Gesundheit, Bildung

Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Karin Prien (CDU), hat sich zufrieden geäußert mit den von der Ampel beschlossenen Schutzmaßnahmen für Herbst und Winter.

24.08.2022 - 16:25:59

KMK-Präsidentin zufrieden mit Corona-Regeln für Schulen

Sie begrüße ausdrücklich, "dass Schulschließungen zukünftig ausgeschlossen sind", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). Schulen sollten so wenig wie möglich beeinträchtigt werden.

"Daher werden Corona-Schutzmaßnahmen auch nur dann eingesetzt, wenn sie lokal erforderlich sind oder wenn Unterricht anders nicht möglich wäre", sagte die CDU-Politikerin, die auch Bildungsministerin von Schleswig-Holstein ist. Die Instrumente seien jetzt vorhanden, "aber sie sind sperrig und erfordern nur im Bedarfsfall eine entsprechende Umsetzung in den Ländern". Prien fuhr fort, wichtigstes Mittel im Kampf gegen die Pandemie sei auch weiterhin die Impfung.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Forscher entwickeln nasale Corona-Impfstoffe. Eine intranasale Verabreichung hätte aber womöglich weitere Vorteile. Menschen mit Spritzenangst leuchtet der Nutzen eines Impfstoff-Nasensprays gegen Corona vermutlich unmittelbar ein. (Unterhaltung, 27.09.2022 - 06:09) weiterlesen...

EU sichert sich 10.000 Dosen von Affenpocken-Medikament. Deshalb sichert sich die EU-Kommission Zehntausende Dosen eines Medikaments. Der rückläufige Trend der Fälle von Affenpocken mache zwar Mut, doch die Bedrohung ist laut EU-Gesunheitskommissarin Kyriakides nicht überwunden. (Ausland, 26.09.2022 - 16:24) weiterlesen...

Klima - Mehr Holz wird verheizt: Das schadet Gesundheit und Umwelt. Experten warnen vor schädlichen Folgen, sowohl für die Gesundheit als auch für Klima und Umwelt. Durch den enormen Anstieg der Gaspreise setzen viele Menschen auf das Heizen mit Holz, um Geld zu sparen. (Wirtschaft, 26.09.2022 - 05:18) weiterlesen...

Lehrerverbände befürchten neue Corona-Hotspots an Schulen Lehrerverbände halten das neue Infektionsschutzgesetz für unzureichend und befürchten weitreichende Folgen durch Corona-Infektionen in den Schulen im Herbst und Winter. (Wissenschaft, 26.09.2022 - 00:03) weiterlesen...

Corona-Pandemie verschärfte Bewegungsmangel bei Schülern. Das lässt sich auch am Bewegungsmangel ablesen. Schule im Distanzunterricht, Sportvereine und Freizeiteinrichtungen geschlossen: Die Corona-Pandemie hat das Leben von Kindern zeitweise stark beeinflusst. (Unterhaltung, 25.09.2022 - 07:28) weiterlesen...

RKI registriert 46.964 Corona-Neuinfektionen. Die Zahl der Neuinfektionen dürfte allerdings deutlich höher liegen als vom Institut ermittelt, schätzen Experten. Laut Berechnungen des RKI liegt die Sieben-Tage-Inzidenz aktuell bei 308,9. (Unterhaltung, 24.09.2022 - 09:08) weiterlesen...