Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Informationstechnologie, Telekommunikation

Google Germany GmbH, Hamburg

09.08.2019 - 13:30:00

Mit Google Maps in den nächsten Urlaub

Logo: Google Germany GmbH
Logo: Google Germany GmbH

Hamburg (pressrelations) -
Google Maps hilft euch nicht nur dabei, euren Weg zu finden und eure Stadt zu entdecken, sondern ist auch ein zuverlässiger Reisebegleiter. Nun gibt es neue Tools, die nach der Ankunft an eurem Urlaubsort jeden einzelnen Schritt eurer Reise vereinfachen sollen - egal ob ihr euch in einer unbekannten Stadt zurechtfinden oder die schönsten Momente Revue passieren lassen möchtet, wenn ihr wieder zu Hause seid.
Perfekt organisiert
Jetzt habt ihr mit Google Maps alle eure Flug- und Hotelreservierungen beisammen - eine große Hilfe beim Check-in am Flughafen oder auf dem Weg zu eurem Hotel. Tippt einfach auf die drei grauen Linien oben links auf eurem Bildschirm und dann auf "Meine Orte". Dort findet ihr auf dem Tab "Reservierungen" eine Liste eurer bevorstehenden Reisen. Wenn ihr eine Reise auswählt, zeigen wir euch eure dazugehörigen Reservierungen. Ihr könnt sogar im Offlinemodus darauf zugreifen, sodass ihr keine Probleme habt, wenn ihr ohne Empfang oder mobile Daten unterwegs seid.
Gewusst wohin
Am Besten erkundet man eine neue Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu Fuß. Es kann allerdings knifflig sein herauszufinden, in welche Himmelsrichtung man sich am besten bewegt. Mit der Funktion "Live View" könnt ihr Augmented Reality (AR) verwenden, um in der Google Maps App angezeigt zu bekommen, in welche Richtung ihr gehen müsst. Pfeile und Richtungsangaben werden direkt in die reale Welt platziert, um euch den Weg zu weisen. Wir haben "Live View" in den letzten Monaten mit unseren Local Guides und der Pixel Community getestet und stellen die Version noch diese Woche auf allen Android- und iOS-Geräten zur Verfügung, die ARCore und ARKit unterstützen.

Köstliche regionale Gerichte entdecken
Ohne Zweifel: lokales Essen zählt zu den absoluten Highlights eines jeden Urlaubs. Google Maps bietet euch daher jetzt eine neue Funktion, mit deren Hilfe ihr Restaurants finden könnt, die eurem Geschmack entsprechen - die Trefferrate. Unter "Beliebte Gerichte könnt ihr außerdem schon vorher herausfinden, welche kulinarischen Highlights auf der Speisekarte zu finden sind.
Schwelgt in Erinnerungen und teilt sie mit Freunden
Das Beste an einem gelungenen Urlaub? In Erinnerungen zu schwelgen und sie mit Freunden zu teilen. Wenn ihr euren Standortverlauf aktiviert habt, könnt ihr jetzt mit der aktualisierten Version von "Meine Zeitachse" ganz einfach den Restaurant-Geheimtipp oder den versteckten Vintage-Shop des letzten Urlaubs wiederfinden. Außerdem seht ihr alle Orte, die ihr in einem Land oder einer Stadt besucht habt, aufgeschlüsselt in Kategorien wie zum Beispiel Restaurants, Geschäfte, Attraktionen, Hotels und Flughäfen.
Wenn jemand das nächste Mal an Tipps zu einem eurer Urlaubsorte interessiert ist, könnt ihr eure Empfehlungen (wie den tollen Picknickplatz am Louvre) ganz einfach in eine Liste exportieren und mit Familie und Freunden teilen.

In den nächsten Wochen erwarten euch in Google Maps Flug- und Hotelreservierungen sowie "Live View" und die neue Zeitachse. Die Reservierungs-Funktion und "Live View" werden auf allen Android und iOS-Geräten, die neue Zeitachse ausschließlich auf Android verfügbar sein.

Pressekontakt:
Google Germany GmbH
ABC-Strasse 19
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49 (40) 80817 9000

URL: http://www.google.de/intl/de/about.html



Google Germany GmbH

Das Ziel von Google besteht darin, die Informationen der Welt zu organisieren und allgemein nutzbar und zugänglich zu machen.



Als ersten Schritt, um dieses Ziel zu erreichen, haben die Gründer von Google, Larry Page und Sergey Brin, einen neuen Ansatz für die Onlinesuche entwickelt, der in einem Studentenwohnheim der Stanford University geboren wurde und sich schnell unter Informationssuchenden auf der ganzen Welt verbreitete. Google ist heute weithin als größte Suchmaschine der Welt anerkannt - Google ist ein einfach zu nutzender, kostenloser Suchdienst, der für gewöhnlich innerhalb von Bruchteilen von Sekunden relevante Ergebnisse liefert.



Auf der Google-Startseite können Sie Informationen in vielen verschiedenen Sprachen finden, Schlagzeilen lesen, nach mehr als 880 Millionen Bildern suchen und das weltweit größte Archiv an Usenet-Mitteilungen nutzen - mehr als 845 Millionen Mitteilungen, die zurückgehen bis ins Jahr 1981.



Wir bieten auch Wege, um auf alle diese Informationen zuzugreifen, ohne dass die Nutzer dafür extra die Google-Startseite besuchen müssen. Die Google Toolbar ermöglicht es Ihnen, eine Google-Suche von einem beliebigen Ort im Internet aus durchzuführen. Und wenn Sie gerade keinen Zugriff auf Ihren PC haben, können Sie Google über eine Reihe von kabellosen Plattformen nutzen, einschließlich WAP- und i-mode-Telefone.



Da Google ein äußerst effizientes und einfach zu verwendendes Programm ist, ist die Marke fast ausschließlich durch Mundpropaganda von zufriedenen Nutzern zu einer der weltweit bekanntesten Marken geworden. Als Unternehmen erzielt Google Umsätze, indem den Nutzern die Möglichkeit gegeben wird, messbare und kosteneffektive Online-Anzeigen zu schalten, die relevant sind für die Informationen, die auf einer bestimmten Webseite angezeigt werden. Dies macht die Anzeigen sowohl für Sie als auch für den Inserenten, der sie schaltet, nützlich. Wir sind der Meinung, dass Sie es wissen sollten, wenn jemand dafür gezahlt hat, dass Ihnen eine Werbebotschaft angezeigt wird, deshalb unterscheiden wir immer zwischen Anzeigen und Suchergebnissen oder anderem Content auf einer Seite. Wir verkaufen keine Platzierungen in den Suchergebnissen selbst und unsere Kunden können auch nicht für eine höhere Platzierung bezahlen.



Tausende von Inserenten nutzen unser Google AdWords-Programm, um mit zielgerichteten Anzeigen im Internet für ihre Produkte und Dienstleistungen zu werben, und wir sind der Meinung, dass AdWords das umfangreichste Programm dieser Art ist. Darüber hinaus nutzen Tausende von Website-Verwaltern unser Google AdSense-Programm, um Anzeigen zu schalten, die relevant sind für den Content auf ihren Websites, wodurch höhere Umsätze erzielt und die Erfahrungen der Nutzer verbessert werden können.

  


Diese Pressemitteilung wurde zur Verfügung getstellt von der pressrelations GmbH.

  

@ pressrelations.de