Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Voestalpine, AT0000937503

ISIN: AT0000937503 WKN: 093750 Die voestalpine-Gruppe ist ein internationaler Stahl- und Verarbeitungskonzern mit Sitz in Linz (Österreich).

27.12.2011 - 16:18:14

Voestalpine. Der Konzern erwirtschaftet mit seinen fünf Divisionen – Stahl, Edelstahl, Bahnsysteme, Profilform und Automotive - mehr als 10 Mrd. Euro Jahresumsatz mit rund 40.000 Mitarbeitern weltweit und ist mit rund 360 Produktions- und Vertriebsgesellschaften in über 60 Ländern der Welt vertreten.

Die Division Stahl bildet nach wie vor das Kerngeschäft des voestalpine-Konzerns und ist die größte Einheit des voestalpine-Konzerns mit Schwerpunkt auf der Erzeugung und Verarbeitung von Flachstahlprodukten überwiegend für die europäische Automobil-, Hausgeräte- und Bauindustrie.

Die Division Edelstahl ist eine Unternehmensgruppe bestehend aus weltweit führenden Edelstahl- und Werkstoff-Unternehmen.

Die Division Bahnsysteme, die über eine eigene Stahlproduktion verfügt, erzeugt neben Walzdraht, gezogenem Draht und Nahtlosrohren hochwertige Spezialschienen sowie Weichen und Weichensysteme.

In der Division Profilform sind die Rohr- und Profilformaktivitäten des voestalpine-Konzerns zusammengefasst. Es ist die am längsten international tätige Division des voestalpine Konzerns, welche jetzt in der Europäischen Union, in Russland und in den USA produziert. Den Schwerpunkt stellen Lieferungen an die Bau- und die Automobilzulieferindustrie sowie an die Bereiche Transport, Lagerung und Möbelindustrie dar.

Die Division Automotive bündelt alle Aktivitäten des voestalpine-Konzerns in Richtung Be- und Verarbeitung von Stahl – aber auch von anderen Werkstoffen wie Kunststoff und Verbundwerkstoffen – zu Komponenten, Modulen und Systemen für die Automobilindustrie. Der Schwerpunkt liegt auf der Karosserie, auf Präzisionsteilen sowie auf der Sicherheitstechnik.

Die voestalpine ist bei anspruchsvollen integrierten Produkten und Anwendungen aus dem Werkstoff Stahl in Europa führend und besetzt internationale Top-Positionen als weltweite Nummer 1 bei Weichentechnologie und speziellen Edelstählen. Darüber hinaus ist die voestalpine Top-Player bei Hightech-Schienen, Spezialprofilen, Qualitätsdraht und im Bereich hochqualitatives Stahlband sowie als führender Partner der Energieindustrie bekannt.

Die Aktien notieren seit Oktober 1995 an der Wiener Börse und sind im ATX und ATX Prime gelistet.
@ ad-hoc-news.de