Pflichtmitteilung, DGA

LION E-Mobility ernennt Dr.

18.01.2024 - 13:59:16

EQS-Adhoc: LION E-Mobility ernennt Dr. Joachim Damasky zum neuen CEO (deutsch). Joachim Damasky zum neuen CEO EQS-Ad-hoc: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Personalie LION E-Mobility ernennt Dr.

LION E-Mobility ernennt Dr. Joachim Damasky zum neuen CEO

EQS-Ad-hoc: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Personalie
LION E-Mobility ernennt Dr. Joachim Damasky zum neuen CEO

18.01.2024 / 13:58 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group
AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

LION E-Mobility ernennt Dr. Joachim Damasky zum neuen CEO

Zug (Schweiz), 18. Januar 2024. Der Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG
hat Dr. Joachim Damasky mit Wirkung zum 1. Februar 2024 zum Geschäftsführer
(CEO) ernannt. Dr. Damasky, ein renommierter Experte in der
Automobilindustrie, wird LION durch die kommende Phase der
Unternehmensentwicklung führen. Er tritt die Nachfolge von Herrn Winfried
Buss an, der sein Amt zum 31. Januar 2024 niederlegen wird.


Über die LION E-Mobility AG:
Die LION E-Mobility AG ist eine im Jahr 2011 gegründete, börsennotierte
Schweizer Holding mit aussichtsreichen strategischen Investments im
E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und
Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik. Das Unternehmen besitzt 100 % der
deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und
Batteriemanagementsystemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30 % Anteil
an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem erfolgreichen Joint Venture mit
der TÜV SÜD AG. Die LION E-Mobility AG hält außerdem 100 % der Anteile an
der LION E-Mobility North America Inc. und der LION Smart North America Inc.
sowie 100 % der deutschen LION Smart Production GmbH.

www.lionemobility.com

Verantwortlich für die Pressemeldung: Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG

LION E-Mobility AG
Alessio Basteri
Präsident des Verwaltungsrats

LION E-Mobility Investor Relations
Kirchhoff Consult
lion@kirchhoff.de
ir@lionemobility.com

Haftungsausschluss:
Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen
bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder
beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind daher
möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen
basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an
dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von
Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche
Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit
erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet, die
zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.


Ende der Insiderinformation

---------------------------------------------------------------------------

18.01.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    LION E-Mobility AG
                   Chamerstrasse 172
                   6300 Zug
                   Schweiz
   Telefon:        +41 (0) 41 749 40 75
   E-Mail:         info@lionemobility.com
   Internet:       www.lionemobility.com
   ISIN:           CH0560888270
   WKN:            A2QH97
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg,
                   München (m:access), Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1817187



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1817187 18.01.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-Adhoc: ParTec AG: Bewertung des ParTec-Patentportfolios führt zu deutlich positivem Ergebnisbeitrag (deutsch) ParTec AG: Bewertung des ParTec-Patentportfolios führt zu deutlich positivem Ergebnisbeitrag EQS-Ad-hoc: ParTec AG / Schlagwort(e): Patent ParTec AG: Bewertung des ParTec-Patentportfolios führt zu deutlich positivem Ergebnisbeitrag 21.02.2024 / 13:18 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 21.02.2024 - 13:19) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Tion Renewables AG: Erhöhung der Squeeze-out-Barabfindung von EUR 29,19 auf EUR 30,33 je Aktie der Tion Renewables AG (deutsch) Tion Renewables AG: Erhöhung der Squeeze-out-Barabfindung von EUR 29,19 auf EUR 30,33 je Aktie der Tion Renewables AG EQS-Ad-hoc: Tion Renewables AG / Schlagwort(e): Squeeze-Out Tion Renewables AG: Erhöhung der Squeeze-out-Barabfindung von EUR 29,19 auf EUR 30,33 je Aktie der Tion Renewables AG 21.02.2024 / 12:57 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 21.02.2024 - 12:57) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Zug Estates Gruppe mit erfreulichem operativen Ergebnis (deutsch) Zug Estates Gruppe mit erfreulichem operativen Ergebnis Zug Estates Holding AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Immobilien Zug Estates Gruppe mit erfreulichem operativen Ergebnis 21.02.2024 / 06:30 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. (Boerse, 21.02.2024 - 06:31) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Anpassung der den Minderheitsaktionären von Adtran Networks SE zurechenbaren Ergebnisse und des der ADTRAN Holdings zurechenbaren Nettoverlusts und Verlusts pro Aktie für Q1 2023 bis Q3 2023 (deutsch) Anpassung der den Minderheitsaktionären von Adtran Networks SE zurechenbaren Ergebnisse und des der ADTRAN Holdings zurechenbaren Nettoverlusts und Verlusts pro Aktie für Q1 2023 bis Q3 2023 EQS-Ad-hoc: Adtran Holdings, Inc. (Boerse, 20.02.2024 - 22:51) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Persönlich haftende Gesellschafterin der CompuGroup Medical SE & Co. KGaA beabsichtigt Dividendenerhöhung (deutsch) Persönlich haftende Gesellschafterin der CompuGroup Medical SE & Co. (Boerse, 20.02.2024 - 20:35) weiterlesen...

EQS-Adhoc: windeln.de SE: Jahresabschluss 2023 im Zusammenhang mit Ende des Insolvenzverfahrens wahrscheinlich verspätet (deutsch) windeln.de SE: Jahresabschluss 2023 im Zusammenhang mit Ende des Insolvenzverfahrens wahrscheinlich verspätet EQS-Ad-hoc: windeln.de SE / Schlagwort(e): Jahresbericht/Sonstiges windeln.de SE: Jahresabschluss 2023 im Zusammenhang mit Ende des Insolvenzverfahrens wahrscheinlich verspätet 20.02.2024 / 19:17 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 20.02.2024 - 19:18) weiterlesen...