Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Canada Silver Cobalt Works, Silber

Bonanza-Gehalte: Fast 54 Kilo Silber pro Tonne erbohrt!

Das ist ein wahrhaftiger Paukenschlag! Explorationsgesellschaft Canada Silver Cobalt Works (WKN A2JEX7 / TSXV CCW) meldet erneut Bonanza-Silbergehalte von ihrem Silber- und Kobaltprojekt Castle Silber von fast 54.000 Gramm oder anders gesagt fast 54 Kilogramm Silber pro Tonne!

Wie das Unternehmen nämlich meldet, traf man innerhalb der bisher entdeckten acht neuen Silbergänge auf einen weiteren Keilabschnitt eines hochgradigen Silbererzganges (Vein 2). Dieser liegt innerhalb von 60 Metern zur ursprünglichen Entdeckungsbohrung CA-1108 in der Robinson-Zone des Castle Silver-Projekts, die mehr als 70.000 Gramm Silber pro Tonne aufwies.

Mit der neuen Bohrung CS-20-39W4 kam Canada Silver Cobalt jetzt einmal mehr auf gigantische 53.739 g/t Silber über 0,48 Meter! Das entspricht einem Goldäquivalentgehalt von 23,31 Unzen pro Tonne. Diese Bonanza-Gehalte sind Teil eines längeren Abschnitts von 1,3 Metern, der immer noch extrem hohe 19.308 g/t Silber enthält.

Bei der jetzt analysierten Keilprobe handelt es sich um eine Fortsetzung des bisher hochgradigsten Vererzungsabschnitts der Robinson-Zone, der Bohrung CS-20-39 mit 89.853 g/t Silber und damit einem Goldäquivalentgehalt von 38,98 Unzen pro Tonne.

Doch der jetzt getestete Abschnitt enthält nicht nur sensationell hohe Silbergehalte, sondern weist auch 2,2% Kobalt über 0,48 Meter auf, was für dieses Batteriemetall ebenfalls ein sehr hoher Gehalt ist.

Zusätzlich meldet Canada Silver Cobalt Works einen sekundären Gangabschnitt in Bohrung CS-20-39W4 mit einem Gehalt von 2.019 g/t Silber über 0,4 Meter. Der, so das Unternehmen, könnte Teil des Erzgangs sein, der zur „17-Meter-Zone“ gehört, die erstmals in Bohrung CS-20-39 identifiziert wurde.

Wie Matt Halliday, President von Canada Silver Cobalt Works, kommentierte, ist dies der dritte Abschnitt mit mehr als 50.000 g/t Silber in der Vein 2 (Big Silver). Dieser spezielle Gang scheine sich an diesem Punkt auszudünnen, so Halliday, aber der Gehalt sei unglaublich, da er sogar den mächtigeren Abschnitt in CS-20-39W2 übertroffen habe. Canada Silver Cobalt Works wird aber weitere Bohrungen auf Big Silver abzuteufen, um zu sehen, was sich ergibt und wird – verständlicherweise – weiterhin nach zusätzlichen, hochgradigen Gängen suchen.

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren: https://goldinvest.de/gi-newsletter
Folgen Sie uns auf Youtube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Canada Silver Cobalt Works hielten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenskonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Canada Silver Cobalt Works nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

@ ad-hoc-news.de | 17.06.21 12:53 Uhr