Thema des Tages, Aktienfokus

Die Aktien von Continental DE0005439004 haben am Donnerstag mit einem Kurssprung auf Aussagen bei einer Analystenkonferenz reagiert.

04.07.2024 - 09:17:04

AKTIE IM FOKUS: Continental-Kurssprung - Hoffnung nach Analystenkonferenz

Nach dem Handelsstart schnellten die Papiere des Autozulieferers und Reifenherstellers um fast 10 Prozent auf gut 59 Euro nach oben. Dies ist der höchste Stand seit Mitte Juni.

Damit knüpften die Papiere an ihre Vortageserholung an, nachdem sie am Dienstag bis auf knapp 52 Euro - und damit auf ein Tief seit November 2022 abgesackt waren.

Conti rechnet in diesem Jahr in Europa zwar weiter mit einem schwierigen Geschäft in der Autozulieferung, auf dem chinesischen Markt aber mit Wachstum. Bei der Preisentwicklung sei der Konzern im zweiten Quartal gegenüber dem Jahresbeginn wie erwartet vorangekommen, hieß es in einer Zusammenfassung des sogenannten "pre-close calls" mit Analysten und Investoren vor der wochenlangen Schweigeperiode, die den Quartalszahlen vorausgeht. Zudem dürften erste Effekte des eingeleiteten Sparprogramms in der Autosparte sichtbar werden, hieß es vom Konzern. Der Effekt soll über das Jahr noch anwachsen und sich dann wie bekannt kommendes Jahr voll entfalten.

Ein Marktteilnehmer zeigte sich am Morgen positiv überrascht: Die Aussagen des Managements signalisierten ein unerwartet starkes zweites Quartal, nachdem das erste Jahresviertel wohl das schlechteste seit langem gewesen sei. Die wichtigste Nachricht sei, dass Conti im Bereich Automotive im abgelaufenen Quartal fast den Break-even erreicht habe und damit viel stärker als befürchtet abgeschnitten habe.

Seit Mitte Februar hatte die Conti-Aktie - auch wegen eher trister Erwartungen nicht weniger Investoren - rund ein Drittel an Wert eingebüßt. Im bisherigen Jahresverlauf ist sie mit einem Minus von zuletzt rund 23 Prozent unter den drei schwächsten Dax-Werten.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS 2: Ohne höhere Ziele geraten Hypoport schwer unter Druck FRANKFURT - Die Enttäuschung über eine ausgebliebene Anhebung der Jahresziele hat den Aktien von Hypoport DE0005493365 einen heftigen Schlag versetzt. (Boerse, 23.07.2024 - 14:56) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: Zielsenkung schickt Porsche gen Rekordtief - Holding leidet mit Eine Kappung der Jahresprognosen hat am Dienstag die Aktien des Sportwagenbauers Porsche DE000PAG9113 auf Talfahrt geschickt. (Boerse, 23.07.2024 - 13:17) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Hypoport im Fall - Seit Jahresbeginn aber immer noch stark Nach vorläufigen Zahlen für das zweite Quartal sind die Papiere von Hypoport DE0005493365 am Dienstag eingebrochen. (Boerse, 23.07.2024 - 12:32) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Einsparungen hieven SAP auf Rekordhoch - Deja-vu FRANKFURT - Für begeisterte Investoren und eine Aktie auf Rekordhoch hat am Dienstag die Aussicht auf mehr Einsparungen bei SAP DE0007164600 gesorgt. (Boerse, 23.07.2024 - 12:00) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: SAP winkt weiteres Rekordhoch Eine überraschend positive Geschäftsentwicklung von SAP DE0007164600 dürfte den Aktien von Europas größtem Softwarehersteller am Dienstag ein neuerliches Rekordhoch bescheren. (Boerse, 23.07.2024 - 08:28) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Varta-Aktionäre flüchten in Scharen - Sorge vor Totalverlust Ein drohender Totalverlust schockiert am Montag die Anleger von Varta DE000A0TGJ55 angesichts des vom Batteriehersteller angekündigten Restrukturierungsvorhabens. (Boerse, 22.07.2024 - 12:05) weiterlesen...