Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Krankheiten

In den Nachrichten, auf Plakaten, in Internetportalen: Überall sieht man zurzeit Nadeln, die in Oberarme gestochen werden.

28.09.2021 - 06:22:09

Coronavirus - Impfung trotz Spritzen-Phobie: Kurz-Programm für Betroffene. Für Menschen mit einer Spritzen-Phobie ist das eine echte Herausforderung.

Hannover - Drei Prozent der Bevölkerung sind nach Expertenschätzungen über die gesamte Lebensspanne gesehen von einer sogenannten Blut-Spritzen-Verletzungsphobie betroffen.

Das Max-Planck-Institut (MPI) für Psychiatrie in München bietet ein Kurztherapie-Programm gegen die Phobie an, wie die Oberärztin der psychiatrischen Ambulanz des MPI, Angelika Erhardt, sagte. 90 Prozent der Teilnehmer verließen das Programm mit einer Impfung oder einer Blutabnahme.

«Das ist eine Erkrankung. Wir bewegen uns dann nicht im Rahmen von einem bisschen Angst vor der Spritze», sagte Erhardt. Betroffenen riet Angstforscher Borwin Bandelow, sich mit der Angst direkt zu konfrontieren und sich impfen zu lassen. Bei einer sehr starken Phobie könne man sich notfalls ein Beruhigungsmittel verschreiben lassen und zur Impfung mitnehmen. Angehörige sollten behutsam mit Betroffenen umgehen und sie zu einem Impftermin begleiten.

© dpa-infocom, dpa:210928-99-389689/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Corona-Pandemie - US-Experten unterstützen Biontech-Impfung für Kinder Sollten Kinder zwischen fünf und elf Jahren mit dem Biontech/Pfizer-Impfstoff gegen das Coronavirus geimpft werden? Ein Gremium der US-Arzneimittelbehörde spricht sich dafür aus. (Wissenschaft, 26.10.2021 - 23:34) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Rufe nach mehr Tempo bei Auffrischungs-Impfungen. Um bei besonders gefährdeten Gruppen wie Älteren Schlimmeres zu verhindern, fordern Fachleute mehr Tempo bei Booster-Impfungen. Die Corona-Lage wird in der kalten Jahreszeit wieder kritischer. (Politik, 26.10.2021 - 16:36) weiterlesen...

Corona-Impfung - «Grenzenloser Unfug»: Kimmich-Debatte dauert an. Auch die Bayern-Bosse stützen den Spieler. Von juristischer Seite gibt es eine eindeutige Feststellung. In der Diskussion um den Impfstatus von Joshua Kimmich nimmt der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission den Fußball-Nationalspieler in Schutz. (Sport, 26.10.2021 - 16:36) weiterlesen...

Pandemie - Wann kommt die Corona-Impfung für Kinder?. In den USA könnte sich das nun ändern. Für Kinder unter zwölf Jahren ist in europäischen und vielen anderen Ländern bislang kein Corona-Impfstoff zugelassen. (Wissenschaft, 26.10.2021 - 15:44) weiterlesen...

Corona-Pandemie - WHO-Experten: «Covid-19 hat eine kaputte Welt entlarvt». Die Welt sei in der Corona-Pandemie unfair, ohne Rechenschaftspflicht und gespalten. Es ist ein verheerendes Zeugnis, das Experten der Weltgesundheitsorganisation den Regierungen ausstellen. (Politik, 26.10.2021 - 15:38) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Kretschmann: Beendigung «epidemischer Lage» falsches Signal Sollte die «epidemische Lage» in Deutschland nicht mehr verlängert werden? Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigt sich «nicht sehr glücklich» über dieses Vorhaben. (Politik, 26.10.2021 - 13:10) weiterlesen...