Hugin, Kolumne

SUNNYVALE, Kalifornien, May 03, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- eGain (NASDAQ: EGAN (http: / / www.nasdaq.com / symbol / egan)), die führende KI-Wissensplattform im Bereich Kundenservice, kündigte heute die Veranstaltung eines Online-Seminars über generative KI für den Kundenservice unter Beteiligung eines seiner führenden Kunden aus dem Versorgungssektor an.

03.05.2024 - 04:11:56

GNW-Adhoc: eGain kündigt Webinar zu generativer KI für den Kundenservice mit Erfolgsgeschichte von führendem Kunden aus dem Versorgungssektor an

SUNNYVALE, Kalifornien, May 03, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- eGain (NASDAQ: EGAN
(http://www.nasdaq.com/symbol/egan)), die führende KI-Wissensplattform im
Bereich Kundenservice, kündigte heute die Veranstaltung eines Online-Seminars
über generative KI für den Kundenservice unter Beteiligung eines seiner
führenden Kunden aus dem Versorgungssektor an.
?Die meisten KI-Projekte scheitern. Einigen Schätzungen zufolge liegt die
Misserfolgsquote bei bis zu 80 % - fast doppelt so hoch wie die Misserfolgsquote
bei IT-Projekten in Unternehmen vor zehn Jahren", schreibt das Magazin Harvard
Business Review (https://hbr.org/2023/11/keep-your-ai-projects-on-track).
Unternehmen sind auf der Suche nach Erfahrungen bei der Implementierung
generativer KI, um ihre Erfolgschancen zu erhöhen.
Der Kunde aus dem Versorgungssektor wird darüber sprechen, wie er den Aufbau von
Wissen um das Fünffache beschleunigen konnte und gleichzeitig seinen Contact-
Center-Agenten mit der KI-Wissensplattform von eGain eine 98%ige Auffindbarkeit
von Antworten ermöglicht hat. Die Teilnehmer erhalten ein einzigartiges Angebot
für ein risikofreies und kostenloses Produktionspilotprojekt namens ?Innovation
in 30 Days (https://www.egain.com/gen-ai-knowledge-management-software-risk-
free-trial/)", bei dem sie generative KI für den Kundenservice ausprobieren
können, gestützt auf den eGain Knowledge Hub
(https://www.egain.com/products/knowledge-hub/)(TM).
Weitere Informationen
Thema: Generative KI für den Kundenservice: Erfolgsgeschichten und Erkenntnisse
Datum: 9. Mai 2024
Zeit: 10:00 Uhr EDT (Eastern Daylight Time), 15:00 Uhr BST (British Summer Time)
Link zur Anmeldung: https://bit.ly/3UHeBDb
Über eGain
Der eGain Knowledge Hub ist mit KI und Analysen ausgestattet und verbessert die
Kundenerfahrung und reduziert die Servicekosten durch virtuelle Unterstützung,
Selbstbedienung und moderne Agenten-Desktop-Tools. Besuchen Sie www.eGain.com
für weitere Informationen.
Medienkontakt
Michael Messner
408 636 4514
press@egain.com
eGain, das eGain-Logo und alle anderen eGain-Produktnamen und -Slogans sind
Marken oder eingetragene Marken der eGain Corp. in den USA und/oder anderen
Ländern. Alle anderen in dieser Pressemitteilung erwähnten Firmennamen und
Produkte können Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen sein.
Â
@ dpa.de

Weitere Meldungen

GNW-Adhoc: Vorläufige Ergebnisse von Merus zu Petosemtamab in Kombination mit Pembrolizumab zeigen robuste Ansprechrate und günstiges Sicherheitsprofil bei Erstlinienbehandlung von rezidivierendem/metastasierendem HNSCC 67 % Ansprechrate bei 24 auswertbaren Patienten beobachtet Telefonkonferenz am Dienstag, 28. (Boerse, 28.05.2024 - 13:05) weiterlesen...

GNW-Adhoc: Santhera veröffentlicht Einladung zur ordentlichen Generalversammlung Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Pratteln, Schweiz, 28. (Boerse, 28.05.2024 - 07:05) weiterlesen...

GNW-Adhoc: Santhera veröffentlicht Jahresbericht 2023. 53 KR Pratteln, Schweiz, 28. Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. (Boerse, 28.05.2024 - 07:00) weiterlesen...

GNW-Adhoc: Wechsel in der erweiterten Konzernleitung von Roche. Basel, 27. Mai 2024 - Roche (SIX: RO, ROG; OTCQX: RHHBY) gab heute bekannt, dass James Sabry (1958), M.D. Ph.D. und Leiter von Roche Pharma Partnering, nach vierzehn Jahren bei Roche in den Ruhestand gehen wird. GNW-Adhoc: Wechsel in der erweiterten Konzernleitung von Roche (Boerse, 27.05.2024 - 07:05) weiterlesen...

GNW-Adhoc: Merus kündigt Veröffentlichung eines Abstracts zu Petosemtamab mit Pembrolizumab als Erstlinienbehandlung von rezidivierenden/metastasierten Kopf- und Halstumoren der ASCO®-Jahrestagung 2024 an - 60%ige Ansprechrate bei 10 auswertbaren Patienten beobachtet - Günstiges Sicherheitsprofil bei 26 Patienten, die bis zum Stichtag des Abstracts eingeschlossen waren, wobei keine signifikanten überlappenden Toxizitäten beobachtet wurden - Telefonkonferenz am Dienstag, 28. (Boerse, 25.05.2024 - 03:35) weiterlesen...

GNW-Adhoc: Merus kündigt die Veröffentlichung von Abstracts für die Präsentation auf der ASCO®-Jahrestagung 2024 an * MCLA-145 als Monotherapie und in Kombination mit Pembrolizumab - Präsentation im mündlichen Kurzvortrag: 2. (Boerse, 25.05.2024 - 03:13) weiterlesen...