Kolumne, DGA

hGears AG Konzern: Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu EQS-News: hGears AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung hGears AG Konzern: Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu 12.06.2024 / 18:00 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

12.06.2024 - 18:00:26

EQS-News: hGears AG Konzern: Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu (deutsch)

hGears AG Konzern: Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu

EQS-News: hGears AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
hGears AG Konzern: Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu

12.06.2024 / 18:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

hGears AG Konzern: Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu

HIGHLIGHTS DER HAUPTVERSAMMLUNG 2024

  * hGears hat die dritte Hauptversammlung als börsennotiertes Unternehmen
    abgehalten

  * 70,04 % des Grundkapitals waren an der Hauptversammlung 2024 vertreten

  * Alle Beschlussvorschläge wurden angenommen

  * CEO Sven Arend blickt auf ein Geschäftsjahr zurück, das erneut von
    Herausforderungen und Veränderungen geprägt war

Schramberg, den 12. Juni 2024 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der hGears
AG stimmten bei der ordentlichen Hauptversammlung am 11. Juni 2024 in
Frankfurt am Main allen Tagesordnungspunkten zu. Die Veranstaltung fand in
einem virtuellen Format statt, bot aber die Möglichkeit, live Fragen zu
stellen, d.h. die Aktionäre konnten ihre Aktionärsrechte in vollem Umfang
wahrnehmen. Auf der Hauptversammlung waren insgesamt 70,04 % des
Grundkapitals vertreten. Die zur Abstimmung gestellten Beschlussvorschläge
wurden von einer großen Mehrheit der Aktionärinnen und Aktionäre angenommen.
Darüber hinaus entlastete die Hauptversammlung Vorstand und Aufsichtsrat mit
99,80 % bzw. 96,46 % der Stimmen und billigte den Vergütungsbericht mit
96,56 % der Stimmen.

Das vergangene Jahr war erneut von erheblichen wirtschaftlichen
Herausforderungen geprägt und wider Erwarten hat sich die geopolitische Lage
weiter verschärft. Zudem sahen sich unsere Kunden mit überhohen
Lagerbeständen, stark steigenden Zinsen und einer schwachen
Konsumentenstimmung konfrontiert. Diese Faktoren hatten einen negativen
Einfluss auf die Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens und
erforderten organisatorische Anpassungen. Ein Meilenstein war im Jahr 2023
die Einführung von Sven Arend als neuem CEO, der per 1. Februar 2023
Pierluca Sartorello ablöste und umgehend eine Verschlankung und der
Strukturen vorangetrieben und die Organisation effizienter aufgestellt hat.
Das Management ist sowohl von den mittelfristigen als auch von den
langfristigen Perspektiven der neu geordneten Geschäftsbereiche überzeugt
und bestätigt seine Prognose für das Jahr 2024, das einen Umsatz in der
Bandbreite von EUR 100 - 110 Mio. und ein bereinigtes EBITDA von EUR 1 - 3
Mio. vorsieht. Dabei sollte es in 2024 gelingen, einen Free Cashflow von EUR
0 bis minus EUR 3 Mio. zu generieren. Mittelfristig, d. h. in den nächsten
drei bis fünf Jahren, strebt hGears ein starkes Wachstum vor allem im
Geschäftsbereich e-Bike an, allerdings von einer niedrigeren Basis, und
erwartet einen Konzernumsatz von circa EUR 150 - 180 Mio. zu erreichen.

Eine ausführliche Übersicht zu den einzelnen Abstimmungsergebnissen finden
Sie auf unserer Homepage ( www.hgears.com) in der Rubrik Investor Relations
unter "Hauptversammlung".

Kontakt

hGears AG

Christian Weiz

Brambach 38

78713 Schramberg

T: +49 (7422) 566 222

E: christian.weiz@hgears.com


Über hGears

hGears ist ein globaler Hersteller von funktionskritischen
Hochpräzisionsgetriebeteilen und -komponenten mit Schwerpunkt auf Produkten
für e-Mobilität. Der strategische Fokus des Unternehmens liegt auf dem
Geschäftsbereich e-Mobility. Die Produkte umfassen Zahnräder, Wellen und
andere funktionskritische Komponenten, die in elektrischen Antriebssystemen
für e-Bikes sowie in Elektro- und Hybridfahrzeugen (EHV) eingesetzt werden.
Im Bereich e-Bikes ist die hGears AG europäischer Marktführer bei der
Lieferung von Hochpräzisionsgetriebeteilen und -komponenten, und ihre Teile
sind in fast jedem zweiten e-Bike verbaut, das in Europa verkauft wird.
Damit ist das Unternehmen gut aufgestellt, um von den dynamisch wachsenden
Endmärkten für e-Bikes und EHVs zu profitieren. hGears hat drei verschiedene
Geschäftsbereiche, für die es Hochpräzisionskomponenten entwickelt und
fertigt: e-Bike, e-Tools und [e]-Mobility (d. h. für Premium- und
Luxusautos, EHVs und Gelände-Freizeitfahrzeuge).

