Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Nicola Mining, Kupfer

Für Nicola Mining soll 2019 endlich die Wende bringen

Gut Ding will Weile haben. Das gilt erst recht dann, wenn am Anfang ein Sanierungsfall steht. Seit nunmehr sechs Jahren arbeitet Nicola CEO Peter Espig, ein Spezialist für Restrukturierungen, daran, Nicola Mining (TSXV: NIM; FRA: HLI) wieder fit zu machen. Enorm viel ist schon geleistet worden: Landbesitz wurde konsolidiert, die Aufbereitungsanlage technisch erneuert, alle erforderlichen Genehmigungen gesichert und insbesondere notorisch schwierige Gläubiger ausbezahlt.

Wie nebenbei hat Espig zusammen mit anderen Großaktionären mittlerweile mehr als 12 Mio. CAD in das Unternehmen gesteckt. Sowas nennt man Commitment.

In diesem Jahr nun soll der Knoten endlich platzen. Mindestens drei Ziele hat sich Nicola für 2019 gesetzt: Erstens – wohl schon im Frühjahr -, die Bekanntgabe einer 43-101 konformen Ressource für die Abraumhalden unter Berücksichtigung des enthaltenen Kupfers und des Magnetits. Es geht immerhin um 80 bis 90 Mio. Tonnen an historischen Halden die rund um den historischen Tagebau bei Craigmont liegen. Zweitens, der Neustart der 100 Prozent unternehmenseigenen Aufbereitungsanlage durch die Verarbeitung von Fremderz des benachbarten Goldproduzenten Gavin Mines. Damit könnte Nicola erstmals nennenswert eigenen Cash Flow erwirtschaften.

Drittens, die systematische Exploration rund um die alte Craigmont Grube sowie die Erkundung von neuen potenziell hochgradigen Explorationszielen nahe der ehemaligen Mine. Man mag es kaum glauben: Die früheren Betreiber der Mine haben zwar von 1962 bis 1982 erfolgreich produziert, aber praktisch keine Exploration betrieben – und das, obwohl Craigmont seinerzeit die hochgradigste Kupfermine in ganz Amerika war.

Zum Jahresbeginn 2019 hat Nicola ein Video produziert, das auch bildlich einen guten Einstieg in die Story bietet. Wir empfehlen dringend, Nicola in diesem Jahr auf die Watchliste zu setzen.



https://www.goldinvest.de/videos/video/319-nicola-mining-inc

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter 
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nicola Mining Inc. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen oder möchte eine Auftragsbeziehung über das Unternehmen, über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, eingehen, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Nicola Mining Inc. nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

@ ad-hoc-news.de | 16.01.19 16:43 Uhr