Pflichtmitteilung, DGA

NanoFocus AG: Hauptversammlung nach § 92 AktG soll am 24.

27.02.2024 - 17:04:10

EQS-Adhoc: NanoFocus AG: Hauptversammlung nach § 92 AktG soll am 24. April 2024 stattfinden und voraussichtlich auch Beschlussvorschläge über eine Kapitalherabsetzung und Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht beinhalt (deutsch)

April 2024 stattfinden und voraussichtlich auch Beschlussvorschläge über eine Kapitalherabsetzung und Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht beinhalt

EQS-Ad-hoc: NanoFocus AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Hauptversammlung
April 2024
stattfinden und voraussichtlich auch Beschlussvorschläge über eine
Kapitalherabsetzung und Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht beinhalt

27.02.2024 / 17:03 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group
AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

April 2024
stattfinden und voraussichtlich auch Beschlussvorschläge über eine
Kapitalherabsetzung und Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht beinhalten

Oberhausen, den 27.02.2024 - Die außerordentliche Hauptversammlung nach § 92
AktG der NanoFocus AG soll am 24. April 2024 stattfinden. Vorbehaltlich der
Zustimmung durch den Aufsichtsrat soll die Tagesordnung dieser
Hauptversammlung auch Beschlussvorschläge für eine Rekapitalisierung der
Gesellschaft beinhalten. Durch eine Kapitalherabsetzung in einem noch
festzulegenden Verhältnis soll das Grundkapital der Gesellschaft an das
durch die aufgelaufenen und laufenden Verluste verringerte Eigenkapital
angepasst werden. Ferner soll auf der Hauptversammlung über eine
Kapitalerhöhung durch Ausgabe neuer Aktien gegen Bareinlagen unter Gewährung
des Bezugsrechts der Aktionäre entschieden werden.

Sobald die Details der möglichen der Hauptversammlung vorzuschlagenden
Kapitalmaßnahmen festgelegt wurden, wird die Gesellschaft hierüber gesondert
informieren.

Kontakt für Rückfragen:
NanoFocus AG
Fabian Lorenz
Telefon: +49 (0) 221/29831588
E-Mail: ir@nanofocus.de

NanoFocus AG
Max-Planck-Ring 48
46049 Oberhausen
Deutschland

Zusatzinformationen:
ISIN: DE000A3H2242
WKN: A3H224
Börsenkürzel: N2F0
Marktsegment: München (Freiverkehr), Stuttgart, Berlin

Disclaimer:

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung
zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar.
Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der NanoFocus AG findet nicht
statt. Diese Mitteilung stellt keinen Wertpapierprospekt dar. Diese
Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten
oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von
Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.


Ende der Insiderinformation

---------------------------------------------------------------------------

27.02.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    NanoFocus AG
                   Max-Planck-Ring 48
                   46049 Oberhausen
                   Deutschland
   Telefon:        0208 62000 55
   Fax:            0208 62000 99
   E-Mail:         ir@nanofocus.de
   Internet:       www.nanofocus.de
   ISIN:           DE0005400667
   WKN:            540066
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart
   EQS News ID:    1846525



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1846525 27.02.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-Adhoc: Gurit erzielt im ersten Quartal 2024 einen Nettoumsatz von 97,2 Millionen CHF und bestätigt eine signifikante Umsatzsteigerung in der zweiten Jahreshälfte. (deutsch) Gurit erzielt im ersten Quartal 2024 einen Nettoumsatz von 97,2 Millionen CHF und bestätigt eine signifikante Umsatzsteigerung in der zweiten Jahreshälfte. (Boerse, 18.04.2024 - 18:27) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Swiss Steel Holding AG schliesst die Aktienplatzierung im Rahmen ihrer Kapitalerhöhung mit einem Bruttoemissionserlös von EUR 300 Mio. erfolgreich ab (deutsch) Swiss Steel Holding AG schliesst die Aktienplatzierung im Rahmen ihrer Kapitalerhöhung mit einem Bruttoemissionserlös von EUR 300 Mio. (Boerse, 18.04.2024 - 18:00) weiterlesen...

EQS-Adhoc: NEON EQUITY beschließt Begebung einer Unternehmensanleihe zur Wachstumsfinanzierung (deutsch) NEON EQUITY beschließt Begebung einer Unternehmensanleihe zur Wachstumsfinanzierung EQS-Ad-hoc: NEON EQUITY AG / Schlagwort(e): Anleihe/Sonstiges NEON EQUITY beschließt Begebung einer Unternehmensanleihe zur Wachstumsfinanzierung 18.04.2024 / 17:59 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 18.04.2024 - 17:59) weiterlesen...

EQS-Adhoc: SoftwareOne gibt Resultate der Generalversammlung 2024 bekannt (deutsch) SoftwareOne gibt Resultate der Generalversammlung 2024 bekannt SoftwareONE Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges SoftwareOne gibt Resultate der Generalversammlung 2024 bekannt 18.04.2024 / 17:03 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. (Boerse, 18.04.2024 - 17:04) weiterlesen...

EQS-Adhoc: DEMIRE verschiebt Veröffentlichung des geprüften Konzernabschlusses 2023 aufgrund andauernder Verhandlungen mit Anleihegläubigern und liegt beim EBIT für 2023 deutlich unterhalb der Vorjahreszahlen (deutsch) DEMIRE verschiebt Veröffentlichung des geprüften Konzernabschlusses 2023 aufgrund andauernder Verhandlungen mit Anleihegläubigern und liegt beim EBIT für 2023 deutlich unterhalb der Vorjahreszahlen EQS-Ad-hoc: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresbericht DEMIRE verschiebt Veröffentlichung des geprüften Konzernabschlusses 2023 aufgrund andauernder Verhandlungen mit Anleihegläubigern und liegt beim EBIT für 2023 deutlich unterhalb der Vorjahreszahlen 18.04.2024 / 15:43 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 18.04.2024 - 15:43) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Raiffeisen Bank International AG: RBI erwartet Aufforderung zur Beschleunigung der Reduzierung ihrer Geschäftstätigkeit in Russland (deutsch) Raiffeisen Bank International AG: RBI erwartet Aufforderung zur Beschleunigung der Reduzierung ihrer Geschäftstätigkeit in Russland EQS-Ad-hoc: Raiffeisen Bank International AG / Schlagwort(e): Sonstiges Raiffeisen Bank International AG: RBI erwartet Aufforderung zur Beschleunigung der Reduzierung ihrer Geschäftstätigkeit in Russland 18.04.2024 / 12:40 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 18.04.2024 - 12:41) weiterlesen...