Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Granite Creek Copper, Kupfer

Granite Creek Copper: Couloir Capital bescheinigt 60% Kurspotenzial

Die Analysten von Couloir Capital haben Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRK) und das Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt unter die Lupe genommen und das Unternehmen mit einen Buy-Rating versehen. Den fairen Preis der Aktie sehen die Analysten bei 0,26 kanadische Dollar, was gegenüber dem aktuellen Kurs von 0,16 CAD ein Aufwärtspotential von über 60 Prozent bedeutet.

Für das Unternehmen spricht nach Ansicht von Couloir Capital, dass Granite Creek Copper mit dem Carmacks-Projekt über ein Brownfield-Kupfer-Projekt mit ausgewiesener Ressource und einem bereits gut ausgearbeiteten Erschließungsplan verfügt. Auch die Aggressivität mit der Granite Creek Copper die Exploration seiner Liegenschaft vorantreibt, findet bei den Analysten eine hohe Wertschätzung, denn das Ziel ist eine Ressource zu entwickeln, die mindestens eine Milliarde Pfund Kupfer enthält.

Durch die jüngst abgeschlossene Phase des umfangreichen Bohrprogramms sieht Couloir Capital das Carmacks-Projekt auf einem guten Weg. Auch den neuen Minenplan, der derzeit in Betracht gezogen wird, heben die Analysten positiv hervor. Ebenso, dass die von Granite Creek Copper beauftragten Berater eine Optimierung der Abbaumethoden, der Metallurgie und der Erzsortierung überprüfen. Auch dass alternative Methoden zur Auslaugung und Verarbeitung der verschiedenen Oxid- und Sulfiderze untersucht werden, findet eine positive Erwähnung.

Couloir Capital hat das auf dem Minto-Kupfer-Gürtel gelegene Carmacks-Projekt erstmalig begutachtet und kommt auf der Basis seiner Analysen und Modelle zu einem Buy-Rating mit einem als fair angesehenen Aktienpreis von 0,26 CAD. Nicht unerwähnt bleibt allerdings, dass das Risiko aufgrund des sehr frühen Projektstadiums als sehr hoch eingestuft wird. Diese Einschätzung kann allerdings für einen Minenentwickler in dieser frühen Phase nicht wirklich überraschen.

Background

Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRK) ist ein in Kanada und Deutschland börsennotiertes Explorationsunternehmen. Gesucht wird nach den aktuell besonders begehrten Metallen Gold, Silber und Kupfer. Im vergangenen Jahr wurde durch die Übernahme der Copper North Mining das Stu-Projekt mit dem Carmacks-Projekt verschmolzen. Durch diesen Zusammenschluss eröffnet sich die Chance, die bereits vorhandene Ressource von 446 Mio. Pfund auf mindestens eine Mrd. Pfund zu steigern. Dieser Wert ist als Zielmarke deshalb so entscheidend, weil mit der Milliardenschwelle jene Größenordnung erreicht ist, ab der die größeren Kupferproduzenten auf die kleineren Unternehmen aufmerksam werden. Eine aktualisierte Ressourcenschätzung nach dem NI43-101-Standard soll nach dem Abschluss des 2021er Bohrprogramms vorgelegt werden.


Risikohinweis: Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und §48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der Granite Creek Copper Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ein weiterer Interessenkonflikt besteht darin, dass zwischen der AXINO Media GmbH und der Granite Creek Copper Limited ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag besteht. Demnach wird die AXINO Media GmbH entgeltlich für ihre Berichterstattung entlohnt. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen

@ ad-hoc-news.de | 01.10.21 12:07 Uhr