hGears vereint über 65 Jahre Erfahrung in hochentwickelter zerspanender
Stahlverarbeitung und modernster Sintermetallproduktion. Damit ist es eines
der wenigen Unternehmen weltweit, das seinen Kunden beide Verfahren anbieten
kann. In seiner Rolle als Co-Entwickler arbeitet hGears mit seinen Kunden in
der Komponentenentwicklung zusammen, um technologisch optimale Lösungen zu
finden, die den jeweiligen Kundenspezifikationen entsprechen. hGears'
Blue-Chip-Kundenstamm umfasst eine Reihe von großen Zulieferern (Tier 1)
sowie Erstausrüster (OEMs). Das Unternehmen profitiert von langjährigen,
stabilen und nachhaltigen Beziehungen zu seinen Kunden, wobei viele
Schlüsselkunden bereits seit über 15 Jahren beliefert werden.

hGears hat seinen Hauptsitz in Schramberg, Deutschland, und agiert weltweit
mit Produktionsstätten in Schramberg, Deutschland, Padua, Italien. und
Suzhou, China. Besuchen Sie hGears im Internet unter: www.hgears.com


---------------------------------------------------------------------------

12.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    hGears AG
                   Brambach 38
                   78713 Schramberg
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (7422) 566 0
   Fax:            +49 (7422) 566 883
   E-Mail:         info@hgears.com
   Internet:       https://hgears.com
   ISIN:           DE000A3CMGN3
   WKN:            A3CMGN
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard)
   EQS News ID:    1923883



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1923883 12.06.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: Circus Group: Führendes KI-Robotik-Unternehmen erweitert Beirat um Dr.-Ing. Arne Rost, Managing Director des TUM Venture Labs Robotics / AI (deutsch) Circus Group: Führendes KI-Robotik-Unternehmen erweitert Beirat um Dr.-Ing. Arne Rost, Managing Director des TUM Venture Labs Robotics / AI EQS-News: Circus SE / Schlagwort(e): Personalie Circus Group: Führendes KI-Robotik-Unternehmen erweitert Beirat um Dr.-Ing. Arne Rost, Managing Director des TUM Venture Labs Robotics / AI 17.07.2024 / 17:45 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 17.07.2024 - 17:45) weiterlesen...

EQS-News: Intershop erhält sechsmal Bestnote im Paradigm B2B Combine Enterprise Analystenreport 2024 (deutsch) Intershop erhält sechsmal Bestnote im Paradigm B2B Combine Enterprise Analystenreport 2024 EQS-News: Intershop Communications AG / Schlagwort(e): Marktbericht Intershop erhält sechsmal Bestnote im Paradigm B2B Combine Enterprise Analystenreport 2024 17.07.2024 / 15:50 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 17.07.2024 - 15:50) weiterlesen...

EQS-News: LOTTO24 AG erreicht in 2023 zweistelliges Umsatzwachstum aus Lotterien (deutsch) LOTTO24 AG erreicht in 2023 zweistelliges Umsatzwachstum aus Lotterien EQS-News: LOTTO24 AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Squeeze-Out LOTTO24 AG erreicht in 2023 zweistelliges Umsatzwachstum aus Lotterien 17.07.2024 / 15:30 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 17.07.2024 - 15:30) weiterlesen...

EQS-News: ZEAL übermittelt konkretisiertes Squeeze-out Verlangen an die LOTTO24 AG (deutsch) ZEAL übermittelt konkretisiertes Squeeze-out Verlangen an die LOTTO24 AG EQS-News: ZEAL Network SE / Schlagwort(e): Squeeze-Out ZEAL übermittelt konkretisiertes Squeeze-out Verlangen an die LOTTO24 AG 17.07.2024 / 15:30 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 17.07.2024 - 15:30) weiterlesen...

EQS-News: Wacker Neuson Group: erstes Halbjahr 2024 aufgrund des schwachen Markts unter Vorjahr - Prognose für Gesamtjahr 2024 angepasst (deutsch) Wacker Neuson Group: erstes Halbjahr 2024 aufgrund des schwachen Markts unter Vorjahr - Prognose für Gesamtjahr 2024 angepasst EQS-News: Wacker Neuson SE / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Vorläufiges Ergebnis Wacker Neuson Group: erstes Halbjahr 2024 aufgrund des schwachen Markts unter Vorjahr - Prognose für Gesamtjahr 2024 angepasst 17.07.2024 / 14:50 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 17.07.2024 - 14:50) weiterlesen...

EQS-News: OAB-Beteiligung Light Now AG und Schirp Schmidt-Morsbach Rechtsanwälte organisieren in Rekordzeit Quorum für Einberufung der Gläubigerversammlungen der Deutsche Lichtmiete-Anleihen (deutsch) OAB-Beteiligung Light Now AG und Schirp Schmidt-Morsbach Rechtsanwälte organisieren in Rekordzeit Quorum für Einberufung der Gläubigerversammlungen der Deutsche Lichtmiete-Anleihen EQS-News: OAB Osnabrücker Anlagen- und Beteiligungs-AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges OAB-Beteiligung Light Now AG und Schirp Schmidt-Morsbach Rechtsanwälte organisieren in Rekordzeit Quorum für Einberufung der Gläubigerversammlungen der Deutsche Lichtmiete-Anleihen 17.07.2024 / 12:24 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 17.07.2024 - 12:24) weiterlesen...