Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Bildung

Die Grundschulen in Deutschland dringen auf anhaltende Schutzmaßnahmen auch für die kommenden Wochen.

22.10.2021 - 01:03:37

Grundschulen für anhaltende Corona-Tests bei Kindern und Lehrern

"Die Testung von Kindern und Schulpersonal muss bis auf Weiteres fortgeführt werden", sagte der Vorsitzende des Grundschulverbands, Edgar Bohn, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Ein Wegfall der Maskenpflicht im Unterricht sei zwar aus pädagogischer Sicht sinnvoll an den Grundschulen, aber in der aktuellen Situation "nur dann vertretbar, wenn dies mit flankierenden Maßnahmen abgesichert wird", sagte Bohn.

So müsse durch den Einsatz von Raumluftanlagen "größtmögliche Sicherheit gewährleistet sein", sagte der Chef des Grundschulverbands. Zudem müssten bei einem Anstieg der Corona-Erkrankungen die notwendigen Maßnahmen schnell ergriffen werden, etwa das erneute Tragen von Masken. Es müsse "politisch verantwortungsvoll gehandelt werden", sagte Bohn auch mit Blick auf die weiteren Corona-Beratungen der Ministerpräsidenten der Länder an diesem Freitag. Dabei soll auch ein Ende der epidemischen Lage von nationaler Tragweite Thema sein.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Lehrergewerkschaften beklagen bundesweit fehlende Luftfilter Lehrergewerkschaften kritisieren, dass es an den meisten Schulen nach wie vor keine Luftfilteranlagen gibt. (Wissenschaft, 28.11.2021 - 00:03) weiterlesen...

Zwei Omikron-Verdachtsfälle in Bayern bestätigt In Bayern sind nach Angaben des dortigen Gesundheitsministeriums zwei Verdachtsfälle der neuen "Omikron"-Variante bestätigt worden. (Wissenschaft, 27.11.2021 - 18:39) weiterlesen...

Virologe Kekulé warnt bei Omikron-Variante vor Panik Der Hallenser Virologe Alexander Kekulé ist noch nicht überzeugt, dass die neue Omikron-Variante des Coronavirus tatsächlich so viel infektiöser ist, wie teilweise angedeutet. (Wissenschaft, 27.11.2021 - 18:04) weiterlesen...

Leopoldina will strenge Kontaktbeschränkungen und Impfpflicht Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina fordert schnelle Maßnahmen, um die vierte Infektionswelle einzudämmen. (Wissenschaft, 27.11.2021 - 13:43) weiterlesen...

RKI-Zahlen - Inzidenz erreicht mit 444,3 neuen Höchststand Die Corona-Lage in Deutschland bleibt angespannt: Laut Robert Koch-Institut hat die Sieben-Tage-Inzidenz einen neuen Höchstwert erreicht. (Politik, 27.11.2021 - 11:08) weiterlesen...

ECDC: Impfstoffe bei neuer Variante vielleicht weniger wirksam Das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) blickt mit Sorge auf die neue, zuerst in Südafrika aufgetauchte Corona-Variante B11529. (Wissenschaft, 26.11.2021 - 17:00) weiterlesen...