Kolumne, DGA

HAMBORNER REIT AG: Aufsichtsrat beschließt Vertragsverlängerung mit COO / CIO Sarah Verheyen EQS-News: HAMBORNER REIT AG / Schlagwort(e): Personalie HAMBORNER REIT AG: Aufsichtsrat beschließt Vertragsverlängerung mit COO / CIO Sarah Verheyen 13.06.2024 / 07:00 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

13.06.2024 - 07:00:34

EQS-News: HAMBORNER REIT AG: Aufsichtsrat beschließt Vertragsverlängerung mit COO/CIO Sarah Verheyen (deutsch)

HAMBORNER REIT AG: Aufsichtsrat beschließt Vertragsverlängerung mit COO/CIO Sarah Verheyen

EQS-News: HAMBORNER REIT AG / Schlagwort(e): Personalie
HAMBORNER REIT AG: Aufsichtsrat beschließt Vertragsverlängerung mit COO/CIO
Sarah Verheyen

13.06.2024 / 07:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

PRESSEMITTEILUNG

HAMBORNER REIT AG: Aufsichtsrat beschließt Vertragsverlängerung mit COO/CIO
Sarah Verheyen

Duisburg, 13. Juni 2024 - Der Aufsichtsrat der HAMBORNER REIT AG hat den bis
zum 30. September 2025 laufenden Dienstvertrag des Vorstandsmitglieds Frau
Sarah Verheyen vorzeitig verlängert und mit Wirkung zum 1. Oktober 2024 eine
Wiederbestellung für weitere fünf Jahre beschlossen.

Sarah Verheyen ist seit dem 1. Oktober 2022 Mitglied des Vorstands der
Gesellschaft und verantwortet seither insbesondere die operativen
Geschäftsaktivitäten, das Transaktionsgeschäft sowie Transformations-,
Digitalisierungs- und Nachhaltigkeitsthemen.

Nachdem bereits im März 2023 eine langfristige Verlängerung des
Dienstverhältnisses mit dem Vorstandsvorsitzenden Niclas Karoff beschlossen
wurde, sorgt der Aufsichtsrat mit der erneuten Bestellung von Sarah Verheyen
für weitere Konstanz und Planungssicherheit in der Unternehmensführung.

"Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Sarah Verheyen langfristig
fortsetzen zu können. In einem schwierigen gesamtwirtschaftlichen und
branchenspezifischen Umfeld ist es ihr gelungen, die Gesellschaft sowohl auf
operativer Ebene als auch in den Bereichen Digitalisierung und
Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln. Mit hohem Engagement und innovativen
Ansätzen hat sie in ihrer bisherigen Amtszeit bereits wichtige Fortschritte
erzielen können, die eine Basis für die erfolgreiche Zukunft der
Gesellschaft bilden werden", kommentiert Dr. Andreas Mattner, Vorsitzender
des Aufsichtsrats der HAMBORNER REIT AG.

"Mit der Anschlussbestellung gewährleisten wir Stabilität und Kontinuität
für die HAMBORNER REIT AG und tragen gleichzeitig der positiven Entwicklung
Rechnung, die unser Unternehmen unter der Führung von Niclas Karoff und
Sarah Verheyen in der jüngeren Vergangenheit genommen hat", ergänzt Dr.
Mattner.

"Ich bedanke mich für das Vertrauen des Aufsichtsrats und für die gute
Zusammenarbeit mit meinem Kollegen Niclas Karoff. Gemeinsam mit dem
HAMBORNER-Team möchte ich den eingeschlagenen Weg weitergehen und die
Etablierung der Gesellschaft als modernes, innovatives und
zukunftsorientiertes Immobilienunternehmen gestalten", so Sarah Verheyen.

ÜBER DIE HAMBORNER REIT AG

Die HAMBORNER REIT AG ist eine im SDAX gelistete Aktiengesellschaft, die
ausschließlich im Immobiliensektor tätig ist und sich als Bestandshalter für
renditestarke Gewerbeimmobilien positioniert. Das Unternehmen verfügt als
Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit verteiltes
diversifiziertes Immobilienportfolio mit einem Gesamtwert von rd. 1,5 Mrd.
Euro. Den Schwerpunkt des Bestandes bilden moderne Büroobjekte an
etablierten Standorten sowie attraktive Nahversorgungsimmobilien wie
großflächige Einzelhandelsobjekte, Fachmarktzentren und Baumärkte in
zentralen Innenstadtlagen, Stadtteilzentren oder stark frequentierten
Stadtrandlagen deutscher Groß- und Mittelstädte.

Die HAMBORNER REIT AG zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im
Immobilien- und Kapitalmarkt, ihre nachhaltig attraktive Dividendenstrategie
sowie ihre schlanke und transparente Unternehmensstruktur aus. Die
Gesellschaft ist ein Real Estate Investment Trust (REIT) und profitiert auf
Gesellschaftsebene von der Befreiung von Körperschaft- und Gewerbesteuer.

KONTAKT

Christoph Heitmann
Head of Investor Relations, Financing & Corporate Communications
T: +49 (0)203 54405-32
M: info@ir.hamborner.de
W: www.hamborner.de


---------------------------------------------------------------------------

13.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    HAMBORNER REIT AG
                   Goethestraße 45
                   47166 Duisburg
                   Deutschland
   Telefon:        0203/54405-0
   Fax:            0203/54405-49
   E-Mail:         info@hamborner.de
   Internet:       www.hamborner.de
   ISIN:           DE000A3H2333
   WKN:            A3H233
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime
                   Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1923933



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1923933 13.06.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: TUI kauft EUR 472 Mio. Wandelschuldverschreibungen mit Fälligkeit 2028 zurück (deutsch). Wandelschuldverschreibungen mit Fälligkeit 2028 zurück EQS-News: TUI AG / Schlagwort(e): Anleihe TUI kauft EUR 472 Mio. TUI kauft EUR 472 Mio. (Boerse, 19.07.2024 - 20:55) weiterlesen...

EQS-News: Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 (deutsch) Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 EQS-NAV: Effecten-Spiegel AG / Schlagwort(e): Net Asset Value Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 19.07.2024 / 18:02 CET/CEST Net Asset Value, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG. (Boerse, 19.07.2024 - 18:02) weiterlesen...

EQS-News: SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr (deutsch) SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr EQS-News: SNP Schneider-Neureither & Partner SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognoseänderung SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr 19.07.2024 / 14:22 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 14:23) weiterlesen...

EQS-News: CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 (deutsch) CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 EQS-News: Calvert International AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 19.07.2024 / 13:29 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 13:30) weiterlesen...

EQS-News: Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) (deutsch) Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) EQS-News: Vossloh Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Firmenübernahme Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) 19.07.2024 / 12:54 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 12:55) weiterlesen...

EQS-News: SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen (deutsch) SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen EQS-News: SAF-HOLLAND SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen 19.07.2024 / 12:24 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 12:24) weiterlesen...