Kolumne, DGA

HomeToGo stellt mit "Super AI Sunny" einen neuen AI-Reiseassistenten für die gesamte Urlaubsplanung von A-Z vor und kündigt Produkterweiterungen in Zusammenarbeit mit Google Cloud's Vertex AI an EQS-Media / 22.05.2024 / 07:00 CET / CEST HomeToGo stellt mit "Super AI Sunny" einen neuen AI-Reiseassistenten für die gesamte Urlaubsplanung von A-Z vor und kündigt Produkterweiterungen in Zusammenarbeit mit Google Cloud's Vertex AI an Luxemburg, 22.

22.05.2024 - 07:00:27

EQS-News: HomeToGo stellt mit Super AI Sunny einen neuen AI-Reiseassistenten für die gesamte Urlaubsplanung von A-Z vor und kündigt Produkterweiterungen in Zusammenarbeit mit Google Cloud's Vertex AI an (deutsch)

HomeToGo stellt mit "Super AI Sunny" einen neuen AI-Reiseassistenten für die gesamte Urlaubsplanung von A-Z vor und kündigt Produkterweiterungen in Zusammenarbeit mit Google Cloud's Vertex AI an

EQS-Media / 22.05.2024 / 07:00 CET/CEST

HomeToGo stellt mit "Super AI Sunny" einen neuen AI-Reiseassistenten für die
gesamte Urlaubsplanung von A-Z vor und kündigt Produkterweiterungen in
Zusammenarbeit mit Google Cloud's Vertex AI an

Luxemburg, 22. Mai 2024 - HomeToGo SE (Frankfurter Wertpapierbörse: HTG),
der SaaS-enabled Marktplatz mit der weltweit größten Auswahl an
Ferienhäusern und -wohnungen, hat heute neue Updates zu seiner Produktvision
bekannt gegeben, einen vollständig AI-gestützten Marktplatz zu
verwirklichen. Nach der Einführung des AI-Mode im Jahr 2023, der die Suche
nach Ferienunterkünften vollkommen neu gestaltet, gab HomeToGo auf seinem
Kapitalmarkttag 2023 bereits einen ersten Einblick in die Vision, einen
umfassenden AI-gestützten Reiseassistenten zu entwickeln. Heute hat HomeToGo
offiziell seine Pläne veröffentlicht, seine Position als führendes
Unternehmen für AI-Anwendungen in der Ferienhausvermietungsbranche weiter zu
stärken.

  * HomeToGo stellt vollumfängliche Pläne für seinen zukünftigen
    AI-gestützten Reiseassistenten für die gesamte Urlaubsplanung von A-Z
    vor: Super AI Sunny. Dieser AI-gestützte Reiseassistent wird
    HomeToGo-Nutzer*innen intuitiv durch jeden Schritt der Urlaubsplanung
    führen, einschließlich der Suche, Buchung und sogar der Betreuung nach
    abgeschlossener Buchung.

  * Als einen Schritt auf dem Weg zum geplanten Super AI Sunny hat HomeToGo
    heute seine erste Beta-Version von AI Sunny vorgestellt, ein Upgrade des
    bereits bestehenden Chatbots für den Kundenservice, Sunny. Als neuer
    AI-gestützter Reiseassistent, der Nutzer*innen beim Buchungsprozess
    unterstützt, wird AI Sunny auf der gleichen bewährten AI-Plattform
    betrieben, auf dem auch bereits HomeToGo's AI Mode für die Suche von
    Ferienunterkünfte läuft.

  * Ankündigung einer Zusammenarbeit mit Google Cloud's Vertex AI, als
    Baustein auf dem Weg von HomeToGo zum Aufbau eines vollständig
    AI-gestützten Marktplatzes.

  * HomeToGo stellt neue Produkt-Upgrades mit weiteren externen Marken vor,
    um seine Position als erste Anlaufstelle für eine umfassende
    Reiseplanung zu stärken. Zu den Partnern gehören unter anderem SQUAKE,
    komoot und WeatherPromise.

