Thema des Tages, Aktienfokus

Die Aktien von Aixtron DE000A0WMPJ6 haben am Freitag ihren jüngsten Erholungskurs vorbörslich fortgesetzt.

05.07.2024 - 08:35:00

AKTIE IM FOKUS: Aixtron vorbörslich stark - Auftragslage macht Hoffnung

Auf der Handelsplattform Tradegate gewannen die Papiere des Halbleiterindustrie-Ausrüsters im Vergleich zum Xetra-Schlusskurs vom Vortag 4,7 Prozent auf 19,75 Euro. Mit einem Kursverlust von mehr als 50 Prozent im laufenden Jahr gehören sie allerdings weiterhin zu den schwächsten Werten im MDax DE0008467416.

Aixtron senkte nach einem schwachen Quartal die Umsatz- und Margenziele für das laufende Jahr. Hoffnung macht aber der Auftragseingang, der sich nach dem schwachen Jahresstart im Vergleich zum Vorjahr stabilisierte. Ein Händler bezeichnete die Auftragslage in einer ersten Reaktion am Morgen als stark und verwies auf eine solide Dynamik bei Produktionsanlagen auf Basis von Galliumnitrid (GaN) und Siliziumkarbid (SiC).

Der starke Auftragseingag des Halbleiterausrüsters betreffe größtenteils erst das kommende Jahr, sollte aber das Vertrauen in einen Wachstumsschub stärken, betonte Barclays-Analyst Simon Coles. Die Markterwartungen an 2025 seien jedoch ambitioniert.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS: SAP winkt weiteres Rekordhoch Eine überraschend positive Geschäftsentwicklung von SAP DE0007164600 dürfte den Aktien von Europas größtem Softwarehersteller am Dienstag ein neuerliches Rekordhoch bescheren. (Boerse, 23.07.2024 - 08:28) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Varta-Aktionäre flüchten in Scharen - Sorge vor Totalverlust Ein drohender Totalverlust schockiert am Montag die Anleger von Varta DE000A0TGJ55 angesichts des vom Batteriehersteller angekündigten Restrukturierungsvorhabens. (Boerse, 22.07.2024 - 12:05) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Ryanair fallen auf Achtmonatstief nach Zahlen und Ausblick Die Aktien von Ryanair IE00BYTBXV33 haben am Montag mit einem Kurseinbruch auf enttäuschende Quartalszahlen und einen eingetrübten Ausblick des Billigfliegers reagiert. (Boerse, 22.07.2024 - 11:09) weiterlesen...

AKTIEN-FLASH: Varta brechen 80 Prozent ein - Kapitalschnitt droht Die Aktien von Varta haben am Morgen auf Xetra nur noch rekordtiefe 2,10 Euro gekostet - 80 Prozent weniger als am Freitagabend. (Boerse, 22.07.2024 - 09:34) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: Globale IT-Störungen belasten Airlines - Crowdstrike sacken ab Weltweite IT-Probleme haben am Freitag europaweit insbesondere die Aktien des Reise- und Freizeitsektors belastet. (Boerse, 19.07.2024 - 11:25) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Kurseinbruch bei Sartorius - Analyst: 2025 eine 'Black Box' (Kursentwicklung aktualisiert, Stimmen ergänzt)FRANKFURT - Auch wenn die Gewinnwarnung von Sartorius DE0007165631 erwartet wurde, die Kursreaktion fällt am Freitagmorgen heftig aus: Die Papiere des Laborspezialisten brachen auf Xetra um 15 Prozent ein und gaben damit drei Viertel der Erholungsrally seit Anfang Juli wieder ab. (Boerse, 19.07.2024 - 11:00) weiterlesen...