Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Krankheiten

Die Coronalage entspannt sich in den meisten europäischen Ländern, aber die Entwicklung in Großbritannien bereitet auch auf dem Festland Sorgen.

11.06.2021 - 18:16:10

Englische Gesundheitsbehörde - Delta-Variante wohl 60 Prozent ansteckender als Alpha-Typ. Es gibt neue Erkenntnisse über die Delta-Variante.

London (dpa) - Die zunächst in Indien entdeckte Corona-Variante Delta ist Analysen zufolge wesentlich ansteckender als der in Großbritannien entdeckte Alpha-Typ.

Das Risiko, die Menschen im eigenen Haushalt anzustecken, sei bei Delta schätzungsweise 60 Prozent höher als bei Alpha, teilte die englische Gesundheitsbehörde Public Health England mit.

Außerdem soll sich Delta stärker als andere Varianten der Schutzwirkung der Impfstoffe entziehen können - das gelte vor allem nach nur einer Impfdosis. Vollständig Geimpfte seien jedoch sehr gut vor der Delta-Variante - auch B.1.617.2 genannt - geschützt.

Die Delta-Variante sorgt im Vereinigten Königreich derzeit offiziellen Angaben zufolge für rund neun von zehn Corona-Infektionen. Sie ließ die lange Zeit sehr niedrige Sieben-Tage-Inzidenz auf zuletzt knapp 52 ansteigen und könnte die geplanten weiteren Corona-Lockerungen gefährden. Am Freitag meldeten die Behörden mit 8125 Fällen - fast 1000 mehr als am Vortag - die höchste Zahl an Neuinfektionen seit Ende Februar. Die Bundesregierung hat Großbritannien wegen der Mutante wieder als Virusvariantengebiet mit extrem strengen Einreise- und Quarantäneregeln eingestuft.

© dpa-infocom, dpa:210611-99-956663/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Post-Covid - Analyse: Bestimmte Diagnosen häufiger nach Corona-Erkrankung Erschöpfung, Husten oder Angststörungen - auch nach einer längst überstandenen Corona-Infektion leiden viele Menschen unter einem sogenannten Post-Covid-Syndrom. (Wissenschaft, 27.10.2021 - 16:50) weiterlesen...

Pandemie - Corona-Einschränkungen sollen schrittweise auslaufen. Die Pläne der künftigen Ampelpartner finden in den Ländern nicht nur Zustimmung. Die Corona-Zahlen steigen wieder - doch drastische Einschränkungen wie Ausgangssperren sollen bald nicht mehr möglich sein. (Politik, 27.10.2021 - 16:40) weiterlesen...

Umwelt - Mediziner warnt vor «Mülltsunami» in Krankenhäusern. Ein Mediziner mahnt zum Umdenken. Sterilisieren - oder einfach wegwerfen? Bei einer Operation könne schon mal so viel Müll entstehen wie bei einer vierköpfigen Familie in der Woche. (Wissenschaft, 27.10.2021 - 15:38) weiterlesen...

Pandemie - Negativtrend bei Corona-Daten - Inzidenz teilweise über 200. Ein Blick auf die Daten fördert große regionale Unterschiede zu Tage. Die sind nicht immer einfach zu erklären. Die bundesweiten Corona-Zahlen steigen wieder stärker. (Politik, 27.10.2021 - 14:28) weiterlesen...

Umfrage: Fast alle Lehrkräfte in Deutschland geimpft 95 Prozent der Lehrer in Deutschland sind vollständig geimpft. (Wissenschaft, 27.10.2021 - 14:11) weiterlesen...

Corona-Pandemie - US-Experten machen Weg frei für Biontech-Impfung für Kinder. Sobald die US-Arnzeimittelbehörde ihr finales Okay gegeben hat, will die Regierung 15 Millionen Impf-Dosen ausliefern. Schon im November könnten in den USA Kinder unter zwölf gegen Corona geimpft werden. (Politik, 27.10.2021 - 08:10) weiterlesen...