Dr. Patrick Andrae, Mitgründer & CEO von HomeToGo: "Bei HomeToGo betrachten
wir AI nicht nur als Trend, sondern als transformative Kraft mit einer
grenzenlosen Anzahl an Möglichkeiten, unsere Reisenden und unsere Anbieter
von Ferienwohnungen zu unterstützen. Der Schlüssel für alle AI-Anwendungen
liegt darin, sich immer wieder bewusst zu machen, wo die Modellinnovationen
von Firmen wie OpenAI, Meta oder Google aufhören und die eigene
Produktinnovation beginnen kann. Wir haben uns in unserer Branche den Ruf
als AI-Pionier erarbeitet, indem wir mit dem AI-Mode als Erstes ein
AI-Produkt auf den Markt gebracht haben, das die Suche nach
Ferienunterkünften revolutioniert hat. Während der Produktentwicklung haben
wir sehr früh viele wertvolle Erkenntnisse gewonnen. Jetzt ergänzen wir den
für die Suche entwickelten AI-Mode um die Unterstützung bei der Buchung,
indem wir unseren Chatbot für den Kundenservice zu einem AI-gestützten
Reiseassistenten ausbauen. Für die Zukunft planen wir, diese Technologien
und unser umfangreiches Wissen zu kombinieren, um den Super AI Sunny zu
entwickeln - einen AI-gestützten Concierge und Sidekick, der als
persönlicher Reiseassistent jederzeit verfügbar ist und eine vollständige
Reiseplanung von der Suche über die Buchung bis hin zur Phase nach der
Buchung ermöglicht. Durch die Kombination unserer exklusiven Daten aus der
Ferienhausvermietung mit der rasant wachsenden Leistungsfähigkeit
verschiedener LLMs werden wir auch künftig neue und nützliche
AI-Innovationen schnellstmöglich für unsere Kund*innen nutzbar machen.
Unsere langjährige Erfahrung mit AI und die Tatsache, dass wir nicht auf
große, ausgefallene Launch-Events warten, bedeutet, dass unsere Reisenden
von Super AI Sunny profitieren können, sobald er marktreif ist."

Neben Super AI Sunny kündigt HomeToGo auch mehrere innovative
AI-Entwicklungen an, die aktuell als Beta-Version pünktlich zur geschäftigen
Sommerreisesaison eingeführt werden.

HomeToGo stellt AI Sunny vor: Beta-Launch von HomeToGoŽs AI-gestütztem
Reiseassistenten zur Buchungsunterstützung

Als Teil der Entwicklung von HomeToGo's Super AI Sunny Vision, kündigt
HomeToGo heute zuerst AI Sunny als Beta-Version an. AI Sunny ist eine
Weiterentwicklung des bestehenden Chatbots Sunny als neuer AI-gestützter
Reiseassistent, der HomeToGo-Nutzer*innen unmittelbare Unterstützung bei der
Buchung von Ferienunterkünften bietet. AI Sunny ergänzt damit den
bestehenden AI Mode von HomeToGo, den AI-gestützten Suchassistenten, indem
er Nutzer*innen ermöglicht, einfache bis komplexe buchungsbezogene Fragen
über eine schriftliche, personalisierte Konversation zu stellen und
sofortige Hilfe zu erhalten.

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage stellte HomeToGo eine deutliche
Nachfrage nach AI-Anwendungen bei der Reisebuchung fest: 45,5% der Reisenden
aus Deutschland erwägen den Einsatz von AI zur Unterstützung bei der
Reiseplanung, während 58,7% sogar angeben, dass sie AI nutzen würden, um die
perfekte Unterkunft zu finden. [1] Obwohl der preisgekrönte Kundenservice
von HomeToGo weiterhin engagierte Kundenservice-Agent*innen intern einsetzt,
um in komplexen Situationen die finale Entscheidung durch einen Menschen zu
gewährleisten, hat die Beta-Version von AI Sunny die sogenannte
Eskalationsrate von Fällen hoch zu einem menschlichen Agenten bereits um
etwa 40% im Vergleich zur vorherigen Standard-Chatbot-Integration optimieren
können. Dies schafft eine Verbesserung der Effizienz unter Beibehaltung
einer hohen Servicequalität für die Reisenden.

