Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Bildung

Zehn Tage vor dem Ende der Sommerferien hat Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) Schulbeschäftigte sowie Schüler über 18 Jahre aufgefordert, sich impfen zu lassen.

23.07.2021 - 05:02:58

Schleswig-Holstein entbindet geimpfte Schüler von Testpflicht

Auch Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren sollten "im Gespräch mit den Eltern, nach ärztlicher Aufklärung und sorgfältiger Risikoabwägung die Möglichkeit zur Impfung nutzen", sagte Prien der "Welt" (Freitagausgabe). Dies könne dazu beitragen, erneuten Distanzunterricht im kommenden Schuljahr zu vermeiden.

"Je höher die Impfquote in der Bevölkerung ist, desto sicherer kann auch der Präsenzunterricht in den Schulen stattfinden", sagte Prien. Das Kieler Bildungsministerium kündigte auf "Welt"-Anfrage zudem an, dass vollständig geimpfte und genesene Lehrer und Schüler im neuen Schuljahr von den Testpflichten an den Schulen entbunden werden. Für ungeimpfte Schulangehörige gilt in den ersten drei Schulwochen Testpflicht. In Hamburg soll die Testpflicht nach Angaben der Schulbehörde der Hansestadt dagegen für alle Schulangehörigen gelten, auch für Geimpfte und Genesene. Anders als in Mecklenburg-Vorpommern sollen in Hamburg und Schleswig-Holstein nach Angaben der Schulbehörden zunächst keine mobilen Impfteams an die Schulen entsandt werden.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Lehrerverband gegen Freedom Day im Oktober Der Deutsche Lehrerverband lehnt ein Ende der Corona-Beschränkungen im Oktober ab. (Wissenschaft, 20.09.2021 - 17:31) weiterlesen...

Arachnophobie - Studie: Spinnenangst kann mit dem Handy bekämpft werden Die Phobie vor Spinnen mit Technik bekämpfen? Eine Studie will Menschen mit entsprechender Angst mit Hilfe einer Smartphone-App den Achtbeinern näher bringen. (Wissenschaft, 20.09.2021 - 13:38) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern Wie reagieren Kinder unter zwölf Jahren auf eine Impfung gegen das Coronavirus? Von Biontech und Pfizer gibt es dazu nun erste Ergebnisse. (Politik, 20.09.2021 - 13:04) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Abwärtstrend bei Infektionszahlen stoppt vorerst Das RKI meldet eine Sieben-Tage-Inzidenz von 71,0 - binnen eines Tages gab es 3736 Corona-Neuinfektionen und 13 Todesfälle. (Politik, 20.09.2021 - 04:38) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Forscher beklagen mangelnde Daten zu Long-Covid bei Jüngeren. Ist das ein Argument für eine Impfung der Jüngsten? Forscher beklagen eine unzureichende Studienlage zu Long-Covid in diesem Alter. Auch Kinder und Jugendliche können längerfristig an Corona leiden. (Politik, 20.09.2021 - 04:34) weiterlesen...

Coronavirus - Sieben-Tage-Inzidenz sinkt sechsten Tag in Folge - 70,5. Das RKI meldet weiterhin sinkende Infektionszahlen im Zusammenhang mit der Sieben-Tage-Inzidenz. Der Trend setzt sich weiter fort. (Politik, 19.09.2021 - 09:12) weiterlesen...