Ergebnisse, Produktion/Absatz

Der Fleischalternativen-Anbieter Beyond Meat US08862E1091 gibt Anlegern mit seinen jüngsten Quartalszahlen neuen Mut.

27.02.2024 - 23:49:51

Aktie von Beyond Meat springt nach Quartalszahlen hoch

Die Aktie sprang im nachbörslichen US-Handel am Dienstag zeitweise um mehr als 80 Prozent hoch. Die kalifornische Firma übertraf im vergangenen Vierteljahr trotz eines Geschäftsrückgangs die Markterwartungen. Der Umsatz sank im Jahresvergleich um knapp acht Prozent auf rund 73,7 Millionen Dollar (rund 68 Mio Euro). Analysten hatten im Schnitt aber mit einem noch deutlicheren Rückgang auf 66,8 Millionen Dollar gerechnet. Unter dem Strich gab es unter anderem wegen der anfänglichen Kosten von Sparmaßnahmen einen Verlust von gut 155 Millionen Dollar nach roten Zahlen von rund 67 Millionen Dollar im Vorjahresquartal.

Trotz des Kurssprungs auf rund 13,50 Dollar ist die Aktie von Beyond Meat weit von einstigen Spitzenwerten auf dem Höhepunkt des Hypes um Fleischalternativen entfernt: So kostete sie 2019 zeitweise mehr als 200 Dollar. Die Erwartungen von Investoren, dass der Markt rasant wachsen würde, hatten sich jedoch nicht erfüllt und entsprechend setzte Ernüchterung ein.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Boeing-Mitarbeiter melden viel mehr Sicherheitsmängel Die Beschäftigten des Flugzeugbauer Boeing US0970231058 haben nach dem Beinahe-Unglück eines Jets im Januar viel mehr Sicherheitsbedenken gemeldet als ein Jahr zuvor. (Boerse, 24.05.2024 - 16:52) weiterlesen...

Nach Fast-Unglück: Boeing-Mitarbeiter melden viel mehr Sicherheitsmängel Die Beschäftigten des Flugzeugbauers Boeing US0970231058 haben nach dem Beinahe-Unglück eines Jets im Januar viel mehr Sicherheitsbedenken gemeldet als ein Jahr zuvor. (Boerse, 24.05.2024 - 16:39) weiterlesen...

WDH 2: Boeing rechnet mit milliardenschweren Belastungen für Sanierung (Wiederholung der Meldung vom 23.05., 18.01 Uhr: Im dritten Satz muss es korrekt lauten: Dollar)SEATTLE - Der krisengeschüttelte Boeing US0970231058-Konzern stellt sich auf weitere schwierige Monate ein und Belastungen in Milliardenhöhe ein. (Boerse, 24.05.2024 - 15:34) weiterlesen...

Boeing-Finanzchef rechnet mit milliardenschweren Belastungen für Sanierung Der krisengeschüttelte Boeing US0970231058-Konzern stellt sich auf weitere schwierige Monate ein und Belastungen in Milliardenhöhe ein. (Boerse, 23.05.2024 - 18:06) weiterlesen...

Regierungskreise: Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz Die Ampel-Regierung hat sich auf den Umgang mit Komponenten chinesischer Hersteller für das künftige deutsche Mobilfunknetz geeinigt. (Politik, 23.05.2024 - 17:34) weiterlesen...

WDH/ROUNDUP/Thyssenkrupp-Protest: López sagt 'gelebte Sozialpartnerschaft' zu (Wort in Überschrift ergänzt)ESSEN - Trillerpfeifen, Plakate und viele Fahnen: Mehrere Tausend Beschäftigte des Industriekonzerns Thyssenkrupp DE0007500001 haben am Donnerstag in Essen für mehr Mitsprache und Transparenz bei wichtigen Unternehmensentscheidungen demonstriert. (Boerse, 23.05.2024 - 16:42) weiterlesen...