Kolumne, DGA

FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Realisierung weiterer Teile der Süddeutschen Erdgasleitung (SEL) mit einem Volumen im hohen zweistelligen Millionenbereich EQS-News: Friedrich Vorwerk Group SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Realisierung weiterer Teile der Süddeutschen Erdgasleitung (SEL) mit einem Volumen im hohen zweistelligen Millionenbereich 24.06.2024 / 07:45 CET / CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

24.06.2024 - 07:45:31

EQS-News: FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Realisierung weiterer Teile der Süddeutschen Erdgasleitung (SEL) mit einem Volumen im hohen zweistelligen Millionenbereich (deutsch)

FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Realisierung weiterer Teile der Süddeutschen Erdgasleitung (SEL) mit einem Volumen im hohen zweistelligen Millionenbereich

EQS-News: Friedrich Vorwerk Group SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge
FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Realisierung weiterer Teile
der Süddeutschen Erdgasleitung (SEL) mit einem Volumen im hohen
zweistelligen Millionenbereich

24.06.2024 / 07:45 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Realisierung weiterer Teile
der Süddeutschen Erdgasleitung (SEL) mit einem Volumen im hohen
zweistelligen Millionenbereich

Tostedt, 24. Juni 2024 - Die Friedrich Vorwerk Group SE (ISIN DE000A255F11),
ein führender Anbieter im Bereich der Energieinfrastruktur, erhält vom
Transportnetzbetreiber für Gas, terranets bw, als Teil einer
Arbeitsgemeinschaft den Großauftrag für die Realisierung drei weiterer
Baulose der Süddeutschen Erdgasleitung (SEL). Bereits im vergangenen Jahr
konnte die gleichberechtigte Arbeitsgemeinschaft, bestehend aus der
FRIEDRICH VORWERK Group (Friedrich Vorwerk und Bohlen & Doyen) sowie der
österreichischen HABAU Group (PPS Pipeline Systems und HABAU), den ersten,
etwa 24 km langen, Abschnitt der Transportleitung zwischen Heilbronn und
Löchgau in Baden-Württemberg erfolgreich für sich gewinnen. Nach seiner
geplanten Fertigstellung Ende 2024 können die Arbeiten auf den nun
akquirierten drei weiteren Baulosen mit einer Gesamtlänge von 43 km bis
Esslingen am Neckar nahtlos fortgesetzt werden. Die jüngste Beauftragung der
Arbeitsgemeinschaft umfasst ein Projektvolumen im hohen zweistelligen
Millionenbereich und soll bis Ende 2025 in Betrieb gehen.

Die vom Fernleitungsnetzbetreiber terranets bw geplante "Süddeutsche
Erdgasleitung" (SEL) bildet mit einer Gesamtlänge von 250 km von Lampertheim
in Hessen bis nach Bissingen in Bayern eines der größten Leitungsbauvorhaben
Deutschlands. Indem sie moderne Gaskraftwerke an das bestehende Netz
anbindet, sichert sie die Versorgung mit Wärme und Strom und ermöglicht so
den Ausstieg aus der Kohleverstromung. Als erste Pipeline im Land mit
Anbindung an die europäischen Transportrouten soll sie ab 2030 Wasserstoff
transportieren. Damit schafft die SEL wichtige Voraussetzungen für eine
CO2-neutrale Energieversorgung der Region Rhein-Neckar und des Großraums
Stuttgart. Der Bau der Leitung wird in Abschnitten umgesetzt, abhängig von
der konkreten Bedarfsentwicklung in den nächsten zehn Jahren. Nach den
nunmehr beauftragten vier Baulosen mit einer Gesamtlänge von rund 67 km
sollen die verbleibenden Baulose in den kommenden Jahren sukzessive zur
Ausschreibung kommen.

Angesichts der Notwendigkeit der Anbindung zahlreicher neuer Gaskraftwerke
an das bestehende Erdgasnetz sowie der geplanten Realisierung des insgesamt
9.700 km langen Wasserstoff-Kernnetzes befinden sich aktuell eine Vielzahl
unterschiedlicher Neu- und Umbaumaßnahmen seitens der
Gas-Fernleitungsnetzbetreiber in der Planung und drängen zeitnah in die
Umsetzung. Aufgrund ihres breiten Leistungs- und Technologieportfolios sowie
jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich des Pipeline- und Rohrleitungsbaus
erwartet FRIEDRICH VORWERK künftig eine weiterhin starke Nachfrage in diesem
Bereich.

Kontaktdaten

FRIEDRICH VORWERK Group SE
Harburger Straße 19
21255 Tostedt
Tel +49 4182 - 29470
Fax +49 4182 - 6155
ir@friedrich-vorwerk.de
www.friedrich-vorwerk-group.de

Vorstand
Torben Kleinfeldt (CEO)
Tim Hameister

Vorsitzender des Aufsichtsrats
Dr. Christof Nesemeier

Registergericht
Amtsgericht Tostedt, HRB 208170


---------------------------------------------------------------------------

24.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Friedrich Vorwerk Group SE
                   Harburger Straße 19
                   21255 Tostedt
                   Deutschland
   E-Mail:         ir@friedrich-vorwerk.de
   Internet:       www.friedrich-vorwerk-group.de
   ISIN:           DE000A255F11
   WKN:            A255F1
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard)
   EQS News ID:    1931027



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1931027 24.06.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: TUI kauft EUR 472 Mio. Wandelschuldverschreibungen mit Fälligkeit 2028 zurück (deutsch). Wandelschuldverschreibungen mit Fälligkeit 2028 zurück EQS-News: TUI AG / Schlagwort(e): Anleihe TUI kauft EUR 472 Mio. TUI kauft EUR 472 Mio. (Boerse, 19.07.2024 - 20:55) weiterlesen...

EQS-News: Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 (deutsch) Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 EQS-NAV: Effecten-Spiegel AG / Schlagwort(e): Net Asset Value Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value zum 30.06.2024 19.07.2024 / 18:02 CET/CEST Net Asset Value, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG. (Boerse, 19.07.2024 - 18:02) weiterlesen...

EQS-News: SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr (deutsch) SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr EQS-News: SNP Schneider-Neureither & Partner SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognoseänderung SNP meldet bestes zweites Quartal der Firmengeschichte nach Rekordergebnissen im Jahr 2023 und starkem Start ins Jahr 19.07.2024 / 14:22 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 14:23) weiterlesen...

EQS-News: CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 (deutsch) CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 EQS-News: Calvert International AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis CALVERT INTERNATIONAL AG VERÖFFENTLICHT KONSOLIDIERTEN JAHRESABSCHLUSS FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2023 19.07.2024 / 13:29 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 13:30) weiterlesen...

EQS-News: Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) (deutsch) Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) EQS-News: Vossloh Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Firmenübernahme Vossloh baut Service-Geschäft in Frankreich aus und erwirbt den Dienstleister France Aiguillages Services (FAS) 19.07.2024 / 12:54 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 12:55) weiterlesen...

EQS-News: SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen (deutsch) SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen EQS-News: SAF-HOLLAND SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von Achs- und Federungssystemen Assali Stefen 19.07.2024 / 12:24 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 19.07.2024 - 12:24) weiterlesen...