Kolumne, DGA

EQS-News: RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4. April eine Dividende von EUR 1,25 je Aktie vorschlagen (deutsch)

31.01.2024 - 07:30:32

EQS-News: RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4. April eine Dividende von EUR 1,25 je Aktie vorschlagen (deutsch). RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4. April eine Dividende von EUR 1,25 je Aktie vorschlagen EQS-News: Raiffeisen Bank International AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4.

RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4. April eine Dividende von EUR 1,25 je Aktie vorschlagen

EQS-News: Raiffeisen Bank International AG / Schlagwort(e): Vorläufiges
Ergebnis/Jahresergebnis
RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4. April eine Dividende von EUR
1,25 je Aktie vorschlagen

31.01.2024 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Vorläufige Zahlen 2023

RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4. April eine Dividende von EUR
1,25 je Aktie vorschlagen

  * Konzernergebnis ohne Beiträge aus Russland und Belarus in Höhe von EUR
    997 Millionen, inklusive Rückstellungen für CHF-Kredite in Polen in Höhe
    von EUR 873 Millionen

  * Kernerträge ohne Russland und Belarus im Jahresvergleich um 17% auf EUR
    6.006 Millionen gestiegen, getrieben durch Zinsüberschuss

  * Geringere Kreditrisikovorsorgen im Jahresvergleich: EUR 296 Millionen
    für den Konzern ohne Russland und Belarus

  * Harte Kernkapitalquote ohne Russland verbesserte sich auf 14,6% (für
    gesamten Konzern 17,3%)

  * Risikominderung in Russland: Rückgang der Kundenkredite um EUR 3
    Milliarden

  * RBI-Vorstand wird der Hauptversammlung am 4. April 2024 eine Dividende
    von EUR 1,25 je Aktie vorschlagen

Nachfolgende Tabellen beinhalten konsolidierte Zahlen des Konzerns
(einschließlich Russland und Belarus):

  Erfolgsrechnung in EUR Millionen         1-12/2-  1-12/2-  Q4/20-  Q3/20-
                                               023      022      23      23
  Zinsüberschuss                             5.683    5.053   1.494   1.441
  Provisionsüberschuss                       3.042    3.878     677     667
  Handelsergebnis und Ergebnis aus             186      663     -19      89
  Fair-Value-Bewertungen
  Verwaltungsaufwendungen                   -3.908   -3.552  -1.03-    -878
                                                                  4
  Betriebsergebnis                           5.158    6.158   1.128   1.369
  Übriges Ergebnis                            -906     -667    -317    -138
  Staatliche Maßnahmen und Pflichtabgaben     -284     -337     -24     -22
  Wertminderungen auf finanzielle             -393     -949    -142       8
  Vermögenswerte
  Ergebnis vor Steuern                       3.576    4.203     645   1.216
  Ergebnis nach Steuern aus fortgeführten    2.578    3.344     304     947
  Geschäftsbereichen
  Ergebnis aus aufgegebenen                      0      453       0       0
  Geschäftsbereichen
  Konzernergebnis                            2.386    3.627     272     879
     Bilanz in EUR Millionen                 31/12/2023    31/12/2022
     Forderungen an Kunden                       99.434       103.230
     Verbindlichkeiten gegenüber Kunden         119.353       125.099
     Bilanzsumme                                198.241       207.057
     Risikogewichtete Aktiva gesamt (RWA)        93.664        97.680
     Bankspezifische Kennzahlen    31/12/2023    31/12/2022
     NPE Ratio                           1,9%          1,6%
     NPE Coverage Ratio                 51,7%         59,0%
     Harte Kernkapitalquote             17,3%         16,0%
     Eigenmittelquote                   21,5%         20,2%
  Kennzahlen                          1-12/202-  1-12/202-  Q4/202-  Q3/202-
                                              3          2        3        3
  Nettozinsspanne (Ø zinstragende         2,87%      2,59%    3,06%    2,95%
  Aktiva)
  Cost/Income Ratio                       43,1%      36,6%    47,8%    39,1%
  Neubildungsquote (Ø Forderungen an      0,34%      0,73%    0,61%    0,00%
  Kunden)
  Konzern-Return-on-Equity                14,8%      26,8%     6,6%    22,7%
  Ergebnis je Aktie in EUR                 6,93      10,76     0,75     2,59
Die Daten in dieser Aussendung basieren auf ungeprüften Zahlen. Der
Jahresfinanzbericht 2023 wird am 22. Februar 2024 veröffentlicht.


