Pflichtmitteilung, DGA

IGP Advantag AG: Geschäftsführung der Tochtergesellschaft IGP Ingenieur GmbH nimmt unter Berücksichtigung der anhaltenden Baukrise Wertberichtigungen und Rückstellungen vor.

29.04.2024 - 14:45:54

EQS-Adhoc: IGP Advantag AG: Geschäftsführung der Tochtergesellschaft IGP Ingenieur GmbH nimmt unter Berücksichtigung der anhaltenden Baukrise Wertberichtigungen und Rückstellungen vor. (deutsch)

IGP Advantag AG: Geschäftsführung der Tochtergesellschaft IGP Ingenieur GmbH nimmt unter Berücksichtigung der anhaltenden Baukrise Wertberichtigungen und Rückstellungen vor.

EQS-Ad-hoc: IGP Advantag AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
IGP Advantag AG: Geschäftsführung der Tochtergesellschaft IGP Ingenieur GmbH
nimmt unter Berücksichtigung der anhaltenden Baukrise Wertberichtigungen und
Rückstellungen vor.

29.04.2024 / 14:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group
AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Berlin, 29.04.2024 - Die Geschäftsführung der IGP Ingenieur GmbH, einer
100%igen Tochtergesellschaft der IGP Advantag AG (ISIN DE000A1EWVR2, WKN
A1EWVR), nimmt Wertberichtigungen und weitere Ergebnis reduzierende
Maßnahmen in Höhe von 3,5 Millionen Euro im Rahmen der Aufstellung ihres
Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2023 vor.

Hierbei handelt es sich im Einzelnen um TEUR 1.445,2 Abschreibungen im Jahr
2024, welche daher bereits im Jahresabschluss 2023 als
Einzelwertberichtigungen berücksichtigt werden sowie eine Rückstellung wegen
eines Prozessrisikos in Höhe von TEUR 200,0. Des Weiteren wurde eine
Bestandsminderung aus verlustfreier Bewertung in Höhe von TEUR 1.820,3
vorgenommen, da Nachträge nicht plangemäß im Geschäftsjahr 2023 realisiert
werden konnten.

Durch diese Maßnahmen verringert sich das Konzernergebnis um 3,5 Millionen
Euro. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) wird sich
somit auf ein negatives Jahresergebnis in Höhe von circa 0,7 Millionen Euro
belaufen. Bislang war der Vorstand von einem positiven EBITDA in Höhe von
2,8 Millionen Euro ausgegangen.


Kontakt:

IGP Advantag AG

Raik Heinzelmann

Vorstand

Friedrichstraße 185

10117 Berlin

Tel.: +49 (0) 2831.1348220

Mail: aktie@igp-advantag.ag

Ende der Ad hoc-Mitteilung


Ende der Insiderinformation

---------------------------------------------------------------------------

29.04.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    IGP Advantag AG
                   Friedrichstraße 61
                   10117 Berlin
                   Deutschland
   Telefon:        +49 30 204 580 200
   Fax:            +49 30 210 15 111
   E-Mail:         r.heinzelmann@igp-advantag.ag
   Internet:       www.igp-advantag.ag
   ISIN:           DE000A1EWVR2
   WKN:            A1EWVR
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt),
                   Frankfurt, München
   EQS News ID:    1891913



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1891913 29.04.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-Adhoc: Aurubis AG: Aufsichtsrat bestellt neuen CEO und COO (deutsch) Aurubis AG: Aufsichtsrat bestellt neuen CEO und COO EQS-Ad-hoc: Aurubis AG / Schlagwort(e): Personalie Aurubis AG: Aufsichtsrat bestellt neuen CEO und COO 20.06.2024 / 15:32 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 20.06.2024 - 15:32) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Burgenland Holding AG: Burgenland Energie AG und Land Burgenland einigen sich über den Einstieg des Landes in Tochtergesellschaft der Burgenland Energie AG zum weiteren Ausbau erneuerbarer Energien (deutsch) Burgenland Holding AG: Burgenland Energie AG und Land Burgenland einigen sich über den Einstieg des Landes in Tochtergesellschaft der Burgenland Energie AG zum weiteren Ausbau erneuerbarer Energien EQS-Ad-hoc: Burgenland Holding AG / Schlagwort(e): Joint Venture Burgenland Holding AG: Burgenland Energie AG und Land Burgenland einigen sich über den Einstieg des Landes in Tochtergesellschaft der Burgenland Energie AG zum weiteren Ausbau erneuerbarer Energien 20.06.2024 / 11:43 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 20.06.2024 - 11:44) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Varengold Bank AG erhält Testat für den Jahresabschluss 2022 mit uneingeschränktem Bestätigungsvermerk (deutsch) Varengold Bank AG erhält Testat für den Jahresabschluss 2022 mit uneingeschränktem Bestätigungsvermerk EQS-Ad-hoc: Varengold Bank AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Hauptversammlung Varengold Bank AG erhält Testat für den Jahresabschluss 2022 mit uneingeschränktem Bestätigungsvermerk 20.06.2024 / 11:07 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 20.06.2024 - 11:08) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Ad hoc: Novartis BidCo Germany AG beabsichtigt Durchführung eines verschmelzungsrechtlichen Squeeze-outs der Minderheitsaktionäre der MorphoSys AG (deutsch) Ad hoc: Novartis BidCo Germany AG beabsichtigt Durchführung eines verschmelzungsrechtlichen Squeeze-outs der Minderheitsaktionäre der MorphoSys AG EQS-Ad-hoc: MorphoSys AG / Schlagwort(e): Squeeze-Out Ad hoc: Novartis BidCo Germany AG beabsichtigt Durchführung eines verschmelzungsrechtlichen Squeeze-outs der Minderheitsaktionäre der MorphoSys AG 20.06.2024 / 08:06 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 20.06.2024 - 08:07) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Arbonia verkauft das Areal 'Zelgstrasse' in Arbon für rund CHF 34 Mio. an die HRS Gruppe (deutsch) Arbonia verkauft das Areal 'Zelgstrasse' in Arbon für rund CHF 34 Mio. (Boerse, 20.06.2024 - 07:00) weiterlesen...

EQS-Adhoc: voxeljet AG: Das Management der voxeljet AG stellt sich neu auf (deutsch) voxeljet AG: Das Management der voxeljet AG stellt sich neu auf EQS-Ad-hoc: voxeljet AG / Schlagwort(e): Personalie voxeljet AG: Das Management der voxeljet AG stellt sich neu auf 19.06.2024 / 22:05 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 19.06.2024 - 22:05) weiterlesen...