Pflichtmitteilung, DGA

Geschäftsführer-Anstellungsverträge mit Thomas Treß und Carsten Cramer bis zum 30.

22.04.2024 - 10:29:36

EQS-Adhoc: Geschäftsführer-Anstellungsverträge mit Thomas Treß und Carsten Cramer bis zum 30. Juni 2027 verlängert - Lars Ricken wird zum Geschäftsführer Sport bestellt (deutsch)

Juni 2027 verlängert - Lars Ricken wird zum Geschäftsführer "Sport" bestellt

EQS-Ad-hoc: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie
Geschäftsführer-Anstellungsverträge mit Thomas Treß und Carsten Cramer bis
zum 30. Juni 2027 verlängert - Lars Ricken wird zum Geschäftsführer "Sport"
bestellt

22.04.2024 / 10:29 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group
AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Der Präsidialausschuss des Beirates der Borussia Dortmund
Geschäftsführungs-GmbH hat unter Vorsitz des Präsidenten des
Ballspielvereins Borussia 09. e.V. Dortmund, Herrn Dr. Reinhold Lunow,
nachfolgendes beschlossen:

1.
Der ursprünglich am 30.06.2025 auslaufende
Geschäftsführer-Anstellungsvertrag mit dem Geschäftsführer Thomas Treß wird
vorzeitig bis zum 30.06.2027 verlängert. Thomas Treß wird auch weiterhin für
die Unternehmens- und Geschäftsbereiche "Finanzen, Organisation und Recht &
Investor Relations" verantwortlich sein.

2.
Der ursprünglich am 30.06.2025 auslaufende
Geschäftsführer-Anstellungsvertrag mit dem Geschäftsführer Carsten Cramer
wird vorzeitig bis zum 30.06.2027 verlängert. Carsten Cramer wird auch
weiterhin für die Unternehmens- und Geschäftsbereiche "Vertrieb & Marketing,
Internationalisierung und Digitalisierung" verantwortlich sein.

3.
Lars Ricken wird als weiterer Geschäftsführer mit Wirkung zum 1. Mai 2024
bestellt. Sein Geschäftsführer-Anstellungsvertrag wird eine Laufzeit bis zum
30.06.2027 vorsehen. Lars Ricken wird gesamtvertretungsberechtigt und
künftig für den Unternehmens- und Geschäftsbereich "Sport" verantwortlich
sein.

Dortmund, 22. April 2024

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH

Kontakt:
Dr. Robin Steden
Syndikusrechtsanwalt / Investor Relations


Ende der Insiderinformation

---------------------------------------------------------------------------

22.04.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
                   Rheinlanddamm 207 - 209
                   44137 Dortmund
                   Deutschland
   Telefon:        0231/ 90 20 - 2746
   Fax:            0231/ 90 20 - 852746
   E-Mail:         aktie@bvb.de
   Internet:       www.bvb.de/aktie // www.aktie.bvb.de
   ISIN:           DE0005493092
   WKN:            549309
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1885823



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1885823 22.04.2024 CET/CEST

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EQS-Adhoc: Interim Management Statement für die ersten vier Monate 2024* (deutsch) Interim Management Statement für die ersten vier Monate 2024* Julius Baer Group Ltd. (Boerse, 23.05.2024 - 07:00) weiterlesen...

EQS-Adhoc: DocMorris AG: Vorzeitige Rückzahlung der 2,75%-Wandelanleihe mit Fälligkeit 2025 (deutsch) DocMorris AG: Vorzeitige Rückzahlung der 2,75%-Wandelanleihe mit Fälligkeit 2025 DocMorris AG / Schlagwort(e): Anleihe DocMorris AG: Vorzeitige Rückzahlung der 2,75%-Wandelanleihe mit Fälligkeit 2025 23.05.2024 / 06:58 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. (Boerse, 23.05.2024 - 06:58) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Galenica mit Umsatzwachstum auf Kurs (deutsch) Galenica mit Umsatzwachstum auf Kurs Galenica AG / Schlagwort(e): Vertriebsergebnis Galenica mit Umsatzwachstum auf Kurs 23.05.2024 / 06:45 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. (Boerse, 23.05.2024 - 06:46) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Gerresheimer übernimmt Blitz LuxCo Sarl, die Holding Gesellschaft der Bormioli Pharma Gruppe / Geschäftsbereich Moulded Glass wird strategisch neu bewertet (deutsch) Gerresheimer übernimmt Blitz LuxCo Sarl, die Holding Gesellschaft der Bormioli Pharma Gruppe / Geschäftsbereich Moulded Glass wird strategisch neu bewertet EQS-Ad-hoc: Gerresheimer AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Fusionen & Übernahmen Gerresheimer übernimmt Blitz LuxCo Sarl, die Holding Gesellschaft der Bormioli Pharma Gruppe / Geschäftsbereich Moulded Glass wird strategisch neu bewertet 23.05.2024 / 06:16 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 23.05.2024 - 06:16) weiterlesen...

EQS-Adhoc: ACCENTRO Real Estate AG gibt Abschluss der Stillhalte-Vereinbarung mit dem Anleihegläubiger der Anleihe 2021/2029 bekannt (deutsch) ACCENTRO Real Estate AG gibt Abschluss der Stillhalte-Vereinbarung mit dem Anleihegläubiger der Anleihe 2021/2029 bekannt EQS-Ad-hoc: Accentro Real Estate AG / Schlagwort(e): Finanzierung/Immobilien ACCENTRO Real Estate AG gibt Abschluss der Stillhalte-Vereinbarung mit dem Anleihegläubiger der Anleihe 2021/2029 bekannt 22.05.2024 / 18:08 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 22.05.2024 - 18:08) weiterlesen...

EQS-Adhoc: Württembergische Lebensversicherung AG: Kündigung Anleihe (deutsch) Württembergische Lebensversicherung AG: Kündigung Anleihe EQS-Ad-hoc: Württembergische Lebensversicherung AG / Schlagwort(e): Anleihe Württembergische Lebensversicherung AG: Kündigung Anleihe 22.05.2024 / 15:49 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. (Boerse, 22.05.2024 - 15:50) weiterlesen...