerdem gibt es ein umfangreiches Programm an Fachkonferenzen.

Scholz wird sich beim traditionellen Kanzlerrundgang einen Überblick verschaffen. Zuvor wollen die Branchenverbände BDI, VDMA und ZVEI zum Auftakt ihre Einschätzungen zur aktuellen Lage und zur weiteren Entwicklung 2024 abgeben. Auch Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat sich angekündigt. Am Nachmittag will Habeck zusammen mit der Wirtschaftsvereinigung Stahl einen neuen Standard für klimafreundlichen Stahl vorstellen. Am Abend spricht Habeck auf dem europapolitischen Empfang der Messe.

Im Mittelpunkt der Industrieschau stehen Künstliche Intelligenz, klimaschonende Produktion, Lösungen für die Energiewende und Wasserstoff als Energieträger. Aussteller aus 60 Ländern sind dabei. Vertreten sind auch zahlreiche Technologie-Firmen wie Microsoft US5949181045, Google US02079K1079, Amazon US0231351067 Web Services, Dell US24703L2025, SAP DE0007164600, Siemens DE0007236101 und Bosch. Hinzu kommen etliche Mittelständler und mehr als 300 Start-ups. Mehr als 500 Aussteller gehören allein zum Thema Wasserstoff.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Pfingstunwetter: Versicherer gehen von 200 Millionen Euro Schaden aus Nach den Unwettern an Pfingsten mit Hochwasser im Saarland und in Rheinland-Pfalz geht der Gesamtverband der Versicherer (GDV) von rund 200 Millionen Euro versicherten Schäden aus. (Boerse, 24.05.2024 - 16:44) weiterlesen...

Nato-Staat ordert Munition für fast 300 Millionen Euro bei: Rheinmetall Der Rüstungskonzern Rheinmetall DE0007030009 hat von einem Nato-Mitgliedsstaat einen Großauftrag für Artilleriemunition im Wert von knapp 300 Millionen Euro erhalten. (Boerse, 24.05.2024 - 10:15) weiterlesen...

Flughäfen: Passagierzahlen in Deutschland wachsen langsamer An den deutschen Flughäfen sind im April die Passagierzahlen langsamer gewachsen als in den Monaten zuvor. (Boerse, 24.05.2024 - 10:01) weiterlesen...

Mehr Aufträge für Baubranche im ersten Quartal Die Baubranche in Deutschland hat das erste Quartal dank erneuter Bestellzuwächse im März mit einem Auftragsplus abgeschlossen. (Boerse, 24.05.2024 - 08:48) weiterlesen...

US-Behörde rechnet mit starker Hurrikan-Saison über dem Atlantik Die Hurrikan-Saison über dem Atlantik könnte nach Einschätzung der US-Wetterbehörde NOAA in diesem Jahr überdurchschnittlich stark ausfallen. (Boerse, 24.05.2024 - 06:24) weiterlesen...

RWE liefert Microsoft in den USA 15 Jahre lang Grünstrom Der Energiekonzern RWE DE0007037129 wird in den USA die Softwarefirma Microsoft US5949181045 mit Grünstrom aus zwei neuen Windparks im US-Bundesstaat Texas beliefern. (Boerse, 23.05.2024 - 18:01) weiterlesen...