Ergebnisse, Produktion/Absatz

Der US-Pharmakonzern Pfizer US7170811035 will bis Ende 2027 rund 1,5 Milliarden US-Dollar (1,38 Mrd Euro) einsparen.

22.05.2024 - 19:16:28

Pfizer will bis Ende 2027 rund 1,5 Milliarden US-Dollar einsparen

Erste Effekte dürften ab dem kommenden Jahr realisiert werden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Durch die Restrukturierung erhofft sich der Vorstand Effizienzsteigerungen, während die Netzwerkstruktur geändert und das Produktportfolio überarbeitet werden sollen. Für den harten Sparkurs kalkulieren die Manager rund 1,7 Milliarden Euro als Einmalkosten ein, die vor allem Abfindungs- und Realisierungskosten umfassten, hieß es. Kurz nach Bekanntwerden der Nachricht legte die Pfizer-Aktie zu.

Erst Anfang Mai hatte der Konzern sein Ziel für das bereinigte Ergebnis je Aktie auf 2,15 bis 2,35 Dollar erhöht. Zuvor waren die Amerikaner von 2,05 bis 2,25 Dollar ausgegangen, nach 1,84 Dollar im Vorjahr. Beim Umsatz peilt Pfizer weiter 58,5 bis 61,5 Milliarden Dollar an und damit im schlechtesten Fall so viel wie 2023.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Varta kappt Umsatzziel wegen schwacher Nachfrage - Aktienkurs fällt ELLWANGEN - Der kriselnde Batteriekonzern Varta DE000A0TGJ55 rechnet im laufenden Jahr wegen einer mauen Nachfrage mit weniger Umsatz als bisher erhofft. (Boerse, 21.06.2024 - 13:46) weiterlesen...

Varta kappt Umsatzziel wegen schwacher Nachfrage - Aktie sackt ab Der kriselnde Batteriekonzern Varta DE000A0TGJ55 rechnet wegen einer mauen Nachfrage mit weniger Umsatz als erhofft. (Boerse, 21.06.2024 - 09:32) weiterlesen...

Keine Einigung zwischen Bund und Ländern zu Pflichtversicherung Die Bundesregierung gibt der Forderung der Länder nach einer bundesweit geltenden Pflichtversicherung gegen Hochwasser- und andere Elementarschäden nicht nach. (Politik, 20.06.2024 - 22:43) weiterlesen...

Danone will Umsatz und Gewinn weiter steigern - Aktie unter Druck Der französische Lebensmittelhersteller Danone FR0000120644 will seinen operativen Gewinn in den kommenden Jahren schneller steigern als den Umsatz. (Boerse, 20.06.2024 - 10:56) weiterlesen...

Danone will mittelfristig profitabler werden Der französische Lebensmittelhersteller Danone FR0000120644 will seinen operativen Gewinn in den kommenden Jahren schneller steigern als den Umsatz. (Boerse, 20.06.2024 - 08:47) weiterlesen...

Beiersdorf bleibt bei seinen Mittelfristzielen - Aktie unter Druck Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf DE0005200000 hat wegen bislang gut laufender Geschäfte seine Ziele für die kommenden Jahre bestätigt. (Boerse, 18.06.2024 - 13:43) weiterlesen...