Aktienfokus, Deutschland

Ein Bericht über gravierende personelle Veränderungen in der Unternehmensführung hat am Montag die Aktien des Kupferkonzerns Aurubis DE0006766504 belastet.

22.01.2024 - 15:29:20

AKTIE IM FOKUS: Bericht zu Vorstands-Veränderungen belastet Aurubis

Sie zählten mit einem Minus von 4,2 Prozent zu den größten MDax DE0008467416-Verlierern und erreichten zudem den tiefsten Stand seit Anfang September. Damals hatte das Unternehmen wegen umfangreicher Metalldiebstähle, die ihm einen dreistelligen Millionenschaden eingebrockt hatten, den Gewinnausblick für das Geschäftsjahr gestrichen.

Nun gibt es einem Pressebericht zufolge personelle Konsequenzen. Laut dem "Manager Magazin", das sich auf Unternehmenskreise beruft, müssen kurzfristig der für das Risikomanagement zuständige Finanzchef Rainer Verhoeven und Produktionsvorstand Heiko Arnold gehen. Vorstandschef Roland Harings dürfe noch längstens bis zum Ablauf des Geschäftsjahres Ende September die Übergabe an einen Nachfolger vorbereiten. Im Amt bleibe nur das vor einem Jahr neu bestellte und für Recycling zuständige Vorstandsmitglied Inge Hofkens. Ein Unternehmenssprecher wollte den Bericht nicht kommentieren.

Mit einem solchen Schritt zöge Aurubis die denkbar härtesten personellen Konsequenzen, kommentierte ein Händler. Ein weiterer Marktteilnehmer sah in dem Schritt zwar keine große Überraschung. Allerdings belaste das drohende Führungsvakuum die Stimmung.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS: Kursdämpfer für Krones nach Rally und Abstufung Die Vortages-Kursgewinne von Krones DE0006335003 sind am Freitag schon wieder Geschichte. (Boerse, 23.02.2024 - 14:48) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Nvidia könnten erstmals 2 Billionen US-Dollar schwer werden Die Aktien von Nvidia US67066G1040 dürften am Freitag ihre Rekordrally mit fortsetzen. (Boerse, 23.02.2024 - 13:27) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: SFC unter Druck - Oddo sieht Gewinnentwicklung skeptischer Aktien des Brennstoffzellen-Anbieters SFC Energy DE0007568578 sind am Freitag nach einer skeptischen Studie von Oddo BHF mit minus 4 Prozent Abschlag an das SDax DE0009653386-Ende gefallen. (Boerse, 23.02.2024 - 12:53) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: BASF unter Druck - Ausblick für Finanzmittelzufluss enttäuscht (mehr Details und Stimmen)FRANKFURT - Der Aktienkurs von BASF DE000BASF111 hat am Freitag nach dem Quartalsbericht und Aussagen zum Ausblick ein Auf und Ab erlebt. (Boerse, 23.02.2024 - 12:24) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Mercedes-Benz auf Sieben-Monats-Hoch - Barclays-Studie stützt Ein positiver Analystenkommentar hat am Freitag den Aktien von Mercedes-Benz DE0007100000 auf ihrem Erholungskurs weiteren Schub verliehen. (Boerse, 23.02.2024 - 12:14) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Telekom auf Tief seit Ende 2023 - 'Schönheitsfehler' in Bilanz Die Deutsche Telekom DE0005557508 hat am Freitag die Investoren an der Börse mit ihren Geschäftszahlen nicht überzeugt. (Boerse, 23.02.2024 - 11:50) weiterlesen...