Ausblick

   Ausblick 2024                                              RBI      RBI
                                                             ohne
                                                            RU/B-
                                                                Y
   Zinsüberschuss in EUR                                     rund     rund
                                                              4,0      5,1
                                                             Mrd.     Mrd.
   Provisionsüberschuss in EUR                               rund     rund
                                                              1,8      2,7
                                                             Mrd.     Mrd.
   Forderungen an Kunden (Wachstum)                          rund     rund
                                                               6%       5%
   Verwaltungsaufwendungen in EUR                            rund     rund
                                                              3,3      4,0
                                                             Mrd.     Mrd.
   Cost/Income Ratio                                         rund     rund
                                                              52%      47%
   Wertminderungen auf finanzielle Vermögenswerte (vor       rund     rund
   Berücksichtigung von Overlays)                              50       60
                                                               BP       BP
   Konzern-Return-on-Equity                                  rund     rund
                                                             11 %      12%
   Harte Kernkapitalquote zum Jahresende                     rund     rund
                                                            14,6-    17,8-
                                                               %*        %
   *Unter Annahme einer Entkonsolidierung der russischen
   Einheit zum Kurs-Buchwertverhältnis von Null, ohne
   positiven Effekt der Sachdividende aus der
   STRABAG-Transaktion
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

John P. Carlson, CFA
Group Investor Relations
Raiffeisen Bank International AG
Am Stadtpark 9
1030 Wien, Österreich
ir@rbinternational.com
Telefon +43-1-71 707-2089
www.rbinternational.com


---------------------------------------------------------------------------

31.01.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Raiffeisen Bank International AG
                   Am Stadtpark 9
                   A-1030 Vienna
                   Österreich
   Telefon:        +43-1-71707-2089
   Fax:            +43-1-71707-2138
   E-Mail:         ir@rbinternational.com
   Internet:       www.rbinternational.com
   ISIN:           AT0000606306
   WKN:            A0D9SU
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg,
                   Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse
                   Luxemburg, SIX, Wiener Börse (Amtlicher Handel)
   EQS News ID:    1826521



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1826521 31.01.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-News: beaconsmind Gruppe gewinnt stark wachsenden Studentenwohnheimbetreiber als Neukunden (deutsch) beaconsmind Gruppe gewinnt stark wachsenden Studentenwohnheimbetreiber als Neukunden EQS-News: beaconsmind AG / Schlagwort(e): Sonstiges beaconsmind Gruppe gewinnt stark wachsenden Studentenwohnheimbetreiber als Neukunden 21.02.2024 / 08:30 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 21.02.2024 - 08:30) weiterlesen...

EQS-News: Pyrum Innovations AG erreicht nächsten Meilenstein: Erste Öllieferung aus der neuen Anlage auf dem Weg zur BASF (deutsch) Pyrum Innovations AG erreicht nächsten Meilenstein: Erste Öllieferung aus der neuen Anlage auf dem Weg zur BASF EQS-News: Pyrum Innovations AG / Schlagwort(e): Sonstiges Pyrum Innovations AG erreicht nächsten Meilenstein: Erste Öllieferung aus der neuen Anlage auf dem Weg zur BASF 21.02.2024 / 08:00 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 21.02.2024 - 08:00) weiterlesen...

EQS-News: Vectron schafft 2023 starken Turnaround und erzielt Ergebnis am oberen Ende der Prognose (deutsch) Vectron schafft 2023 starken Turnaround und erzielt Ergebnis am oberen Ende der Prognose EQS-News: Vectron Systems AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis Vectron schafft 2023 starken Turnaround und erzielt Ergebnis am oberen Ende der Prognose 21.02.2024 / 08:00 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 21.02.2024 - 08:00) weiterlesen...

EQS-News: Korrektur der Veröffentlichung vom 21.02.2024, 07:29 Uhr CET/CEST - Advanced Blockchain AG: Wert der zehn wichtigsten Portfoliobeteiligungen der Gruppe steigt um 45% (deutsch) Korrektur der Veröffentlichung vom 21.02.2024, 07:29 Uhr CET/CEST - Advanced Blockchain AG: Wert der zehn wichtigsten Portfoliobeteiligungen der Gruppe steigt um 45% EQS-News: Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Kryptowährung / Blockchain Korrektur der Veröffentlichung vom 21.02.2024, 07:29 Uhr CET/CEST - Advanced Blockchain AG: Wert der zehn wichtigsten Portfoliobeteiligungen der Gruppe steigt um 45% 21.02.2024 / 07:51 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 21.02.2024 - 07:51) weiterlesen...

EQS-News: Advanced Blockchain AG: Wert der zehn wichtigsten Portfoliobeteiligungen der Gruppe steigt um 45% (deutsch) Advanced Blockchain AG: Wert der zehn wichtigsten Portfoliobeteiligungen der Gruppe steigt um 45% EQS-News: Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Kryptowährung / Blockchain Advanced Blockchain AG: Wert der zehn wichtigsten Portfoliobeteiligungen der Gruppe steigt um 45% 21.02.2024 / 07:29 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 21.02.2024 - 07:30) weiterlesen...

EQS-News: Telefónica Deutschland: Zuversichtlicher GJ24 Ausblick auf Grundlage guter Geschäftsdynamik und Accelerated Growth & Efficiency Plan (deutsch) Telefónica Deutschland: Zuversichtlicher GJ24 Ausblick auf Grundlage guter Geschäftsdynamik und "Accelerated Growth & Efficiency Plan" EQS-News: Telefónica Deutschland Holding AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis Telefónica Deutschland: Zuversichtlicher GJ24 Ausblick auf Grundlage guter Geschäftsdynamik und "Accelerated Growth & Efficiency Plan" 21.02.2024 / 07:28 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. (Boerse, 21.02.2024 - 07:28) weiterlesen...