Kolumne, DGA

Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende EQS-News: TAKKT AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung / Dividende Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende 17.05.2024 / 15:21 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

17.05.2024 - 15:21:48

EQS-News: Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende (deutsch)

Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende

EQS-News: TAKKT AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende
Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende

17.05.2024 / 15:21 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

HAUPTVERSAMMLUNG BESTÄTIGT ZAHLUNG EINER SONDERDIVIDENDE

  * Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu

  * TAKKT schüttet Dividende von insgesamt einem Euro je Aktie aus

  * Stärkung der Resilienz als Schwerpunkt der CEO-Rede

  * Hubertus Mühlhäuser und Stefan Räbsamen in den Aufsichtsrat gewählt -
    Hubertus Mühlhäuser übernimmt Vorsitz des Gremiums

Stuttgart, 17. Mai 2024. Auf der 25. ordentlichen Hauptversammlung der TAKKT
AG, die erneut im virtuellen Format abgehalten wurde, sind die Aktionärinnen
und Aktionäre allen Beschlussvorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat
gefolgt. Damit bestätigten sie die Zahlung einer Dividende von insgesamt
einem Euro je Aktie. Der Betrag setzt sich aus einer Basisdividende in Höhe
von 0,60 Euro und einer Sonderdividende in Höhe von 0,40 Euro zusammen.

In ihrer Rede zur Hauptversammlung gab CEO Maria Zesch einen Überblick über
die Fortschritte bei der Umsetzung der Strategie und legte dar, wie die
aktuellen Maßnahmen zur zukunftssicheren Aufstellung der Gruppe beitragen:
"Resilienz bedeutet auch Flexibilität und Mut zur Veränderung. Für uns heißt
das: Wir bleiben bei unserem Schwerpunkt auf den drei Themen Growth,
OneTAKKT und Caring. Und wir hinterfragen uns kritisch und nehmen, wo
notwendig, Anpassungen vor." Zudem bestätigte Maria Zesch die mittelfristige
Zielsetzung, die eine Beschleunigung des Wachstums gegenüber dem
langfristigen historischen Wachstumstrend, eine deutliche Steigerung der
Profitabilität und eine weiterhin starke Cash-Generierung beinhaltet.

Wie angekündigt, schieden mit Ablauf der Hauptversammlung Thomas Schmidt und
Florian Funck aus dem Aufsichtsrat der TAKKT AG aus. "Ich danke Thomas
Schmidt und Florian Funck ganz herzlich für die gute und vertrauensvolle
Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Als Vorsitzender des Aufsichtsrates
und als langjähriges Mitglied des Gremiums haben beide die neue strategische
Ausrichtung und die integrierte Aufstellung unserer Gruppe maßgeblich mit
begleitet und unterstützt," so CEO Maria Zesch.

Die Hauptversammlung wählte Hubertus Mühlhäuser und Stefan Räbsamen zu neuen
Aufsichtsratsmitgliedern. Hubertus Mühlhäuser bringt aus der früheren
Tätigkeit als CEO von CNH Industrial N.V. (NYSE: CNHI), einem der weltweit
größten Kapitalgüterkonzerne, die Kundenperspektive ebenso in das Gremium
mit ein wie eine umfassende Kenntnis des Foodservice-Markts aus der Zeit als
CEO von Welbilt Inc. (ex-NYSE: WBT), eines global agierenden
Gastrogeräteherstellers. Stefan Räbsamen verfügt aus langjähriger Tätigkeit
als Partner und Präsident des Verwaltungsrats beim Prüfungs- und
Beratungsunternehmen PwC Schweiz über sehr weitreichende Expertise bei den
Themen Wirtschaftsprüfung, Due Diligence, Transformation und Kapitalmarkt.
In der konstituierenden Sitzung unmittelbar nach der Hauptversammlung wählte
der Aufsichtsrat Hubertus Mühlhäuser zum Vorsitzenden des Gremiums. "Ich
freue mich sehr über die Wahl und auf die Arbeit als
Aufsichtsratsvorsitzender. Die TAKKT ist aktuell mit einem herausfordernden
Umfeld konfrontiert, verfügt aber über eine solide Kundenbasis, ein starkes
Produktportfolio und hoch motivierte Mitarbeitende. Unser Unternehmen hat
großes Potenzial und ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Vorstand und
meinen Aufsichtsratskollegen die Weichen für profitables Wachstum zu
stellen," so Mühlhäuser.

Kurzprofil der TAKKT AG

Die TAKKT AG ist in Europa und Nordamerika der führende Omnichannel-Händler
für Geschäftsausstattung. Die Gruppe ist mit den Divisions Industrial &
Packaging, Office Furniture & Displays und FoodService in mehr als 20
Ländern vertreten. Das Sortiment der Tochtergesellschaften umfasst über
600.000 Produkte aus den Bereichen Betriebs- und Lagereinrichtung,
Büromöbel, Transportverpackungen, Displayartikel, Ausrüstungsgegenstände für
den Gastronomie- und Hotelmarkt sowie den Einzelhandel. Das Unternehmen ist
im SDAX gelistet und im Prime Standard der Deutschen Börse vertreten.

Ansprechpartner
Benjamin Bühler Tel. +49 711 3465-8223
E-Mail: investor@takkt.de


---------------------------------------------------------------------------

17.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    TAKKT AG
                   Presselstr. 12
                   70191 Stuttgart
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)711 3465 80
   Fax:            +49 (0)711 3465 8104
   E-Mail:         investor@takkt.de
   Internet:       www.takkt.de
   ISIN:           DE0007446007
   WKN:            744600
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),
                   Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,
                   Hannover, München, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1906159



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1906159 17.05.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: TUI kauft EUR 472 Mio. Wandelschuldverschreibungen mit Fälligkeit 2028 zurück (deutsch). Wandelschuldverschreibungen mit Fälligkeit 2028 zurück EQS-News: TUI AG / Schlagwort(e): Anleihe TUI kauft EUR 472 Mio. TUI kauft EUR 472 Mio. (Boerse, 19.07.2024 - 20:55) weiterlesen...

EQS-News: Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 (deutsch) Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 EQS-NAV: Effecten-Spiegel AG / Schlagwort(e): Net Asset Value Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 19.07.2024 / 18:02 CET/CEST Net Asset Value, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG. (Boerse, 19.07.2024 - 18:02) weiterlesen...

EQS-News: SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr (deutsch) SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr EQS-News: SNP Schneider-Neureither & Partner SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognoseänderung SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr 19.07.2024 / 14:22 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 14:23) weiterlesen...

EQS-News: CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 (deutsch) CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 EQS-News: Calvert International AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 19.07.2024 / 13:29 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 13:30) weiterlesen...

EQS-News: Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) (deutsch) Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) EQS-News: Vossloh Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Firmenübernahme Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) 19.07.2024 / 12:54 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 12:55) weiterlesen...

EQS-News: SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen (deutsch) SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen EQS-News: SAF-HOLLAND SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen 19.07.2024 / 12:24 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 12:24) weiterlesen...