Vision für Super AI Sunny

HomeToGo wird die beiden Produkte AI Mode und AI Sunny in Zukunft
zusammenführen und damit die Grundlage für Super AI Sunny schaffen, den
zukünftigen AI-Reiseassistenten des Unternehmens, der die gesamte
Urlaubsplanung von A-Z abdecken wird. Super AI Sunny wird direkte
Unterstützung bei der Suche, der Buchung und nach abgeschlossener Buchung
bieten, um die gesamte Reiseplanung personalisiert, intuitiv und so einfach
wie ein Gespräch mit einem weitgereisten Freund zu gestalten.

  * Suche: Super AI Sunny kann Gästen dabei helfen, ihre ideale Unterkunft
    für jeden Reisewunsch zu finden. Zum Beispiel eine Villa mit zwei
    Schlafzimmern und einem Pool, die in der Nähe von tollen Wanderwegen in
    Italien liegt.

  * Buchen: Der neue AI-Assistent steht zur Verfügung, um Fragen zu einer
    bestimmten Unterkunft zu beantworten, wie etwa zu den Haustier- oder
    Stornierungsbedingungen eines Ferienhauses oder zu den Parkmöglichkeiten
    vor Ort.

  * Nach der Buchung: Super AI Sunny geht noch einen Schritt weiter und
    bietet den Gästen die Möglichkeit, vor- und während ihrer Reise
    unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. In Zukunft könnte Super AI
    Sunny Reisende bei reisebezogenen Aufgaben unterstützen, z. B. bei der
    Erstellung von personalisierten Packlisten, der Weitergabe lokaler
    Restaurantempfehlungen, der Bereitstellung von Wettervorhersagen und
    vielem mehr - all das basierend auf der Unterkunft, in der die Gäste
    wohnen.

Verbesserung der HomeToGo AI mit Hilfe von Zusammenarbeit mit Google Cloud`s
Vertex AI

Im Zuge der Vision, einen vollständig AI-gestützten Marktplatz zu bauen, hat
HomeToGo eine zentrale AI-Anwendung entwickelt, die den Projektnamen "AI
Autobahn" trägt. Eine AI-Anwendung, die alle möglichen AI-Anwendungsbereiche
zentralisiert und vereinheitlicht, während sie auf strategischer Ebene Large
Language Model (LLM)-unabhängig bleibt. HomeToGo kündigt heute seine Pläne
an, die Fähigkeiten von Google Cloud's Vertex AI-Plattform als Teil von AI
Autobahn zu nutzen. Diese umfasst den Model Garden von Vertex AI, der eine
breite Palette von Möglichkeiten zum Trainieren und Anpassen von LLMs
bietet, abhängig davon, welche Funktionalitäten am besten zum jeweiligen
Anwendungsfall passen.

Eines der wichtigsten LLMs, die HomeToGo derzeit einsetzt, sind Google
Cloud's Gemini Modelle, die derzeit getestet werden, um HomeToGo Smart AI
Reviews voranzutreiben. Diese AI-generierten Zusammenfassungen der
Bewertungen von vertrauenswürdigen Gästen von HomeToGo heben die wichtigsten
Informationen und beliebtesten Eigenschaften einer Unterkunft hervor, um
Reisenden zu helfen, schnell fundierte Buchungsentscheidungen treffen zu
können. Google Cloud's Gemini Modelle bieten als LLMs eine Reihe von
Vorteilen, darunter die bemerkenswert hohe Qualität in Bezug auf
Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit.

Weitere Produkt-Upgrades durch Zusammenarbeit mit weiteren externen Marken

HomeToGo stellt außerdem neue und aktualisierte Add-On-Funktionen vor, die
sich derzeit in der Beta-Phase befinden und Reisenden noch mehr
Möglichkeiten bieten, diesen Sommer erneut auf HomeToGo zu buchen und ihre
Reise von A wie Anreise bis Z wie Zufriedenheit auf einer Plattform zu
planen:

  * SQUAKE: Reisende können die Kohlenstoffemissionen, die mit dem
    Aufenthalt in ihrer Ferienunterkunft verbunden sind, durch eine
    maßgeschneiderte Produktlösung von SQUAKE kompensieren. Diese wird
    aktuell als Post-Booking-Erfahrung in allen HomeToGo-Märkten als
    Web-Version getestet.

