Produktion/Absatz, Deutschland

(Im ersten Absatz, dritter Satz, wurde die Ortsangabe zu Biblis korrigiert: Südhessen rpt Südhessen)GUNDREMMINGEN - Die Atommüll-Zwischenlager in Bayern und Baden-Württemberg sind bisher von Hochwasserschäden verschont geblieben.

05.06.2024 - 14:00:51

KORREKTUR: Bislang keine Hochwasserschäden an Atommüll-Zwischenlagern

(Im ersten Absatz, dritter Satz, wurde die Ortsangabe zu Biblis korrigiert: Südhessen rpt Südhessen)

GUNDREMMINGEN (dpa-AFX) - Die Atommüll-Zwischenlager in Bayern und Baden-Württemberg sind bisher von Hochwasserschäden verschont geblieben. Auch in das Zwischenlager im schwäbischen Gundremmingen, das nur wenige Hundert Meter von der Donau entfernt liegt, sei bisher kein Wasser eingedrungen, teilte die BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung am Mittwoch mit. Benachbarte Flächen seien zwar in Gundremmingen wie auch im südhessischen Biblis überflutet worden. Die Sicherheit der Zwischenlager sei aber gewährleistet.

Das gelte auch für die fünf weiteren Atommüll-Zwischenlager in Süddeutschland, teilte die BGZ mit. Dort sei die Hochwasserlage bisher aber auch weniger dramatisch gewesen. Bei der Wahl der Standorte sei der Schutz vor Überflutungen mitbedacht worden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Überschwemmungs-Folge: VW-Tochter Porsche AG senkt überraschend Prognosen Der Sportwagenbauer Porsche DE000PAG9113 muss wegen Überschwemmungsschäden bei einem Zulieferer von Aluminium überraschend seine Prognosen senken. (Boerse, 23.07.2024 - 01:04) weiterlesen...

SAP will noch mehr Stellen streichen und damit künftig mehr sparen Europas größter Softwarehersteller SAP DE0007164600 weitet sein Stellenabbauprogramm wegen der Annahmebereitschaft vieler Beschäftigter aus und will daher ab dem kommenden Jahr die Kosten stärker senken. (Boerse, 22.07.2024 - 23:25) weiterlesen...

SAP will noch mehr Stellen streichen und damit künftig mehr sparen Europas größter Softwarehersteller SAP DE0007164600 weitet sein Stellenabbauprogramm wegen der Annahmebereitschaft vieler Beschäftigter aus und will daher ab dem kommenden Jahr die Kosten stärker senken. (Boerse, 22.07.2024 - 22:28) weiterlesen...

SAP verdient mehr als gedacht und bestätigt Prognose 2024 - mehr Einsparung 2025 Europas größter Softwarehersteller SAP DE0007164600 hat im zweiten Quartal beim operativem Ergebnis trotz schwieriger Wirtschaftslage stärker zugelegt als gedacht. (Boerse, 22.07.2024 - 22:22) weiterlesen...

Schaeffler senkt wegen Vitesco Jahresprognose - Quartalsgewinn enttäuscht Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler DE000SHA0159 hat nach der Prognosesenkung seiner Tochter Vitesco DE000VTSC017 auch die eigenen Erwartungen an das laufende Jahr gesenkt. (Boerse, 22.07.2024 - 20:08) weiterlesen...

Antriebsspezialist Vitesco senkt Prognose Der Antriebsspezialist Vitesco DE000VTSC017 senkt seine Prognose für das laufende Jahr. (Boerse, 22.07.2024 - 18:56) weiterlesen...