Informationstechnologie, Industrie und Handel

Siemens Corporate Technology startet Open-Innovation-Projekte auf NineSights

30.09.2014 - 15:04:43

Leuven (pressrelations) -
Siemens Corporate Technology startet Open-Innovation-Projekte auf NineSights


Siemens Corporate Technology hat Innovationsprojekte auf NineSights, der Social-Media-Plattform des Open-Innovation-Pioniers NineSigma, gestartet. Ab sofort können innovative Köpfe und Unternehmen weltweit ihre Vorschläge zu den Gesuchen des Technologiekonzerns einreichen und in Kontakt mit anderen Forschern treten. Die ersten Projekte auf der Plattform betreffen die Bereiche Social Computing, Multicore Computing und Cloud Computing. NineSights bietet als erste Social-Media-Plattform für Open Innovation Unternehmen und Nonprofit-Organisationen die Möglichkeit, sich online mit der globalen Innovations-Community zu vernetzen und so gemeinsam nach Lösungen für ihre technologischen Problemstellungen zu suchen.

Siemens Corporate Technology ist als interne Forschungs- und Entwicklungseinheit für alle Unternehmensbereiche des Siemens-Konzerns tätig. Im letzten Geschäftsjahr hat Siemens rund 4,3 Milliarden EUR in Forschung und Entwicklung investiert. Rund 1.000 Partnerschaften weltweit geht das Unternehmen jährlich mit Universitäten, Forschungseinrichtungen, Industriepartnern und Startups ein. Die Projekte auf NineSights.com sollen dazu beitragen, das Innovationsnetzwerk kontinuierlich weiter auszubauen und einen schnellen Zugang zu dem Know-how der weltweiten Innovations-Community zu erhalten.

Lösungsanbieter können bereits zehn Gesuche zu den Themen Social Computing, Multicore Computing und Cloud Computing auf NineSights einsehen und beantworten. Vielversprechende Vorschläge erhalten die Chance auf eine Zusammenarbeit mit einem der größten und innovativsten Unternehmen weltweit.

Dr. Michael Heiss, verantwortlich für Open Innovation Networks bei Siemens Corporate Technology, moderiert die Galerie und beurteilt die Vorschläge: "Open Innovation und die Zusammenarbeit mit externen Netzwerken hat eine lange Tradition bei Siemens. Wir haben in der Vergangenheit bereits sehr gute Erfahrungen mit NineSigma gemacht und NineSights ist aus unserer Sicht eine konsequente Weiterführung des Open-Innovation-Gedankens. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns sehr auf die anstehenden Projekte und sind gespannt auf die ersten Ergebnisse."

"Wir haben NineSights ins Leben gerufen, um Unternehmen, Organisationen und die weltweite Innovations-Community noch stärker miteinander zu vernetzen und ihnen eine Plattform zum Austausch zu bieten. Siemens ist in vielerlei Hinsicht ein Vorreiter und wir sind sehr stolz darauf, dass Siemens Corporate Technology sich dazu entschlossen hat, das Potential von NineSights zu nutzen.", sagt Rick Wielens, Europa-CEO von NineSigma.

Neben Siemens Corporate Technology profitieren bereits internationale Konzerne wie General Electric, Pfizer, Samsung und Kraft von den externen Lösungsansätzen über NineSights. Registrierte Nutzer können auf alle technologischen Bedürfnisse der Unternehmen mit eigenen Lösungsvorschlägen antworten. Darüber hinaus können die Nutzer ebenfalls "Technology Offers" anbieten und so in Kontakt mit interessierten Unternehmen treten.

Lösungsanbieter, Forscher und Entwickler können sich auf NineSights ebenfalls für die Grand Challenges bewerben. Dabei handelt es sich um wissenschaftliche Herausforderungen, deren technische Lösungen von gesamtgesellschaftlichem Interesse sind und von einer hohen Komplexität zeugen. Derzeit sind Prämien in Höhe von insgesamt 55 Millionen USD auf NineSights für Lösungen zu den Grand Challenges ausgeschrieben.

Weitere Informationen zur Siemens Corporate Technology Gallery gibt es unter:
https://ninesights.ninesigma.com/web/siemens-gallery

Über NineSigma

NineSigma Inc. ist internationaler Marktführer und Pionier im Bereich Open Innovation (OI) und unterstützt Organisationen dabei, ihre Innovationsprozesse zu öffnen. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2000 hat NineSigma entscheidend dazu beigetragen, wie Open Innovation heute industrieübergreifend im kommerziellen, politischen, wissenschaftlichen und gemeinnützigen Sektor genutzt wird. Unternehmen wie Siemens, Kraft Foods, Philips, L´Oreal, Unilever, Denso und Suntory nehmen die OI-Services von NineSigma in Anspruch, um unmittelbare Herausforderungen zu bewältigen, Produktlinien zu erweitern, neues Wissen in das Unternehmen zu integrieren, Entwicklungslücken zu schließen und die wirtschaftliche Leistung zu verbessern.

NineSigma verfügt über das weltweit größte Netzwerk von potenziellen Lösungsanbietern und über eine umfassende technologie- und industrieübergreifende Datenbank bereits bestehender Lösungen. Das Team von NineSigma integriert Experten aus allen Disziplinen, darunter führende Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, renommierte Wissenschaftler und Innovations-Berater. Der Hauptstandort von NineSigma ist im nordamerikanischen Cleveland, Ohio, angesiedelt. Die europäischen Aktivitäten werden vom belgischen Leuven aus koordiniert. Darüber hinaus betreibt NineSigma Standorte in Tokio, Seoul und Melbourne. Weitere Informationen: www.ninesigma.com


PUBLIC RELATIONS PARTNERS
Gesellschaft für Kommunikation mbH
Kristen Prochnow / Alexandra Wassilko
Bleichstraße 5
61476 Kronberg
Tel.: + 49 (0)6173 9267-32
prochnow@prpkronberg.com / wassilko@prpkronberg.com
www.prpkronberg.com

NineSigma

NineSigma, Inc., ist internationaler Marktführer im Bereich Open Innovation (OI) und gilt als Pionier bei der Unterstützung von Organisationen, ihre Innovationsprozesse zu öffnen. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2000 hat NineSigma entscheidend dazu beigetragen, wie Open Innovation heute industrieübergreifend im kommerziellen, politischen, wissenschaftlichen und gemeinnützigen Sektor weltweit genutzt wird. Unternehmen wie Kraft, Philips, L´Oreal, Unilever, Denso und Suntory nutzen die OI-Services von NineSigma, um unmittelbare Herausforderungen zu bewältigen, Produktlinien zu erweitern, neues Wissen in das Unternehmen zu integrieren, Entwicklungslücken zu schließen und die wirtschaftliche Leistung zu verbessern.

NineSigma verfügt über das weltweit größte Netzwerk von potenziellen Lösungsanbietern und über eine umfassende technologie- und industrieübergreifende Datenbank bereits bestehender Lösungen. Das Team von NineSigma integriert Experten aus allen Disziplinen, darunter führende Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, renommierte Wissenschaftler und Innovations-Berater. Der Hauptstandort von NineSigma ist im nordamerikanischen Cleveland, Ohio, angesiedelt. Die europäischen Aktivitäten werden von dem belgischen Leuven aus koordiniert. Darüber hinaus betreibt NineSigma Standorte in Tokio, Seoul und Melbourne. Weitere Informationen: www.ninesigma.com

  


Diese Pressemitteilung wurde zur Verfügung getstellt von der pressrelations GmbH.

  

@ pressrelations.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!