  * komoot: Reisende haben kostenlosen Zugang zu vorgefertigten Routen zum
    Radfahren und Wandern in der Nähe ihrer gebuchten Ferienwohnung -
    bereitgestellt von den Outdoor-Expert*innen von komoot. Jetzt verfügbar
    für abenteuerfreudige Reisende in Deutschland auf der HomeToGo App.

  * WeatherPromise: Reisende in Deutschland können ihre Urlaubsreisen jetzt
    erstmals mit einer Wettergarantie absichern, die unter anderem die volle
    Rückerstattung des Mietpreises der Ferienunterkunft verspricht, wenn es
    während der Reise für eine bestimmte Dauer regnet.

Medienhinweis: Produktbilder und Konzepte für die redaktionelle Verwendung
finden Sie hier.

Über HomeToGo

HomeToGo wurde 2014 mit der Idee gegründet, einzigartige Ferienunterkünfte
für alle leicht zugänglich zu machen. Seitdem ist HomeToGo zum weltweit
größten SaaS-enabled Marktplatz für Ferienhäuser und -wohnungen gewachsen.

Mit mehr als 15 Millionen Angeboten von tausenden von globalen Partnern
bringt der AI-gestützte B2C-Marktplatz von HomeToGo Angebote und Nachfrage
gezielt zusammen, um Reisende für jede Art des Urlaubs auf der ganzen Welt
mit der perfekten Ferienunterkunft zu verbinden. Als Go_To-Plattform für
Ferienhäuser und -wohnungen bietet der HomeToGo Marktplatz die weltweit
größte Auswahl an Ferienunterkünften, gepaart mit einem einfachen,
zuverlässigen und intuitiven Produkterlebnis.

HomeToGo_PRO, der B2B-Geschäftsbereich von HomeToGo, bietet eine Vielzahl an
innovativen Software- und Servicelösungen, einschließlich Subscriptions für
den gesamten Reisemarkt und umfasst einen speziellen Fokus auf
SaaS-Lösungen, für Anbieter von Ferienhäusern.

Während sich der eingetragene Sitz der HomeToGo SE in Luxemburg befindet,
liegt der Hauptsitz der HomeToGo GmbH in Berlin, Deutschland. HomeToGo
betreibt lokalisierte Webseiten und Apps in 25 Ländern.

Die HomeToGo SE notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem
Ticker-Symbol "HTG".

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hometogo.de/ueber-uns/

Ansprechpartnerin für Medien
Caroline Burns
press@hometogo.com

Ansprechpartner für Investoren
Sebastian Grabert
+49 157 501 63731
IR@hometogo.com

Forward-Looking Statements

Bestimmte Aussagen in dieser Mitteilung können "zukunftsgerichtete Aussagen"
darstellen, die mit einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten verbunden
sind. Zukunftsgerichtete Aussagen sind im Allgemeinen an der Verwendung der
Wörter "können", "werden", "sollten", "planen", "erwarten", "antizipieren",
"schätzen", "glauben", "beabsichtigen", "projizieren", "Ziel" oder
"anvisieren" oder der Verneinung dieser Wörter oder anderer Variationen
dieser Wörter oder vergleichbarer Terminologie erkennbar. Zukunftsgerichtete
Aussagen beruhen auf Annahmen, Prognosen, Schätzungen, Projektionen,
Meinungen oder Plänen, die von Natur aus mit erheblichen Risiken sowie
Ungewissheiten und Eventualitäten behaftet sind, die sich ändern können.
HomeToGo SE übernimmt weder jetzt noch zukünftig Gewähr dafür, dass
zukunftsgerichtete Aussagen tatsächlich eintreten oder sich als richtig
erweisen werden. Die tatsächliche künftige Geschäfts-, Finanz- und
Ertragslage sowie die Aussichten können erheblich von den in den
zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten oder vorausgesagten
Ergebnissen abweichen. Weder HomeToGo SE noch die mit ihr verbundenen
Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung zur Aktualisierung der in dieser
Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder anderen
Informationen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse
oder aus anderen Gründen, und erwarten auch nicht, diese öffentlich zu
aktualisieren oder zu revidieren, sofern dies nicht gesetzlich
vorgeschrieben ist.

