Internet, Deutschland

Wiesbaden - Die meisten Menschen in Deutschland nutzen das Internet.

29.11.2017 - 09:48:06

64,5 Millionen Menschen - Große Mehrheit der Bundesbürger nutzt das Internet. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren es in diesem Jahr 64,5 Millionen Menschen oder 87 Prozent der Bevölkerung ab 10 Jahren.

63,5 Millionen waren in den vergangenen zwölf Monaten regelmäßig im weltweiten Netz unterwegs, wie die Wiesbadener Behörde am Mittwoch mitteilte.

77 Prozent der regelmäßigen Nutzer shoppten online. Mehr als zwei Drittel bestellten auf diesem Weg Kleidung und Sportartikel. Bei gut der Hälfte waren Gebrauchsgüter wie zum Beispiel Möbel, Spielzeug und Geschirr gefragt. Auf Rang drei folgten Bücher, Zeitungen und Zeitschriften. Mehr als ein Drittel kaufte Filme und Musik im Internet.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Millionenchance für Vorstand - Online-Modehändler Zalando wächst mit großen Partnern. Die meisten Aktionäre sind zufrieden. Nun bekommt der Vorstand ein geringeres Grundgehalt - könnte aber dennoch ein gutes Geschäft machen. Bei Zalando läuft es rund. (Wirtschaft, 23.05.2018 - 14:22) weiterlesen...

Capgemini: Internetriesen bereiten Start in Versicherungsmarkt vor STUTTGART - Internetriesen wie Google , Amazon und Facebook könnten nach Einschätzung der Beratungsgesellschaft Capgemini bald in Konkurrenz zu Versicherungsunternehmen treten. (Boerse, 23.05.2018 - 13:02) weiterlesen...

Online-Modehändler - Zalando will Partnerschaften mit Modeproduzenten ausbauen Berlin - Der Modehandelskonzern Zalando will mit einer verstärkten Partnerschaft mit großen Herstellern sein Angebot weiter ausbauen. (Wirtschaft, 23.05.2018 - 12:25) weiterlesen...

GfK-Studie - Boom im Online-Lebensmittelhandel lässt auf sich warten. Doch der befürchtete Umbruch im Handel ist erst einmal ausgeblieben. Deutsche Verbraucher halten sich zurück - und gehen beim Einkauf traditionelle Wege. Gut ein Jahr ist es her, dass Amazon seinen Lebensmittellieferdienst in Deutschland startete. (Wirtschaft, 23.05.2018 - 10:25) weiterlesen...

Bertelsmann-Studie - Algorithmen bestimmen zunehmend über unser Leben. Eine Studie beleuchtet, was die Deutschen über diese meist streng geheimen mathematischen Formeln als Helfer der großen Plattformen denken und wissen - nicht viel Gutes. Dating-Apps, Google, Facebook und Twitter - überall arbeiten im Hintergrund Algorithmen. (Wissenschaft, 23.05.2018 - 08:52) weiterlesen...

Online-Modehändler - Zalando-Aktionäre treffen sich in Berlin. Dabei wollen die drei Co-Vorstandschefs und Gründer Rubin Ritter, Robert Gentz und David Schneider den Aktionären die Geschäftsbilanz 2017 erläutern und einen Ausblick geben. Berlin - Der Online-Modehändler Zalando lädt heute (10 Uhr) in Berlin zur Jahreshauptversammlung. (Wirtschaft, 23.05.2018 - 05:15) weiterlesen...