[1] Repräsentative Umfrage von HomeToGo unter 2.000 Reisenden, davon je
1.000 in den USA und in Deutschland. Die Umfrage wurde am 24. April 2024
gemeinsam mit dem Umfrage-Anbieter appinio durchgeführt.


Ende der Pressemitteilung

---------------------------------------------------------------------------

Emittent/Herausgeber: HomeToGo SE
Schlagwort(e): Reisen

22.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt
durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    HomeToGo SE
                   9 rue de Bitbourg
                   L-1273 Luxemburg
                   Luxemburg
   E-Mail:         ir@hometogo.com
   Internet:       ir.hometogo.de
   ISIN:           LU2290523658, LU2290524383
   WKN:            A2QM3K , A3GPQR
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
                   Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg
   EQS News ID:    1908095



   Ende der Mitteilung    EQS-Media
---------------------------------------------------------------------------

1908095 22.05.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: ADS-TEC Energy und Caverion erweitern ihre Partnerschaft nach Dänemark und Schwerden (deutsch) ADS-TEC Energy und Caverion erweitern ihre Partnerschaft nach Dänemark und Schwerden EQS-Media / 20.06.2024 / 14:30 CET/CEST * Caverion und das deutsche Unternehmen ADS-TEC Energy vertiefen die Zusammenarbeit bereits wenige Wochen nach dem Abschluss für Norwegen um die weiteren nordischen Länder Dänemark und Schweden. (Boerse, 20.06.2024 - 14:30) weiterlesen...

EQS-News: Your Family Entertainment AG beschließt Kapitalerhöhung um bis zu 10 % (deutsch) Your Family Entertainment AG beschließt Kapitalerhöhung um bis zu 10 % EQS-News: Your Family Entertainment AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung Your Family Entertainment AG beschließt Kapitalerhöhung um bis zu 10 % 20.06.2024 / 13:34 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 13:35) weiterlesen...

EQS-News: Omega Pacific startet erstes Bohrprogramm in seinem Konzessionsgebiet Williams (deutsch) Omega Pacific startet erstes Bohrprogramm in seinem Konzessionsgebiet "Williams" Emittent / Herausgeber: MIC Market Information & Content Publishing GmbH / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Expansion Omega Pacific startet erstes Bohrprogramm in seinem Konzessionsgebiet "Williams" 20.06.2024 / 12:20 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 12:21) weiterlesen...

EQS-News: PNE startet PPA-Ausschreibung für Industrieunternehmen in Deutschland (deutsch) PNE startet PPA-Ausschreibung für Industrieunternehmen in Deutschland EQS-News: PNE AG / Schlagwort(e): Sonstiges PNE startet PPA-Ausschreibung für Industrieunternehmen in Deutschland 20.06.2024 / 11:07 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 11:08) weiterlesen...

EQS-News: Glarner Kantonalbank verlängert Bonuszins beim Aktionärs-Sparkonto plus (deutsch) Glarner Kantonalbank verlängert Bonuszins beim Aktionärs-Sparkonto plus Glarner Kantonalbank AG / Schlagwort(e): Sonstiges Glarner Kantonalbank verlängert Bonuszins beim Aktionärs-Sparkonto plus 20.06.2024 / 11:00 CET/CEST --------------------------------------------------------------------------- Glarus, 20. (Boerse, 20.06.2024 - 11:00) weiterlesen...

EQS-News: Medios AG: Erfolgreiche Umplatzierung der Aktien von Firmengründer Manfred Schneider an Luxempart S.A. (deutsch) Medios AG: Erfolgreiche Umplatzierung der Aktien von Firmengründer Manfred Schneider an Luxempart S.A. EQS-News: Medios AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung Medios AG: Erfolgreiche Umplatzierung der Aktien von Firmengründer Manfred Schneider an Luxempart S.A. 20.06.2024 / 10:02 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 20.06.2024 - 10:02) weiterlesen...